9 Wege, mit Reise Angst umzugehen, so dass Sie eine erstaunliche Reise haben können

Phil Roeder über Flickr

Phil Roeder über Flickr

Ob Sie Ängste, Phobien oder allgemeine Angstgefühle haben, Reisen ist eine todsichere Möglichkeit, Ihre Probleme auf den Punkt zu bringen. Während Fliegen der häufigste Auslöser ist (etwa 10 bis 15 Prozent der Flugreisenden erleben während des Fluges ein gewisses Maß an Angst), sind Angst und Reiseangst nicht einfach mit dem Einstieg in ein Flugzeug verbunden. Sein weg nur von zu Hause, aus der Komfort - Zone und in ungewohnten Situationen ist mehr als genug , um einige von uns nach Ausreden suchen haben nicht einen Ausflug zu machen. Aber jeder möchte Urlaub machen, oder ?! Während Bewältigung Techniken sind vielfältig und es gibt keine schnelle Lösung zu heilen, hier sind neun einfache Möglichkeiten, um Sie mit Reisesorgen auf Ihrer nächsten Reise zu behandeln, so dass Sie sich amüsieren und die Erfahrung genießen können.

1. Kaufen Sie Reiseversicherung

Ob Sie eine tief verwurzelte Angst vor den Folgen für Sie oder Ihre Lieben haben, wenn Ihnen etwas zustößt, oder Sie einfach nur die finanzielle Versicherung haben möchten, dass verpasste Flüge und Arztrechnungen zurückerstattet werden, ist eine Reiseversicherung ein Kinderspiel.

2. Planen Sie voraus

Curt Smith über Flickr

Curt Smith über Flickr

Recherchiere die Unbekannten und plane akribisch. Laut Calm Clinic garantiert der Beginn Ihrer Urlaubsangst fast, dass Sie sich während Ihrer Reise daran festhalten. Reduzieren Sie also das Potenzial für Überraschungen, indem Sie die Feinheiten Ihrer Reise untersuchen. So haben Sie alle Antworten, wenn Sie sich zwangsläufig fragen. Sie können damit beginnen, früh am Flughafen anzukommen.

3. Verwenden Sie Atem- und Entspannungstechniken

Takashi Hososhima über Flickr

Takashi Hososhima über Flickr

Üben Sie Ihre tiefe Atemtechnik, bevor Sie in den Urlaub fahren, und verlassen Sie sich darauf, während Sie reisen – denken Sie daran als Ihr neuer Reisepartner. Legen Sie fünf bis zehn Minuten kontrolliertes Einatmen und Ausatmen beiseite und gehen Sie zu Ihrem "ruhigen Ort". Am besten zusammengefasst von Angst Charity, No Panic , "Regelmäßige Entspannung und die Atemtechnik beginnen, die Produktion von Stresshormonen im Körper zu stoppen, so dass es schwieriger wird, in Panik zu geraten."

4. Verwalten Sie die Auslöser

Phil Whitehouse über Flickr

Phil Whitehouse über Flickr

Wenn Sie im Urlaub sind und das Gefühl in Ordnung, das ist die Zeit , um die akuten Auslöser im Auge zu behalten , dass Ihre Reise Angst präjudizieren. Es mag wie gesunder Menschenverstand klingen, aber Alkohol im Übermaß zu trinken, schlecht zu essen, und ein Mangel an Schlaf sind alle gemeinsamen Faktoren, die Angst auslösen können. Everyday Health weist darauf hin, dass insbesondere hohe Alkoholkonzentrationen die Schwere von Angstzuständen verändern können.

5. Iss richtig

RSSeattle über Flickr

RSSeattle über Flickr

Es ist nicht einfach, den Blutzuckerspiegel während des Urlaubs im Gleichgewicht zu halten, also planen Sie während Ihrer Reise gesund zu essen. Niemand isst sauber im Urlaub (richtig ?!), also ist es wichtig, Aufmerksamkeit zu schenken und fettige, salzige und zuckerhaltige (noch köstliche) Indiskretionen auszugleichen, indem Sie gesunde Bisse dazwischen haben. Und Kräutertee trinken wird nicht schief gehen.

6. Bleiben Sie bei Ihren Routinen

Philadelphias "Rocky Statue" von In Sappho We Trust über Flickr

Philadelphias "Rocky Statue" von In Sappho We Trust über Flickr

Bei Reisen geht es immer darum, aus Ihrer Komfortzone herauszukommen, aber wenn Sie sich an Teile Ihres regulären Zeitplans halten, werden Sie ein beruhigendes Gefühl der Sicherheit haben. Übung wird vom britischen NHS als eine Methode zur Bekämpfung von Stress und zur Linderung von Spannungen empfohlen. Das durch Bewegung freigesetzte Serotonin kann Ihre Stimmung verbessern. Es ist also wichtig, dass Sie Ihre Routine nicht auf Reisen ablaufen lassen. Nehmen Sie sich Zeit in Ihrem Urlaub, um sich an die Übungsrituale zu halten, die Ihnen helfen, zu Hause zurecht zu kommen.

7. Seien Sie offen mit Ihrem Reisebegleiter

Der Umgang mit Reiseangst ist schwer genug, ohne die Unannehmlichkeiten und Unannehmlichkeiten zu dem unerwünschten Cocktail hinzuzufügen. Seien Sie offen und offen mit der Person oder den Personen, mit denen Sie reisen. Neben der Tatsache, dass man sich um eine Sache weniger Sorgen machen muss, wird es auch helfen, zu wissen, dass es Unterstützung gibt, wenn man sie braucht.

8. Wählen Sie das richtige Ziel

Das Spa im Asclepios Wellness & Healing Retreat, Costa Rica

Das Spa im Asclepios Wellness & Healing Retreat, Costa Rica

Reiseangst wird mit Lebensangst in Einklang gebracht, so dass die Dinge in Ihrem täglichen Leben, die Unannehmlichkeiten verursachen, wahrscheinlich nur im Urlaub verstärkt werden. Wenn überfüllte Bars und U-Bahnen ein Problem sind, machen Sie Ihren Urlaub über Entspannung. Versuchen Sie, Ihre Reiseangst anzugehen, indem Sie sich zunächst sanft aus Ihrer Komfortzone lösen.

9. Tu Yoga

Die Garten Yoga Plattform im Sivananda Ashram Yoga Retreat

Die Garten Yoga Plattform im Sivananda Ashram Yoga Retreat

Ein natürliches Antidepressivum und eine Stärkung des mentalen Wohlbefindens. Yoga bietet Ihnen viel mehr als nur den Vorteil eines biegsamen Körpers. Sie müssen kein Experte Yogi sein, um die Praxis zu verwenden, um Ihre Reiseangst zu erleichtern; ein einfacher Downward Dog oder Child's Pose ist genug, um das "GABA" zu erreichen – "GABA" ist eine "wichtige Aminosäure, die für gut funktionierende Gehirne unerlässlich ist".

Verwandte Links: