12 der besten Skigebiete Kaliforniens und Inns

Verlassen Sie Aspen und Jackson Hole zu den sehenswerten Ski-Massen. Entspannte, schneereiche Menschen strömen in die Sierra Nevada im Osten Kaliforniens, wo die Skigebiete aufregendes Terrain für alle Fähigkeiten und entspannte Atmosphären bieten. Es tut nicht weh, dass ein Skiurlaub in den Sierras in Kalifornien wesentlich günstiger sein kann als in den anderen prächtigen Skiorten. Lake Tahoe und Mammoth Valley - das beliebteste Skigebiet im Bundesstaat - bieten Übernachtungsmöglichkeiten für eine Reihe von Reisebudgets. Schauen Sie sich unsere Tipps für die Besten in beiden Bereichen an.

Unsere Tipps in und in der Nähe von Lake Tahoe:

1. Das Ritz-Carlton, Lake Tahoe

Das Ritz-Carlton, Lake Tahoe ist ein Luxusresort mit 171 Zimmern in einer malerischen Berglandschaft über dem Skigebiet Northstar-at-Tahoe, etwa sechs Meilen nordwestlich von den Ufern des Lake Tahoe. Die Lage ermöglicht es den Gästen, auf die Piste zu fahren und später am Tag über eine große Gondel zu fahren. Ein Team von Skimanagern behandelt die Ausrüstung, die gelagert und gereinigt wird, bevor sie an die Gäste zurückgegeben wird, wenn sie auf die Piste zurückkehren. Dieses Fünf-Perlen-Full-Service-Resort verfügt über einen direkten Zugang zu den Skipisten und bietet mehrere Außenpools und Whirlpools mit herrlicher Aussicht auf die Berge (alle sind ganzjährig geöffnet und werden nicht gechlort, sondern salzig).

2. Unterkünfte in Tahoe Mountain Resorts

Das familienfreundliche Tahoe Mountain Resorts Lodging begrüßt Sie im malerischen Dorf Northstar am Fuße des Berges Northstar. Das Vier-Perlen-Hotel bietet einfachen Zugang zu den Pisten – wie in Ski-in / Ski-out-Zugang und der weltweit einzigen In-Lobby-Gondel einfach – und Luxus-Zimmer, die im ganzen Dorf in separaten Lodge-ähnlichen Gebäuden verteilt sind. Gehobene Geschäfte und Restaurants bevölkern die ebenerdigen Etagen der verschiedenen Lodges und bilden ein eigenständiges Einkaufszentrum. Das Herzstück des Dorfes ist eine Eislaufbahn (Rollschuhlaufen im Sommer) mit mehreren Feuerstellen. Die Gäste können in der beheizten Tiefgarage des Hotels parken – ein großer Vorteil in diesem Land der großen Schneefälle.

3. Das Dorf im Squaw Valley

Das Dorf Village in Squaw Valley ähnelt einem charmanten Dorf im europäischen Stil und ist der Einzelhandelsknotenpunkt des berühmten Squaw Valley Ski Resorts (etwa sieben Meilen westlich von Tahoe City und Lake Tahoe), mit Geschäften und Restaurants entlang der Gehwege zwischen die Gebäude des Hotels mit 180 Zimmern. Das Village at Squaw Valley bietet direkten Zugang zu den modernen Skiliften des Resorts sowie zu einem Bungee-Cord-powered Sky Jump, Rollschuhlaufen, Seilbahnfahrten, Eislaufen und vielem mehr. (Kein Wunder, dass Stammgäste hier häufig anzutreffen sind.) Im Jahr 2016 wurde das Village für einige seiner Einrichtungen, darunter neue Aufzüge und Restaurants, um 50 Millionen US-Dollar aufgerüstet.

4. PlumpJack Squaw Valley Inn

Direkt neben der Gondel, die zum Squaw Peak führt, bietet dieses gehobene Hotel im Dorftyp (erbaut für die Winterolympiade 1960) Zugang zu Ski-in und Ski-out und besonders idyllische Anlagen, die von steinernen Wegen durchzogen sind die Wintermonate) und durchsetzt mit Adirondack-Stühlen. Die 56 großen, apartmentähnlichen Zimmer sind elegant eingerichtet, mit Kaffeemaschinen, Bademänteln und Zementeingängen ausgestattet, um Platz für die Entfernung von Skischuhen zu bieten.

4. Northstar Lodge, Hyatt Residence Club

Innerhalb der Ski-Gemeinschaft von Northstar Village (eine 15-minütige Fahrt von Lake Tahoe), The Northstar Lodge, Hyatt Residence Club ist eine ausgezeichnete Alternative zu größeren Skigebieten (wie The Ritz und Tahoe Mountain Resorts Lodging) wegen seiner Nähe zu den Gondeln und große, gemütliche Zimmer: Zwei- und Drei-Zimmer-Einheiten mit Küche und Waschmaschine / Trockner. Die Zimmer verfügen über Holzböden, mit Steinplatten bedeckte Wände und private Balkone – einige mit Außenkamin sind großartige Eigenschaften. Es gibt keine Restaurants oder Bars auf dem Grundstück, aber es gibt einen Pool mit Schwimmbahnen und angrenzendem Whirlpool mit herrlicher Aussicht.

6. Squaw Valley Lodge

Mit einer unschlagbaren Lage am Fuße des Squaw Valley, Ski-in / Ski-out-Komfort und großen Zimmer im Condo-Stil mit Küchenzeile, hat die Mid-Range Squaw Valley Lodge eine engagierte Fangemeinde. Squaw Valley ist kleiner (178 Zimmer) als viele seiner Konkurrenten in der Nähe und es gibt kein Restaurant vor Ort, so dass Gäste eine ruhigere und intimere Erfahrung als anderswo erwarten können. Mehrere Annehmlichkeiten – wie kostenlose überdachte Parkplätze, sechs Whirlpools und ein beheizter Pool (saisonal) – helfen Squaw Valley zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unsere Tipps in Mammoth Lakes:

7. Westin Monache Resort Mammoth

Das Vier-Perlen Westin Monache Resort Mammoth ist eine gehobene Berghütte in der Nähe des Dorfes in Mammoth. Die Village Gondola, die Sie bis zur Canyon Lodge und zu den Skigebieten bringt, liegt direkt gegenüber dem Hotel. Der Zugang zum Village and Gondola erfordert eine lange und steile Treppe, so dass Gäste häufig den kostenlosen Shuttle des Hotels nutzen können, um dorthin zu gelangen. Das Resort wird während der Hauptskisaison sehr überfüllt, wenn Sie sogar einen Aufzug nehmen oder einen Drink an der Bar bekommen, um Ihre Geduld zu testen. Beliebte Themenabende und Happy-Hour-Specials packen das Restaurant und die Bar mit einer lebhaften Menschenmenge. Westins 230 Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet, mit Küchen, Sitzbereichen und Gaskamine. Skiverleih und Aufbewahrungsmöglichkeiten sind vor Ort verfügbar.

8. Mammoth Mountain Inn

Sie werden es schwer haben, eine Skihütte zu finden, die klassischer ist als das Mammoth Mountain Inn, das sich am Fuße des Berges befindet (wo es eine Gondel gibt, die Skifahrer direkt zu den Pisten bringt). Das A-Frame-Chalet wurde in den 1950er Jahren gebaut und im Winter ist es hier voll mit Skifahrern, um die hervorragenden Pisten von Mammoth Mountain zu erleben. Die Atmosphäre ist überraschend sanft und die Einrichtung ist sehr gemütlich, mit Holzbalken, die durch gewölbte Decken, Steinmauern und einem Kamin in der Lobby verlaufen. Cluster von verwitterten Ledersofas und -stühlen bieten reichlich Platz, um vor oder nach dem Check-in oder nach einem Tag auf dem Berg zu verweilen. Das Restaurant und die Bar auf der oberen Etage, mit einem großen Fenster mit fantastischem Blick auf die Berge, sind ein beliebter Treffpunkt, ebenso wie der beheizte Außenpool und der Whirlpool.

9. Juniper Springs Resort

Skifahrer strömen in diese Ski-in / Ski-out-Anlage, wo Unterricht und Ausrüstungsverleih arrangiert werden können und die Skiaufbewahrung kostenlos ist. Das Drei-Perlen-Resort hat eine der besten Lagen in der Umgebung – direkt neben dem Eagle Lodge Skilift. Weitere Highlights sind ein kostenloser Shuttle ins Dorf, zwei Pools, sechs Whirlpools, ein Fitnesscenter, kostenlose überdachte Parkplätze und ein Café. Aber es gibt eine hohe tägliche Resortgebühr, und kein Full-Service-Restaurant / Bar vor Ort oder nur einen kurzen Spaziergang. Die 284 Wohn-Stil Eigentumswohnungen und Stadthäuser sind geräumig und mit voll ausgestatteten Küchen und Balkonen mit herrlichem Blick auf die Berge ausgestattet. Allerdings fehlen alle Klimaanlagen, und einige der im Besitz befindlichen Einheiten sind etwas veraltet.

10. Die Dorfhütte

Dieses gemütliche Mountain Lodge Resort genießt eine großartige Lage im Zentrum von Mammoth Lakes. Es ist zwar technisch keine Ski-in / Ski-out-Unterkunft, aber der Zugang zum Ski Back Trail ist auf Skiern möglich, und die Village Gondola, die Skifahrer zur Canyon Lodge und anderen Skigebieten bringt, ist fünf Gehminuten entfernt. Skifahrer, die nach einem Tag auf der Piste ein entspannendes Bad nehmen, werden den beheizten Außenpool und fünf ganzjährig geöffnete Whirlpools zu schätzen wissen. Jedes der drei Gebäude verfügt über Schließfächer für Skiausrüstung und Wäschemöglichkeiten.

11. Mammoth Creek Inn

Das Mammoth Creek Inn ist ein intimes Mittelklassehotel mit lokalem Bergcharakter und erstklassiger Aussicht auf die Sierra Nevada. Wie The Village Lodge ist es kein vollwertiges Skigebiet mit direktem Zugang zu den Pisten, aber es ist nur eine Minute zu Fuß von der Straßenbahn zum Mammoth Mountain Ski Area. Die öffentlichen Bereiche haben das bezaubernde Aussehen einer Berghütte. Gäste finden Sie oft in der schönen Lobby auf Ledersofas vor dem Kamin oder im Sitzbereich auf der 2. Etage mit einem Holzofen. Der Whirlpool, die Sauna und das Dampfbad sind verlockende Orte für Après-Ski-Entspannung. Alle 25 Zimmer sind mit einem Flachbild-TV mit Kabel-Basis, iHome Uhr / Radio, Kaffeemaschine, Mini-Kühlschrank und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Ein kostenloser Ski- und Snowboardraum steht zur Verfügung.

12. Sierra Nevada Resort & Spa

Das Sierra Nevada Resort & Spa ist ein rustikales, familiengeführtes Resort mit einer hochkarätigen Vergangenheit. Die charmante Ski-Lodge wurde 1967 vom ehemaligen Besitzer der Los Angeles Lakers, Jerry Buss, erbaut und wurde schnell zu einem beliebten Treffpunkt für Hollywood-Stars, von Jerry Lewis und dem "Rat Pack" bis hin zu John Wayne. Tatsächlich wurde Dukes Lobbybar zu Ehren von Waynes Spitznamen benannt. Ein großer vierseitiger Kamin in der Lobby ist ein Herzstück, und es gibt einen Billardtisch sowie viele bequeme Sitzgelegenheiten, die alle zum Verweilen einladen. Die Atmosphäre ist freundlich und optimistisch, und das Resort zieht eine vielfältige Mischung von Gästen an, von Familienurlaub bis zu ernsthaften Skifahrern. Vor-Ort-Ausrüstung und Verleih von Skiausrüstung zur Verfügung stehen.

Du wirst auch lieben: