Schauen Sie sich die besten preiswerten Hotels in Altstadt an.

Alle Binnenstad Hotels anzeigen
1

Tulip of Amsterdam B&B

Binnenstad, Amsterdam

Das Tulip of Amsterdam B & B bietet eine authentische niederländische Erfahrung im Herzen von Amsterdam. Dieses Zwei-Zimmer-Bed & Breakfast befindet sich in der Nähe von Kanälen und dem Nieuwmarkt-Platz in einem 1660 erbauten, klassischen niederländischen Kanalhaus Omeletts und andere Leckereien. Die Zimmer sind sauber, geräumig und hell mit traditionellen niederländischen Akzenten eingerichtet. Die Zimmer befinden sich im hinteren Teil des engen und tiefen Gebäudes. Sie sind ruhig und mit Flachbild-TVs, Nespresso-Kaffeemaschinen und einem Mini-Kühlschrank mit kostenlosen Getränken ausgestattet. Gäste, die sich im zweiten Stock aufhalten, müssen jedoch eine steile Treppe erklimmen. Die Preise sind attraktiv, aber mit nur zwei Zimmern ist es eine gute Wahl, das zentral gelegene Hotel Sint Nicolaas zu wählen.

2

Hotel Sint Nicolaas

Binnenstad, Amsterdam

Das Mittelklassehotel Sint Nicolaas befindet sich in bester Lage im Herzen von Amsterdam, nur einen kurzen Spaziergang vom Hauptbahnhof und vielen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt. Es ist ein uriges Boutique-Hotel mit 24 Zimmern und attraktiven Annehmlichkeiten wie einem kostenlosen warmen Frühstücksbuffet, kostenfreiem WLAN und einer gemütlichen Lobbybar mit echtem Kamin. Die Zimmer sind komfortabel und stilvoll eingerichtet und verfügen über Mini-Kühlschrank, Safe, Nespresso-Kaffeemaschine und schöne Badezimmer. Die Zimmergröße kann jedoch variieren und die Einzelzimmer sind klein. Die Preise sind fair, wenn man die hervorragende Lage des Hotels bedenkt, aber es ist oft am Wochenende ausverkauft. Eine attraktive Alternative ist das Crowne Plaza Amsterdam City Centre, das sich auf der anderen Straßenseite befindet. Es ist ein sauberes und modernes Kettenhotel mit einem Fitnesscenter und vielen anderen Annehmlichkeiten, aber die Preise sind dort höher.

3

Hotel Luxer

Binnenstad, Amsterdam

Das Hotel Luxer ist ein mittelgroßes Hotel mit 47 Zimmern im Herzen des Amsterdamer Rotlichtviertels und sieht nach seiner Überholung im Jahr 2012 immer noch gut aus. Plüschige Interieurs deuten auf Dekadenz hin, während sie nicht zwielichtig wirken, und die Atmosphäre ist gemütlich und einladend. Die Zimmer sind gut ausgestattet mit guten Annehmlichkeiten, obwohl der Lärm - sowohl von innen als auch von außen - ein Problem sein kann. Die Lage ist sicherlich nicht für prüde, aber die Preise sind gut für die Stadt, wenn auch ein wenig teurer als das vergleichbare - wenn auch weniger einladende - Hotel CC direkt an der Straße.

4

Flying Pig Downtown

Binnenstad, Amsterdam

Das Flying Pig Downtown ist ein freundliches, amüsantes Amsterdam Hostel. Das Hostel liegt an einer belebten, zentralen Einkaufsstraße und ist von vielen Nachtclubs der Stadt umgeben. Die beliebten Sehenswürdigkeiten und das Rotlichtviertel erreichen Sie nach einem kurzen Spaziergang. Neben den sicheren und aufgeräumten Schlafsälen stehen private Zimmer zur Verfügung, und die Unterkunft wird hauptsächlich von Rucksacktouristen besucht. Es gibt eine moderne Gästeküche, eine gemütliche Raucherlounge und eine lebhafte Bar im Hotel. Für diejenigen, die nach einer eher bescheidenen Herberge suchen, bietet das Inner Amsterdam in der Nähe des Vondelparks ähnliche Preise, aber weniger Begeisterung.

5

The Bulldog Hotel

Binnenstad, Amsterdam

Das Bulldog Hotel ist eine Unterkunft im Hostel-Stil im Rotlichtviertel von Amsterdam, die sich für Partygäste eignet. Im Gegensatz zu einem typischen Hostel bietet das Bulldog eine Reihe von Zimmertypen, darunter Schlafsäle mit eigenem Bad mit zwei Duschkabinen und Doppelwaschbecken, private Zimmer mit Kingsize- und Einzelbetten sowie nahe gelegene Apartments mit separater Küche Schlafzimmer und Flachbildfernseher.

6

St Christopher’s at Winston Hotel

Binnenstad, Amsterdam

Die Leute buchen ein Zimmer im St Christopher's im Winston Hotel, um Spaß zu haben und sich mit Gleichgesinnten zu treffen. Das Anwesen befindet sich in einer belebten Straße, nur zwei Blocks vom Rotlichtviertel entfernt und ist somit Teil des pulsierenden Herzens von Amsterdams Nachtleben. Exzentrische und idiosynkratische Gästezimmer und Schlafsäle sind im Allgemeinen sauber und überraschend ruhig, obwohl etwas Lärm unvermeidlich ist. Viele Hostels sind nicht so gut präsentiert und organisiert, aber wenn Sie lieber etwas weiter weg vom kantigsten Teil der Stadt sind, sollten Sie sich das Flying Pig Downtown ansehen.

7

Hotel Brouwer

Binnenstad, Amsterdam

Der schrullige und unprätentiöse Charme des alten Amsterdams von Hotel Brouwer macht es leicht, die leicht veralteten und maroden Elemente zu übersehen. Die schöne Lage am Kanal ist schwer zu schlagen und die Lage ist ideal, um die Stadt zu Fuß zu erkunden. Die Zimmer sind auf der knackigen Seite und leiden unter einigen Lärmbelästigungen, sind aber sauber und komfortabel und bieten einen schönen Blick auf den Kanal. Das Frühstück ist einfach und ausreichend. Die Gäste werden sich schwer tun, ein Bed & Breakfast in der Umgebung viel billiger zu finden, obwohl das nahegelegene Heren B & B intelligenter ist.

8

Hotel Internationaal

Binnenstad, Amsterdam

Das Hotel International ist ein günstiges Hotel mit acht Zimmern, das sich besonders für junge Reisende eignet. Die Zimmer verfügen über Flachbild-TVs, kostenfreies WLAN und Ohrstöpsel, die bei störendem Lärm von der Straße und anderen Zimmern helfen. Obwohl die Zimmer einfach sind und einige über ein Gemeinschaftsbad verfügen, bieten sie mehr Privatsphäre als in einem Hostel. Das Café International , das hauseigene Pub, verfügt über eine antike nautische Einrichtung, eine lebhafte Atmosphäre und dient gleichzeitig als Lobby. Es ist jedoch etwas unangenehm, und Familien oder alleinreisende weibliche Reisende können sich im familien- und budgetfreundlichen Hotel Luxer wohler fühlen .

9

Rho Hotel

Binnenstad, Amsterdam

Die Lage des RHO Hotels ist schwer zu bemängeln - es liegt am Dam-Platz, aber in einer relativ ruhigen Seitenstraße, was es ideal für Touristen macht, die die Nähe zum Amsterdamer Amsterdamer Zentrum und minimale Lärmbelästigung in ihren Zimmern wünschen. Trotz des wunderschön verzierten Rezeptionsbereichs fehlt es vielen Hotels an Atmosphäre, denn viele der Zimmer sind sauber und recht modern und benötigen ein stilvolles Upgrade. Trotzdem sind sie für ein Mittelklasse-Hotel angemessen und die Preise sind angemessen, insbesondere angesichts der zentralen Lage. Es lohnt sich jedoch, das nahegelegene Best Western Dam Square Inn in Betracht zu ziehen.

10

Best Western Dam Square Inn

Binnenstad, Amsterdam

Das Best Western Dam Square Inn ist durch seine hellroten Türen leicht zu unterscheiden und liegt in einer ruhigen Gasse außerhalb des Dam Square. Die gemütliche Lobby verfügt über eine Bar . Gäste können ein kostenloses Frühstück im Frühstücksraum genießen. Die Zimmer sind ungezwungen - was von einem Hotel dieser Größe erwartet wird -, aber sie sind gut ausgestattet und bieten standardmäßige Annehmlichkeiten wie Flachbildfernseher und Kaffeemaschinen. Obwohl die Einrichtung etwas langweilig ist, sind die Zimmer komfortabel und sauber. Betten sind alle extra lang. Die meisten Badezimmer verfügen über eine Glasdusche, aber einige Zimmer bieten auch eine separate Badewanne. Für Gruppen mit mehr Personen haben Dreibettzimmer ein Klappbett. Es ist eine erschwingliche Option für preisbewusste Reisende, und das zu Recht - die Gäste zahlen hauptsächlich für die attraktive Umgebung.

11

Hotel CC

Binnenstad, Amsterdam

Das Hotel CC mit 75 Zimmern befindet sich in drei historischen Monumenten in Amsterdams lebhaftem und rassigem Rotlichtviertel und verfügt über Zimmer im Dachgeschoss , enge steile Treppen und eine trendige Lounge mit Snack- und Getränkebereich. Es gibt keinen Frühstücksraum wie in anderen nahe gelegenen Hotels, aber es ist nahe genug an Cafés und anderen Restaurants. Die Zimmer sind in Schwarz-Weiß gehalten und in den meisten eleganten, weißen Schreibtischen , runden schwarzen Stühlen und gemütlichen weißen Betten. Einige bieten einen herrlichen Blick auf den Kanal . Einige sind jedoch so klein, dass sich die Betten von Wand zu Wand erstrecken. Die Badezimmer sind stilvoll und modern, mit einem coolen grauen Design und begehbaren Duschen (und in einigen Zimmern mit separaten Badewannen ). WLAN nutzen Sie kostenfrei und Sie haben kostenfreien Zugang zu kommunalen Computern. Alles in allem ist es eines der besten Angebote in der Altstadt.

12

Avenue Hotel

Binnenstad, Amsterdam

Die Lage des Avenue Hotel Old Centre ist ideal, um Amsterdam zu Fuß zu erkunden, das Nachtleben der Stadt zu erkunden und die beliebten Boutiquen der Stadt zu erkunden, ohne sich von den kleinen, aber günstigen Zimmern wagen zu müssen. Es richtet sich an preisbewusste Touristen und junge Paare. Mit einigen größeren Etagenbetten im Loft-Stil eignet es sich auch für Familien und Gruppen von Freunden, die nichts dagegen haben, in unmittelbarer Nähe zu bleiben. Leicht mit Annehmlichkeiten und abgenutztem Dekor in den Zimmern, ist das Hotel nicht die beste Wahl für Geschäftsreisende oder alle, die mehr Komfort vor Ort suchen. Die Hotelverträge mit einer Außenparkfirma sind hoch, und die Parkgebühren in der Umgebung sind hoch - Sie brauchen jedoch kein Auto, da die öffentlichen Verkehrsmittel reichlich vorhanden sind und die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar sind. Sowohl das Frühstück als auch das WLAN sind kostenlos.

13

Hotel Old Quarter

Binnenstad, Amsterdam

Das Budget-Hotel Old Quarter befindet sich in der belebten Warmoesstraat, die parallel zum Rotlichtviertel verläuft. Es ist nur ein kurzer Spaziergang zu vielen Sehenswürdigkeiten, einschließlich dem Hauptbahnhof. Abgesehen von der Lage ist die Hauptattraktion die gemütliche, traditionelle niederländische Bar und Lounge, in der ein warmes Frühstück gegen Gebühr serviert wird. Die 50 Zimmer, die sich auf zwei Gebäude verteilen, verfügen über kostenfreies WLAN und Flachbild-TVs. Familienzimmer bieten Platz für bis zu sechs Personen und einige der Doppelzimmer bieten Blick auf den Kanal. Nach unten sind die Zimmer klein, einige teilen sich ein Badezimmer, und es wurden Beschwerden über kaputte Fernseher und Lichter, Abblättern von Farbe, zerrissene Vorhänge und feuchte Gerüche gemacht. Reisende sollten das Mittelklassehotel Luxer besuchen, dessen Zimmer 2012 renoviert wurden. Die Preise können jedoch höher sein.

14

Hotel Mevlana

Binnenstad, Amsterdam

Das Hotel Mevlana ist ein günstiges Hotel im Hostel-Stil. Die 17 Zimmer verteilen sich auf vier Etagen. Im Erdgeschoss gibt es eine Nudelbar. Das Mevlana liegt zentral und ist sechs bis acht Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt. Bis zum Dam-Platz sind es drei Minuten zu Fuß. Es stehen Zimmer mit eigenem Bad für zwei bis acht Personen sowie Schlafsäle mit Etagenbetten und Gemeinschaftsbad zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit TV und Handtüchern ausgestattet, sie können jedoch beengt sein. Das Frühstück ist gegen Gebühr verfügbar. Reisende möchten vielleicht auch das Hans Brinker Budget Hotel mit 500 Betten in Betracht ziehen, das auch Schlafsäle und Privatzimmer umfasst und Frühstück beinhaltet.

15

Hotel The Globe

Binnenstad, Amsterdam

Das Hotel The Globe bietet 20 preiswerte private oder gemeinsame Zimmer in Amsterdams Zentrum in der Nähe von malerischen Kanälen und dem berüchtigten Rotlichtviertel der Stadt. Eine lebhafte Sportbar mit Mahlzeiten und Happy Hour ist bis in die frühen Morgenstunden geöffnet, aber das ist auch die Ausstattung. Die spartanischen Schlafsäle und Privatzimmer verfügen über moderne Bäder, es wurden jedoch Berichte über Bettwanzen, Etagenbetten ohne Leitern und Steckdosen für Elektrogeräte sind begrenzt. Außerdem gibt es kein WLAN auf dem Zimmer, Klimaanlage, Fernseher, Wasserkocher oder Kühlschränke. In den Fluren befinden sich Schließfächer. Mitarbeiter erhalten auch durchweg schlechte Bewertungen. Das Flying Pig Downtown bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis mit fröhlicher Einrichtung, freundlicher Atmosphäre und einem kostenlosen Frühstück.