7 Tipps wie ein Chef während Ihres nächsten Hotelaufenthaltes

Warum ist es Trinkgeld geben kann auch der erfahrene Reisender verschwitzte Palmen? Fühle den gefrorenen Blick des Portiers, während du mit deiner Brieftasche fummelst und fragst dich, ob die Rechnungen, die du übergeben hast, angemessen sind ... es kann für einen unangenehmen Start zu jeder Reise sorgen. Aber Trinkgeld muss dir kein Herzklopfen geben und wir sind hier, um dir zu helfen.

Um die besten Tipps zum Thema Trinkgeld zu erhalten, haben wir uns an zwei Profis gewandt: Sean Murphy, Chefredakteur von Jetsetter.com , eine führende Seite für Luxushotels und -erfahrungen, und Jacob Tomsky, Autor des Hotel-Memos " Heads in Betten . "Hier sind ihre persönlichen Richtlinien für das Trinkgeld wie ein Chef.

Hotels in this story

1. Tipp früh.

Foto: StockMonkeys.com auf Flickr

Foto: StockMonkeys.com auf Flickr

Warten Sie, bis alle Dienste gerendert sind, bevor Sie Tipps ausstellen? Anfängerfehler. "In fast jeder Situation ist es am besten, nach vorne zu kippen", sagt Tomsky. "Mach das sofort aus dem Weg und beobachte den Stress, der durch die Situation entsteht."

Murphy stimmt zu. "Ich kippe normalerweise früh in meinem Aufenthalt", sagt er. "Ich gebe oft die erste Person, die in der Lage ist, mir eine beträchtliche Zuwendung zu geben, und mache deutlich, dass ich ihre besten Bemühungen in meinem Namen schätze."

2. Sei klar und zuversichtlich.

Keine Notwendigkeit zu fummeln, zu murmeln oder schüchtern zu sein, wenn es um das Trinkgeld geht. "Ich stecke das Trinkgeld in meine Handfläche und biete einen festen Händedruck beim Augenkontakt. Auf diese Weise wissen sie, dass ich ihre Bemühungen zu schätzen weiß, aber ich mache kein Spektakel oder eine öffentliche Erklärung der Transaktion ", sagt Murphy.

Und sorgen Sie sich nicht darum, dass ein Tipp unpassend ist. "Worst-Case-Szenario, sie verweigern höflich und immer noch betrachten Sie eine wunderbare Person für sogar versuchen", sagt Tomsky. Aber in den meisten Fällen ist Trinkgeld herzlich willkommen. "Umarme es! Laut und stolz. Es ist eine schöne Geste. Es gibt keinen Grund auf der Welt, peinlich zu sein ", versichert Tomski." Nur ein einfaches "Hier ist das für dich", und es ist alles vorbei. "

3. Trinkgeld immer Trinkgeld geben.

Freundliche Zimmermädchen im The Equus

Freundliche Zimmermädchen im The Equus

Wenn es einen Job gibt, der immer, immer einen Tipp erhalten sollte, ist es das. "Ich habe Hauswirtschaft gemacht, und es ist hart", sagt Tomsky. Murphy fügt hinzu, dass Housekeeping "eine fast unsichtbare persönliche Präsenz haben soll, aber ihre Arbeit ist am sichtbarsten erkennbar."

Wenn das Hotel also Umschläge für Trinkgeld hinterlässt, sollten Sie diese benutzen. "Geld auf einem Nachttisch ist mehrdeutig. Ist es ein Trinkgeld? Oder bin ich ein zerstreuter Idiot, der sein Geld zurückgelassen hat? ", Sagt Murphy. "Eine Fünf auf dem Schreibtisch könnte wie eine Fünf auf dem Schreibtisch aussehen, die Sie dort erwarten, wenn Sie zurückkehren", fügt Tomsky hinzu. "Der adressierte und versiegelte Umschlag ist der Schlüssel."

4. Tipp auf das Niveau des Service, nicht den Luxus des Hotels.

Es ist leicht, sich von einer luxuriösen Umgebung beeinflussen zu lassen – oder von preisgünstigen Hotels abzustoßen – aber die Wahrheit ist, dass ein guter Service den gleichen Aufwand erfordert, egal wie hoch das Hotel ist, und sollte daher immer belohnt werden. "Ich bewerte normalerweise alle Hotelangestellten anhand der Qualität ihres Service und nicht nach den Kosten des Hotels", sagt Murphy. Mit anderen Worten, selbst wenn Sie in einem billigen Motel an der Autobahn wohnen, sollten Sie immer noch Geld für den Reinigungsservice weglassen, da sich Ihre Bettwäsche nicht selbst ändert.

5. Werfen Sie ein wenig Geld auf den Zimmerservice-Tab.

Foto: Chris Goldberg auf Flickr

Foto: Chris Goldberg auf Flickr

Wir wissen. Der Zimmerservice ist schon super teuer. Und wenn es oben noch ein zusätzliches Trinkgeld gibt, haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Sie Ihren Anteil bezahlt haben. Aber wenn du kannst, gib ein paar Dollar in bar dazu. Schließlich geht diese zusätzliche Zuwendung auf einen Gehaltsscheck, der besteuert wird, was bedeutet, dass es am anderen Ende "ziemlich armselig herauskommen kann", sagt Tomsky. "Ein paar Dollar in der Tasche können ihnen die Welt bedeuten."

Und selbst wenn Sie nicht geneigt sind, über diese 20 Prozent zu kippen, ziehen Sie in Erwägung, zu bestimmten Tageszeiten oder für bestimmte Zimmerservice-Bestellungen etwas mehr hinzuzufügen. "Wenn die Lieferung besonders spät in der Nacht ist oder Schokolade und / oder Champagner beinhaltet, werde ich ein paar Dollar über die inbegriffene Trinkgelder Trinkgeld geben", sagt Murphy.

6. Studiere die Norm und gehe ein wenig darüber hinaus.

Die American Hotel and Lodging Association veröffentlicht eine Reihe von " Trinkgeld-Richtlinien ", aber beide unserer Experten waren der Meinung, dass ihre Vorschläge zu knapp waren. "Diese sind auf Augenhöhe mit dem, was durchschnittlich ist", sagt Murphy. Aber er begnügt sich nicht mit dem Durchschnitt. "Ich werde immer mehr Menschen geben, die sich an meinen Namen erinnern und was ich mag, meine Kinder gut behandeln oder mir eine tolle Bar, ein Restaurant, eine Aussicht, einen Laden oder etwas, von dem ich keine Ahnung hatte, vorstellen", glaubt Tomsky um diese Beträge zu erhöhen. "Ehrlich, auf der Liste würde ich jeden Dollar in zwei Dollar verwandeln", sagt er. "Aber diese Liste ist ein ziemlich guter Ausgangspunkt."

7. Danke, und danke.

Wer will nicht eine Dosis von gutem Karma?

Wer will nicht eine Dosis von gutem Karma?

Letztendlich geht es beim Trinkgeld um Karma. "Gastfreundschaft ist hart, und es ist der beste Weg, jedem Hotelangestellten zu zeigen, dass diese universelle Wahrheit ist", sagt Tomsky. Manchmal schließt das Karma den Kreis. Ein gut platzierter Tipp kann Türen buchstäblich öffnen. "Zweimal 100 Hongkong- Dollar (etwa 10 US-Dollar) beim Check-in wurden mir in den obersten Stockwerken zu Deluxe-Zimmern aufgewertet", fügt Tomski hinzu.

Aber am Ende geht es um Wertschätzung. "Geben gibt uns Vergnügen. Wenn ich das weiß, bin ich meistens über Trinkgeld. Auf diese Weise gehen alle glücklich weg – außer meinem Buchhalter ", sagt Murphy.

Allgemeine Richtlinien für das Trinkgeld von Oyster:

  • Parkservice: $ 2 bis $ 5
  • Shuttlefahrer: 2 $
  • Door Staff: $ 2 bis $ 5 für hagelnde Taxis (besonders bei schlechtem Wetter)
  • Bellman: $ 2 / Tasche ($ 5 für besonders sperrige Taschen)
  • Rezeption: $ 5 bis $ 10 (optional, aber empfohlen)
  • Concierge: 20 $
  • Housekeeping: $ 5 / Tag
  • Zimmerservice: 20% des Tabs (ein paar extra Dollar in bar, wenn Trinkgeld automatisch berechnet wird)
  • Lieferung von Gegenständen zum Zimmer: $ 2 bis $ 5
  • Pool oder Strandwärter: $ 5
  • Kellnerbüffetbuffets: $ 5

* Basierend auf Experten-Feedback.