Wie Sie Ihre begrenzten Urlaubstage optimal nutzen können

Entspannender Pool am Lilium Villas Santorini

Entspannender Pool am Lilium Villas Santorini

Du brauchst einen Urlaub. Aber wenn man nur wenig freie Zeit hat, gibt es eine Menge Druck, um es richtig zu machen - so viel Druck, dass viele Amerikaner ihren Urlaub ganz auslassen und kostbare bezahlte Freizeit ungenutzt lassen. Aber Freizeit ist gut für dich , gut für die Menschen in deiner Umgebung und gut für die Firma, für die du arbeitest. Egal, ob Sie eine oder vier Wochen Zeit haben, es gibt eine Möglichkeit, sich in Ihrer Freizeit wohl zu fühlen. Hier ist ein anpassbarer Plan zur Maximierung Ihrer Urlaubszeit.

Hotels in this story

1 Woche Auszeit

Eine Woche Urlaubszeit mag nicht viel erscheinen, aber wenn du es sorgsam ausgibst, kannst du es so viel mehr fühlen lassen. Es gibt einige, die denken, alles zu gehen und die ganze Woche auf einmal zu nutzen, ist der Weg, es zu tun. Und für einige ist die Chance, sich fünf Arbeitstage lang völlig zu entspannen, das Richtige. Aber es wird die anderen 51 Wochen des Jahres ziemlich lang werden lassen. Aus diesem Grund sollten Sie die Huckepack-Technik in Betracht ziehen, bei der Sie die Tage eins oder zwei gleichzeitig verwenden und diese auf jeden bezahlten Urlaub, den Ihr Unternehmen bereits anbietet, anwenden.

Nutzen Sie die Huckepack-Technik am effektivsten, indem Sie den Wochentag mit den bezahlten Urlaubstagen in derselben Woche kombinieren. Also für den Tag der Arbeit, anstatt den vorherigen Freitag zu nehmen, nehmen Sie den Dienstag nach dem langen Wochenende ab. Auf diese Weise erhalten Sie den doppelten Vorteil von freien Tagen und einer deutlich kürzeren Arbeitswoche, wodurch das nächste Wochenende schneller wird und sich eher wie eine Verlängerung Ihres Urlaubs anfühlt.

Verwandter Link: Bist du Vacation-Phobic wie der Rest von Amerika?

2 Wochen Auszeit

Zwei Wochen sind leider für amerikanische Arbeiter ziemlich normal. Aber, strategisch genutzt, kann es Ihnen sowohl einen langen Urlaub als auch eine Reihe kürzerer geben, damit Sie sich erfrischt und inspiriert fühlen.

Wenn du zwei Wochen Zeit hast, nutze eine Woche davon auf einmal. Sie werden das Gefühl von Freiheit und Entspannung bekommen, das von neun Tagen (zwei Wochenenden und einer Arbeitswoche) in einer Reihe von Ihrem Arbeitsplatz kommt. Und dann nutzen Sie die andere Woche, um auf bezahlten Feiertagen huckepack (siehe 1 Woche, oben, für Details).

Und wenn Sie sich danach sehnen, wirklich wegzukommen, erstellen Sie einen Plan, um beide Wochen auf einmal alle zwei Jahre zu verwenden. Schließlich, wenn Sie weit reisen, möchten Sie den langen Flug lohnen (und sich Zeit nehmen, um den Jetlag zu überwinden). Dieser Jahresurlaub bietet Ihnen etwas, auf das Sie sich freuen können, und ermöglicht es Ihnen, Jahre von mehr, aber kürzeren Urlauben zu altern.

Sie könnten auch mögen: 10 Orte, die Sie nie wussten, dass Sie sich 2016 leisten konnten

3 Wochen Freizeit

Mit großer Macht kommt große Verantwortung. Eine überraschende Zahl von Drei-Wochen-Urlaubern sieht die Urlaubszeit als logistische Herausforderung. Sei nicht diese Person. Nehmen Sie die Urlaubszeit als wichtig an und beginnen Sie mit der Planung.

Als Drei-Wochen-Mann können Sie zwei Wochen hintereinander Urlaub machen, ein Schritt, der das herrliche Urlaubsgefühl maximiert. Während der ersten Woche werden Sie sich langsam vom Stress der Arbeit lösen und in die Urlaubsstimmung eintauchen. In der zweiten Woche sind Sie im vollen Urlaubsmodus und können die Vorteile einer ernsthaften Freizeit genießen. Zwei Wochen auf einmal ist auch eine gute Möglichkeit, eine größere Reise zu machen. Also mach weiter: Plane groß und schau weit. Du kannst es schaffen.

Dann nutzen Sie die zusätzlichen fünf Tage als Urlaubs-Extender für lange Wochenenden und Betriebsferien. Sie werden erfrischt und inspiriert zurückkommen.

Related Link: Hier ist, wie eine Hotelkette ihre Loyalität Mitglieder ihre Urlaubstage nutzen

4 Wochen und mehr

Herzlichen Glückwunsch – du lebst den Traum. Aber Sie, wie Ihre dreiwöchigen Geschwister, haben ein höheres Risiko, die Ferienzeit zu verlieren, wenn Sie das Gefühl haben, für diese Zeit keine Zeit zu haben. Aber ich werde dich auf ein seltsam gut gehütetes Geheimnis einlassen: Du hast Zeit. Und es lohnt sich, zusätzliche Anstrengungen zu unternehmen.

Machen Sie mindestens alle zwei Jahre einen zweiwöchigen Urlaub. Sie können dann den Rest Ihrer Zeit in kürzere Abschnitte aufteilen, um sich regelmäßig kleinere Ferien zu gönnen. Viertägiges Wochenende? Warum nicht. Verlängerungen an Feiertagen? Tue es. Aber denken Sie daran, Urlaubszeit ist nur Urlaubszeit, wenn Sie sie tatsächlich nutzen.

Mehr von Oyster.com:

Mehr von SmarterTravel:

Lesen Sie die Originalstory: So optimieren Sie Urlaubsauszeit: Der ultimative Guide von Christine Sarkis, die regelmäßig zu SmarterTravel beiträgt .