6 europäische Gerichte, die Ihr Leben verändern werden

Reisen weckt alle Sinne - aber seien wir ehrlich, Geschmack (und damit Essen) ist eindeutig der spaßigste Weg, um ein Gefühl für ein neues Ziel zu bekommen. Europas kulinarische Köstlichkeiten unterscheiden sich dramatisch von Stadt zu Stadt, ganz zu schweigen von Land zu Land, was nur ein Grund für die Größe des Kontinents ist. Ob Sie in Luxushotels leben oder zwischen Herbergen hin- und herreisen, diese sechs europäischen Gerichte in sechs europäischen Städten sollten Sie nicht verpassen.


1. Bouillabaisse in Marseille

N Wong über Flickr

N Wong über Flickr

Google " Marseille " und die Chancen stehen gut, dass Sie nicht über ein oder zwei Zeilen hinauslesen müssen, bevor Sie Bouillabaisse erwähnen. Und obwohl das unsere Auswahl kaum originell macht, was können wir tun? Bouillabaisse ist Marseille durch und durch, und wenn Sie nicht den ultra-frischen Fischeintopf probieren, während Sie in der südfranzösischen Stadt sind, werden Sie es wahrscheinlich bereuen. Schlendern Sie durch den Viertel Vieux Port und folgen Sie der Nase in Richtung eines malerischen Fischrestaurants.

Hotelauswahl: Mit einem herrlichen Blick auf den Hafen und köstlichen Meeresfrüchten aus dem hauseigenen Restaurant ist die Residence du Vieux Port ein großartiger Ort für einen Feinschmecker in Marseille.

2. Pintxos in Bilbao

FB über Flickr

FB über Flickr

Wie Tapas, aber nicht Tapas, sind Pintxos eine der besten Erfindungen des Baskenlandes. Da Bilbao die Hauptstadt der Region ist und eine sehr lebendige Stadt ist, ist es der beste Ort in der Gegend, um die leichten Häppchen zu probieren. Verkäufer von Cocktail-Stöcken müssen in diesem Teil des Landes einen brüllenden Handel treiben, weil Sie diese maurischen Spießbissen in jeder Bar auf Stöcken finden. Gegrillte Paprika ist großartig, aber die klassische Sardelle auf Brot ist nicht zu schlagen – besonders wenn man sie mit einem Glas Weißwein kombiniert.

Hotel Pick: Das Melia Bilbao im Zentrum der Stadt ist ein ultramodernes Hotel, das sich durch die klare Linienführung seiner minimalistischen Architektur auszeichnet.

3. Salz Beef Beigel in London

Terence Chisholm über Flickr

Terence Chisholm über Flickr

Vergessen Sie Londons kreative kulinarische Szene; Lassen Sie sich nicht von einem Braten verführen und lassen Sie sich vom englischen Frühstück nicht verführen (okay, Sie können auch ein komplettes englisches Frühstück essen). Allerdings würden wir argumentieren, dass das eine Essen, das Sie in London essen sollten, ist das Salz Rindfleisch Beigel. (Bear with us.) Wenn Sie schick sind (oder Sie versuchen, zu sein), gehen Sie zum Brass Rail im Kaufhaus Selfridges des West End. Wenn Sie ein authentischeres Erlebnis wünschen, sollten Sie am Brick Lane's Beigel Bake nach Salz-Senf und Senf greifen – um 1 Uhr nachmittags oder 1 Uhr abends.

Hotel Pick: Im Herzen des East End verbindet das historische Town Hall Hotel originale architektonische Elemente mit schickem Art-Deco-Design.

4. Frittierte Artischocke in Rom

Ewan Munro über Flickr

Ewan Munro über Flickr

Wenn Sie dachten, der beste Weg, Artischocke zu essen, wäre in Olivenöl aus einem Glas in Ihrem lokalen Deli ertrunken, dann haben Sie es nicht in Rom gegessen. Ein römisch-jüdischer Mischling, eine frittierte Artischocke – voller Knistern und Knuspern – ist eine Delikatesse, die der großen Stadt würdig ist. Während das Gericht einigermaßen üblich ist, wo ist es besser, sich für eine blumige Lösung zu entscheiden als die berühmte römisch-jüdische Trattoria Giggetto?

Hotelauswahl : Das traditionelle Boutique-Hotel Villa Spalletti Trivelli in Trevi verfügt über ein Marmorbad und eine Auswahl an wunderschönen Kunstwerken und antiken Möbeln.

5. Falafelpackung in Paris

Seamus Walsh über Flickr

Seamus Walsh über Flickr

Macarons sind klischeehaft, französischer Herkunft ist überall und Foie gras kommt mit Problemen. Um die Stadt daran zu hindern, ihre Croissants zu ersticken, haben wir uns für eine adoptierte Pariser Delikatesse entschieden, mit der sich alle einig sind: der bescheidene Falafel. In einem mit Tahini bedeckten Wrap und mit knackigem Gemüse verfeinert, ist es ein Gericht, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Fahren Sie nach Le Marais und bestellen Sie in einem der vielen Falafel-Geschäfte in der Rue des Rosiers.

Hotel Pick: Übernachten Sie im warmen, gemütlichen Hotel du Haut Marais im 3. Arrondissement, wo die ruhige Lage von Geschäften und Restaurants umgeben ist.

6. Strudel in Wien

LW Yang über Flickr

LW Yang über Flickr

Während die Idee, nur Strudel in Wien zu essen, offensichtlich ein paradiesischer Gedanke ist, müssen wir darauf bestehen, dass Kaffee dazu gehört. Aber das ist unsere einzige Beharrlichkeit. Während Apfel ist die bevorzugte Frucht und ein Wes Anderson-Stil, kontinentalen Art-Deco-Cafe ist der bevorzugte Ort – wir können akzeptieren, dass fast jeder Geschmack und überall in Wien ist genau das Richtige für Strudel. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Café Landtmann aus Tradition zu gehen.

Hotel Pick: Das Hotel Beethoven Wien ist mit seinen individuell eingerichteten Zimmern und seiner großartigen Lage nahe dem Naschmarkt eine gute Wahl für einen Aufenthalt in Wien.

Verwandte Links: