Top 12 Tipps, wie Sie auf einer Kreuzfahrt Geld sparen können

Oase der Meere, königliche Karibik

Oase der Meere, königliche Karibik

Für viele Reisende liegt der Reiz einer Kreuzfahrt darin, dass fast alles im Voraus bezahlt wird. Wenn Sie jedoch nicht aufpassen, ist es einfach, nach nur wenigen Tagen an Bord eine riesige Rechnung aufzustellen. Wie? Während einige Linien oder Überfahrten Alkohol enthalten, ist dies bei vielen nicht der Fall. Es gibt auch Spezialitätenrestaurants, den Wellnessbereich und Landausflüge, die normalerweise zusätzlich kosten. Die schiere Menge an Add-Ons und Aktivitäten kann Ihren Kopf und Ihre Geldbörse dünn machen, aber es gibt ein paar Tricks, mit denen Sie ein Bündel sparen können. Es gibt 12 einfache Möglichkeiten, um Geld für Ihre nächste Kreuzfahrt zu sparen.


1. Reservieren Sie eine Innenkabine auf einer Kreuzfahrt.

Die Familie in der Kabine auf Stolz von Amerika, norwegische Kreuzfahrtlinie

Die Familie in der Kabine auf Stolz von Amerika, norwegische Kreuzfahrtlinie

Innenkabinen sind nicht so schlimm, wie Sie vielleicht denken. Bevor Sie aufstöhnen, hören Sie uns zu: Die meisten Kreuzer verbringen nicht viel Zeit in ihren Räumen, daher ist das Verschwenden einer teuren Kabine eine Verschwendung. Plus, keine Fenster bedeuten keine Unterbrechung Ihres Schlafes durch die Morgensonne.

2. Seien Sie wissend bei der Buchung von Wellnessanwendungen.

Paare Massage auf Rhapsodie der Meere, Royal Caribbean

Paare Massage auf Rhapsodie der Meere, Royal Caribbean

Während mehrere Kreuzfahrten mit Grundnahrungsmitteln und Getränken im Preis enthalten sind, umfassen fast keine Spa-Behandlungen. Da Kreuzfahrten durch Massagen und andere Ablässe im Spa viel Geld verdienen, können die Preise hoch werden – es sei denn, Sie wissen, wann Sie für die besten Rabatte buchen. Normalerweise würden wir niemals vorschlagen, etwas auf einer Kreuzfahrt zu buchen, da so viele Angebote erst dann angeboten werden, wenn Sie an Bord sind. Der Wellnessbereich ist jedoch anders. Rabatte werden manchmal für einen kurzen Zeitraum vor dem Beginn der Kreuzfahrt und am Tag der Einschiffung angeboten – wenn der Spa-Bereich wahrscheinlich für keine Kunden nachlässt. Ein weiterer toller Tag für Rabatte? Porttage Warum? Weil die meisten Leute auf Entdeckungsreise gehen, das Spa verlassen, um Staub statt Geld zu sammeln.

3. Trinken Sie kostenlos (oder billig) auf Ihrem Kreuzfahrtschiff.

Divina Bar bei MSC Divina, MSC Cruises

Divina Bar bei MSC Divina, MSC Cruises

Sie möchten keinen Arm und kein Bein für Alkohol an Bord haben? Die meisten Kreuzfahrten haben mindestens eine (wenn nicht mehrere) Möglichkeiten, kostenlose oder billige Getränke zu erhalten. Royal Caribbean hat eine Mimosa Happy Hour – morgens im Casino – wo Sie Mimosen für zwei Dollar schnappen können. Karneval bietet kostenlosen Champagner an, wenn Sie sich die Kunstveranstaltungen ansehen. Es gibt auch einige Happy Hour an Schiffsbars, um Kunden außerhalb der Öffnungszeiten anzulocken. Die meisten Schiffe haben auch ein Getränk des Tages, das für einen Rabatt angeboten wird. Informieren Sie sich in Ihrem täglichen Kreuzfahrt-Newsletter über alle Veranstaltungen, bei denen Sie ermäßigte oder kostenlose Getränke erhalten können.

4. Wissen Sie, wann Sie Ihre Essenspakete buchen möchten.

Prinzessin Grill auf Queen Mary 2 (QM2), Cunard

Prinzessin Grill auf Queen Mary 2 (QM2), Cunard

Wie bei Spa-Behandlungen erhalten Sie eine Ermäßigung, wenn Sie vor dem Segeln buchen. Während es verlockend sein kann, tun Sie es nicht. Halten Sie die letzten Tage (oder den letzten Tag, wenn Sie nur wenig segeln möchten) an, wenn Sie große Rabatte und Angebote sehen. Ähnlich wie die Restaurants an Land müssen die Restaurants auf Kreuzfahrten das Essen in ihren Küchen verkaufen. Es ist auch ratsam, einige der kostenpflichtigen Spezialitätenrestaurants während des Mittagessens aufzusuchen, wenn sowohl das Menü als auch die Preise abgeschnitten sind.

5. Geben Sie alle Kreuzfahrt-Getränkepakete mit Ausnahme eines Pakets weiter.

RedFrog Rum Bar auf Carnival Triumph, Carnival Cruise Line

RedFrog Rum Bar auf Carnival Triumph, Carnival Cruise Line

Während wir empfehlen, auf die Essenspakete zu warten, sagen wir, die Getränkepakete vollständig auslassen – außer Soda für Kinder. Die meisten Leute, mit denen wir gesprochen haben, bedauern diesen Kauf und sagen, dass sie unnötig Alkohol trinken, nur um ihr Paket den Preis wert zu machen. Um das Gleichgewicht zu erreichen, müssen die meisten Menschen sieben oder so alkoholische Getränke pro Tag trinken. Eine gute Faustregel ist, zu warten, bis Sie an Bord sind, die Getränkepreise zu überprüfen, die Angebote zu prüfen und zu sehen, ob Sie denken, dass sich das Paket für Sie lohnt. Denken Sie daran, dass einige Schiffe verlangen, dass alle Personen, die gesetzlich zugelassen sind, ein Getränkepaket kaufen, auch wenn sie nicht vorhaben, zu saufen.

6. BYOB.

Weinbar auf karibischer Prinzessin, Princess Cruises

Weinbar auf karibischer Prinzessin, Princess Cruises

Prost auf einen weiteren alkoholbezogenen Tipp! Die meisten Kreuzfahrtschiffe ermöglichen es jedem Gast, eine bestimmte Menge und Art von Alkohol mitzubringen. Einige erlauben sogar ein Soda- oder Wassergeld. Die meisten Flüge in der Karibik in der Karibik erlauben zwei 750-Milliliter-Flaschen Wein oder Champagner pro Kabine, während Carnival und Princess bei der Einschiffung das Limit auf eine Flasche pro Person stoßen, solange sie im aufgegebenen Gepäck sind. Disney hat eine etwas lockerere Regel, die entweder zwei Flaschen Wein oder Sekt oder ein Sechserpack Bier in Flaschen erlaubt, aber alle müssen im Handgepäck aufbewahrt werden. Auf norwegischer Sprache können Gäste nur Wein oder Champagner mitbringen, jedoch ist die Anzahl der Flaschen pro Person oder pro Kabine unbegrenzt. Vergiss den Flaschenöffner nicht.

7. Bereiten Sie sich auf Ihrer Kreuzfahrt für Wi-Fi vor (oder überspringen Sie es vollständig).

Internet-Cafe zur Promi-Sonnenwende, Promi-Kreuzfahrten

Internet-Cafe zur Promi-Sonnenwende, Promi-Kreuzfahrten

Wahrscheinlich möchten Sie zumindest das grundlegendste Wi-Fi-Paket an Bord. Wenn Ihr Schiff kein Wi-Fi enthält – was die meisten nicht tun – können Sie die Schiffs-App möglicherweise nicht einmal verwenden, um mit Mitreisenden Ihrer Gruppe zu kommunizieren. Glücklicherweise können Sie etwas Geld sparen, indem Sie Ihren Wi-Fi-Plan vorbestellen, und zwar um rund 20 Prozent. Wenn Sie an Bord sind, erwarten Sie keine Rabatte. Wenn Sie wirklich sparen möchten, verzichten Sie ganz auf Wi-Fi. Eine digitale Detox kann das Gehirn wirklich zurücksetzen.

8. Kennen Sie die beste Zeit, um eine Kreuzfahrt zu buchen.

Der Brunnenpool auf Royal Princess, Princess Cruises

Der Brunnenpool auf Royal Princess, Princess Cruises

Ähnlich wie bei anderen Reisearten bieten Kreuzfahrten Rabatte an, wenn sich das Segeldatum nähert. Angebote sind oft auch für Nebensaisonfahrten oder bei frühzeitiger Buchung verfügbar. Grundsätzlich sollten Sie flexibel sein, und Sie werden mit zusätzlichem Bargeld, Bordguthaben und hohen Rabatten belohnt. Es hilft auch, über einen Drittanbieter zu buchen, der manchmal niedrigere Preise als die Reederei anbieten kann.

9. Überprüfen Sie Ihre Quittungen.

Ocean Bar in Oosterdam, Holland America Line

Ocean Bar in Oosterdam, Holland America Line

Trinkgelder sind in der Regel auf den meisten Abfahrten enthalten, aber der Uneingeweihte erkennt vielleicht nicht, dass dies auch für Speisen und Getränke gilt. Überprüfen Sie Ihre Quittungen, um sicherzustellen, dass ein Trinkgeld von 18 Prozent noch nicht hinzugefügt wurde, bevor Sie einen zusätzlichen Tipp schreiben. Dies kann kommen als echten Schock für erstmalige Kreuzer .

10. Überspringen Sie das Verkaufsgespräch für Ihre nächste Kreuzfahrt.

Norwegian Dawn, Norwegian Cruise Line

Norwegian Dawn, Norwegian Cruise Line

Gegen Ende des Segels werden Sie feststellen, dass das Verkaufsteam an Bord versuchen wird, die nächste Kreuzfahrt zu buchen. Für Jahreskreuzer ist dies großartig (obwohl viele erfahrene Kreuzer auch passieren werden). Leute, die nicht oft kreuzen, sollten das Verkaufsgespräch überspringen. Während sie Deals anbieten, ist dies nicht immer der Fall, und manchmal können Sie mehr Geld ausgeben, als wenn Sie warten würden, um zu buchen.

11. Überprüfen Sie die anderen Optionen für Kreuzfahrten.

Shore Excursions Desk über Verzauberung der Meere, Royal Caribbean

Shore Excursions Desk über Verzauberung der Meere, Royal Caribbean

Landausflüge sind leicht zu buchen, aber diese Bequemlichkeit kostet Sie einen Cent. Wenn Sie ernsthaftes Geld sparen möchten, sollten Sie sich einige der im Hafen angebotenen Optionen ansehen, die über Ihre Kreuzfahrtlinie nicht verfügbar sind. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um direkt zur lokalen Wirtschaft beizutragen. Oder überspringen Sie die Tour vollständig und gehen Sie herum, machen Sie einen Strandausflug oder machen Sie einen eigenen Ausflug. Wir empfehlen Ihnen nur, über das Schiff zu buchen, wenn Ihr Ziel bekannt ist, um Touristen zu betrügen oder unsicher ist.

12. Betrachten Sie Kreuzfahrt-Treueprogramme.

Royal Promenade auf Harmonie der Meere, Royal Caribbean

Royal Promenade auf Harmonie der Meere, Royal Caribbean

Kreuzfahrtschiffe haben Treueprogramme , die wiederkehrende und häufige Kreuzer belohnen. Wie Punkte zusammenzählen, so auch die Vorteile. Abhängig von Ihrem Treueprogramm erhalten Sie Ermäßigungen auf Getränke und Aktivitäten an Bord, Einkaufsangebote, Zimmerupgrades und Willkommensgruß. Wiederkehrende Gäste erhalten außerdem Ermäßigungen auf die tatsächlichen Kreuzfahrttarife.

Du wirst auch mögen: