Andalusiens sonnenverwöhnte Küste erstreckt sich über 600 Meilen und erstreckt sich über den Atlantischen Ozean und das Mittelmeer. Für Reisende, die direkt am Strand bleiben möchten, sind hier die besten Hotels in den spanischen Städten Benalmadena, Chiclana de la Frontera, Marbella und Mijas.

1

Vincci Seleccion Aleysa Hotel Boutique & Spa

Benalmadena, Costa del Sol

Das gehobene Vincci Seleccion Aleysa Hotel Boutique & Spa befindet sich am Strand und der Promenade von Benalmadena, nur wenige Gehminuten von Bars und Restaurants entfernt. Es ist eine der schärfsten Eigenschaften in der Gegend, mit 35 schicke Zimmer mit Meerblick (und willkommen Flaschen von Cava). Einige Zimmer haben einen großen Balkon, während andere direkten Zugang zum Pool bieten. Das mediterrane Restaurant des Hotels lobt und es gibt Bars am eleganten Pool und in der Lobby. Die Lounge-Sessel sind so angeordnet, dass am Strand viel Privatsphäre herrscht. Zu den Einrichtungen gehören ein Spa, ein Fitnesscenter sowie Yoga und Pilates-Kurse. Kostenlose Fahrräder und kostenlose Autos sind ebenfalls verfügbar. Es gibt viele weniger teure Hotels in dieser Gegend, aber keines entspricht dem Niveau von Luxus und Raffinesse, das hier zu finden ist.

2

Iberostar Selection Andalucia Playa

Novo Sancti Petri, Chiclana de la Frontera

Dieser für den Frühling, Sommer und Herbst geöffnete Iberostar-Außenposten mit direktem Zugang zum Strand ist ein großer Anziehungspunkt für Familien und Touristen, die auf der Suche nach einem warmen Wetter sind. Das Hotel bietet eine herrliche Aussicht auf Playa de la Barrosa - einen der besten Strände in Südspanien - von der Poolbar und den meisten seiner 274 Zimmer. Alle Zimmer verfügen über eine Minibar, kostenloses WLAN und einen Balkon mit Garten, seitlichem Meerblick oder direktem Meerblick (normalerweise die bevorzugte Option). Einige Zimmer bieten direkten Zugang zum Außenpool und die Suiten bieten einen Panoramablick auf den Strand. Die All-inclusive- oder Halbpension-Verpflegung beinhaltet Mahlzeiten in den drei Restaurants und drei Bars (einschließlich der Strandbar). Für Extras wie Zimmersafes und Sonnenliegen fallen jedoch weiterhin Gebühren an. Das Stadtzentrum benötigt ein Auto zu erreichen, aber Tennisunterricht, Live-Shows und Kindersport bieten reichlich Unterhaltung vor Ort.

3

Iberostar Royal Andalus

Novo Sancti Petri, Chiclana de la Frontera

Das 413-Zimmer-All-inclusive-Hotel Iberostar Royal Andalus hat eine erstklassige Lage mit Blick auf die Dünen von Playa de la Barrosa, einer der schönsten und längsten Sandstrände der Region. Es ist gut für Golfer geeignet, da viele zu Fuß oder eine kurze Fahrt mit dem Shuttle erreichbar sind, und das Hotel hat auch einen direkten Zugang zum wunderschönen Strand. Die Zimmer sind unaufdringlich und meist modern, mit zuverlässigen Annehmlichkeiten wie Flachbild-TV, Minibar und möblierter Terrasse. Während viele von ihnen bieten spektakuläre Aussicht auf den Ozean, einige sehen ein wenig abgenutzt und altmodisch. Wellness ist hier König: Es gibt ein großes Fitnessstudio, einen Golfplatz und mehrere Pools, darunter einen mit einer Bar. Zu den weiteren Einrichtungen gehören ein schönes Spa, ein Schönheitssalon und mehrere Restaurants, die von zwanglos bis formell reichen.

4

Valentin Sancti Petri

Chiclana de la Frontera, Costa de la Luz

Das Valentin Sancti Petri Chiclana bietet einen direkten Zugang zur wunderschönen Playa de la Barrosa und ist eine gute Wahl für diejenigen, die Sonne, Strand und eine Mischung aus Entspannung und Spaß wünschen. Die 549 sonnigen Zimmer verfügen über einen Balkon (teilweise mit Meerblick), kostenloses WLAN und eine Klimaanlage, aber die Einrichtung ist veraltet und langweilig. Die gastronomischen Einrichtungen vor Ort sind gut und vielfältig und umfassen zwei Buffets und drei A-la-carte-Restaurants, von denen eines eine feste Tapas-Karte serviert. Der Beach Club wurde im Jahr 2017 renoviert und serviert leichte Mahlzeiten und eine lange Getränkekarte. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören drei Außenpools (plus ein kleineres Hallenbad für kältere Monate), ein robustes Unterhaltungsprogramm und ein Spa.

5

Gran Melia Don Pepe

Marbella, Costa del Sol

Das 193 Zimmer große Gran Melia Don Pepe liegt an der belebten Promenade Paseo Maritimo mit Blick auf den Strand. Das Luxus-Resort verfügt über einen schönen Strand mit Liegestühlen und ein Beach-Club-Café mit internationaler Küche, Snacks und Cocktails. Wassersportarten - Paddleboarding, Kite-Surfen, Tauchen und Segeln - sind hier oder in der Nähe verfügbar. Vor Ort gibt es mehrere Restaurants und Bars, Innen- und Außenpools, ein Kinderbecken und einen Miniclub. Der attraktive Wellnessbereich bietet eine Reihe von Anwendungen und ein helles Fitnesscenter mit modernen Geräten und Tennisplätzen. Die Zimmer verfügen über eine elegante, moderne Einrichtung, ein Marmorbad und moderne Annehmlichkeiten wie eine Minibar, einen 37-Zoll-Flachbildfernseher und kostenloses WLAN. Einige sind für ein Hotel dieses Kalibers jedoch etwas klein.

6

Don Carlos Leisure Resort & Spa

Elviria, Marbella

Das luxuriöse Resort Don Carlos Leisure Resort & Spa ist eine 10-minütige Fahrt von der Altstadt von Marbella entfernt. Das Hotel verfügt über üppige Gärten und hervorragende Einrichtungen wie einen Beach Club, zwei Außenpools und ein Kinderbecken, ein Spa mit umfassendem Service, einen Tennisclub und mehrere Restaurants und Bars. Die 243 modernen Zimmer sind mit weichen Betten, Flachbild-TVs und kostenlosem WLAN ausgestattet - einige sind klein und die Einrichtung in einigen ist etwas veraltet. Geräumige Villen und Oasis Zimmer sind mit Extras wie persönlichen Butler und High-End-Sound-Systeme ausgestattet.

7

El Oceano Beach Hotel

Mijas, Costa del Sol

Das gehobene El Oceano Beach Hotel liegt direkt am Strand zwischen Marbella (17 Fahrminuten) und Fuengirola (14 Fahrminuten). Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade mit Restaurant und Bar. Vor Ort gibt es ein Gourmetrestaurant, eine Cocktail-Lounge und einen Außenpool mit Swim-up-Bar. Frühere Gäste empfehlen einen Platz am beliebten Sonntagmittag mit Live-Musik und Tanz zu reservieren. Die großen Zimmer sind modern und mit kostenlosem WLAN, Klimaanlage, Flachbild-TV und Minibar ausgestattet. Die meisten Zimmer haben einen schönen Meerblick, aber einige haben keinen Balkon. Das Highlight ist neben dem direkten Zugang zum Strand der Außenpool mit Blick auf den Strand.

8

Marriott’s Marbella Beach Resort

Elviria, Marbella

Dieses Hotel ist ein Favorit unter Familien und Gruppen und eine ruhige Unterkunft am Strand mit vielen Annehmlichkeiten vor Ort. Es gibt mehrere Sportanlagen, vier schöne Pools (zwei davon drinnen), drei Restaurants und ein schönes Spa. Der Strand ist schmal, aber sandig und verfügt über einen Grill am Wasser und Strohschirme und Liegestühle, die die Gäste für den Tag mieten können. Die 288 Zimmer sind große Apartments mit einem, zwei oder drei Schlafzimmern, voll ausgestatteter Küche, Waschmaschine / Trockner, möblierten Terrassen, Whirlpools und kostenlosem WLAN.

9

Amare Beach Hotel Marbella

Marbella, Costa del Sol

Dieses gehobene Hotel nur für Erwachsene befindet sich in erstklassiger Lage mit Blick auf die Strandpromenade von Marbella, nur wenige Gehminuten von der hübschen Altstadt entfernt. Chic und zeitgenössisch, das Hotel verfügt über drei verschiedene öffentliche Bereiche - eine schicke und stilvolle Lounge, eine holzgetäfelte Pool-Terrasse und einen entspannten Strandclub mit Bedienung per Knopfdruck. Die meisten der 236 Gästezimmer öffnen sich zu einem Balkon mit herrlichem Meerblick und zu den erstklassigen Annehmlichkeiten zählen Nespresso-Kaffeemaschinen. Regelmäßige Pool-Partys und Barbecues tragen zur jugendlichen Atmosphäre bei, mit qualitativ hochwertigem Essen (mit Halbpension) und einem ansprechenden Spa, das ein beeindruckendes Ausstattungspaket abrundet. Das WLAN des Hotels ist kostenlos, schnell und erreicht den Strand. Die Hauptmängel sind der kleine Pool, der zum Nachmittag Schatten neigt, und die Tatsache, dass der Strand gegenüber vom Hotel nicht die schönste Strecke ist; Es gibt bessere Strände in 10-15 Minuten zu Fuß in beide Richtungen.