Top 5 Tagesausflüge von Florenz

Florenz hat mehr als genug Renaissance Kunst und Architektur, Steak und Chianti und Designer-Boutiquen. Aber wenn Sie eine Abwechslung möchten, ist die Stadt auch gut für Tagesausflüge zu einer Vielzahl von kleineren Zielen, die die Fahrt oder Zugfahrt wert sind. Sie können wählen, ob Sie in einer mittelalterlichen, von einer Stadtmauer umgebenen Stadt radeln, unglaubliche Weine in der Toskana probieren, im Schatten der romanischen Kirchen Leute beobachten und mit den Einheimischen Wochenendmärkte besuchen. Beginnen Sie mit dem Auschecken dieser fünf Tagesausflüge von Florenz, unten.


1. Pisa

Terrasse im Hotel Francesco / Oyster

Terrasse im Hotel Francesco / Oyster

Über eine Zugfahrt einer Stunde entfernt von Florenz , Pisa ist eine Stadt in der italienischen Toskana Region und Sie haben wahrscheinlich schon von seinem berühmten Schiefen Turm gehören. Es wird Touristen und Souvenirstände in der Nähe des Turms geben – es ist schließlich eines der sieben Weltwunder der mittelalterlichen Welt – aber es gibt Wege um all das herum. Betrachten Sie zum Beispiel den weißen Marmorturm, der seit seiner Fertigstellung im Jahre 1372 gekippt wurde, von der Terrasse des Museo dell'Opera del Duomo. Erkunden Sie anschließend das Museum, um mehr über die Marinegeschichte von Pisa zu erfahren und die Renaissance-Skulpturen zu besichtigen.

Pisa Hotelauswahl:

2. Siena

Schloss im Castello delle Quattro Torra / Oyster

Schloss im Castello delle Quattro Torra / Oyster

Wenn Sie sich entscheiden, wie Sie in diese gemütliche mittelalterliche Stadt kommen, beachten Sie, dass der Busbahnhof von Siena näher am historischen Stadtzentrum liegt als der Bahnhof. Wie auch immer, Sie werden in etwa 90 Minuten bis zwei Stunden von Florenz ankommen. Sobald Sie angekommen sind, können Sie den Tag mit toskanischen Weinen aus Montepulciano und Montalcino verbringen, die dramatische Kathedrale der Piazza del Campo bewundern, im Museo Civico riesige Fresken bewundern und die Renaissance-Paläste auf der Piazza Salimbeni betrachten. Wo auch immer Sie schlendern, Sie werden von ikonischer Kunst und Architektur umgeben sein.

Siena Hotelauswahl:

3. Lucca

Straße bei der Alla Corte Degli Angeli / Oyster

Straße bei der Alla Corte Degli Angeli / Oyster

Nur eine Stunde von Florenz entfernt , ist Lucca eine hübsche, von Mauern umgebene Stadt, die etwas kleiner und weniger überlaufen ist als Siena . Mieten Sie ein Fahrrad und verbringen Sie den Tag damit, die Renaissance-Mauern aus dem 16. Jahrhundert zu erkunden, die die Stadt umgeben, mittelalterliche Straßen schlendern und auf Piazzas mit Kirchen im romanischen und gotischen Stil bei Weinproben plaudern. Lucca ist auch der Ort, um sich mit exzellentem Essen zu verwöhnen – von Tortelli Lucchese (eine fleischgefüllte Pasta mit Fleischsoße) bis zu Süßigkeiten wie Torrone (Nougat mit Nüssen) und Buccellato Lucchese (ein leicht süßes Brot mit Anis). Mit dem Auto können Sie Montecatini Terme besuchen, ein Lieblingsort der Belle Époque von Puccini für sein wohltuendes Thermalwasser.

Lucca Hotelauswahl:

4. Chianti

Gründe in der Villa Bordoni / Oyster

Gründe in der Villa Bordoni / Oyster

Wenn Sie mit dem Bus von Florenz nach Siena fahren, sehen Sie das Chianti- Weinland mit seinen Terrakottadächern und den von Weinreben gesäumten Hügeln, die auf dem Weg vorbeiziehen. Aber es lohnt sich, anzuhalten und etwas Zeit in dieser ikonischen Weinregion zu verbringen, die nur eine halbe Stunde südlich der Stadt liegt. Planen Sie die Fahrt, so dass Sie verschiedene Weingüter erkunden können, von denen die meisten Touren und Verkostungen anbieten, und unvergessliche Orte wie das mittelalterliche Dorf Panzano und die Stadt Greve mit einem Samstagsmarkt.

Chianti Hotel Auswahl:

5. San Gimignano

Straße im La Cisterna Hotel / Oyster

Straße im La Cisterna Hotel / Oyster

Diese kleine mittelalterliche Stadt ist bekannt für ihre italienischen Meisterwerke aus dem 14. und 15. Jahrhundert sowie ihre 14 verbliebenen Türme, von denen der höchste in 200 Fuß Höhe steht. Tausende Jahre alte Türme umgeben den Hauptplatz, Piazza del Duomo, und an der Piazza della Cisterna gibt es einen Wochenmarkt mit einem Brunnen im Zentrum. Im Inneren des Doms finden Sie die Kathedrale und das Museum für Sakrale Kunst, mit unglaublichen Fresken von biblischen Szenen und Heiligen. Die Stadt ist etwa 90 Minuten bis zwei Stunden mit dem Bus entfernt; Es gibt hier keinen Bahnhof, aber Sie können einen Zug zum nahe gelegenen Poggibonsi nehmen und von dort aus mit dem Bus nach San Gimignano fahren .

Hotel in San Gimignano:

Du wirst auch mögen: