Kickin 'Zurück in Florida: 5 Spots perfekt zum Faulenzen

Wir lieben diese Hitzewelle, aber wir wollen uns einfach zurücklehnen und entspannen (am besten mit einem Cocktail in der Hand). Es mag also etwas ironisch sein, aber wir haben uns entschieden, eine intensive Suche an den faulsten Stellen zu machen, die wir finden konnten - angefangen in Florida. Schließlich ist es die Sunshine State. Von Spas mit weichen Liegen bis hin zu Pools, in denen Sie nicht mit dem Finger rühren müssen, fanden wir fünf Florida-Hotels, die ideal zum Entspannen sind. Entspannen und entspannen; Es ist Zeit, es zu beruhigen.

Lazy Spot # 1: Der Strand am W South Beach

Strand am W South Beach

Strand am W South Beach

Warum wir es lieben: Obwohl viele Hotels in South Beach direkten Zugang zum Strand haben, bietet das W eine unvergleichliche Erfahrung auf dem Sand. Gemütliche weiß-schwarz gestreifte Liegestühle sind entlang des 100 Meter langen Strandabschnittes des Hotels verteilt, der von den Menschenmassen entfernt ist, um eine entspannte Atmosphäre zu schaffen. Während sich die Gäste in der Sonne sonnen, bringen die Bereitschaftsmitarbeiter schnell Handtücher, Essen, Getränke oder sogar iPod-Shuffles mit.

Lazy Spot # 2: Das Spa im Ponte Vedra Inn & Club – Jacksonville

Spa im Ponte Vedra Inn & Club - Jacksonville

Spa im Ponte Vedra Inn & Club – Jacksonville

Warum wir es lieben: Das Ponte Vedra Resort wurde 1928 eröffnet und hat einen berühmten, südaristokratischen Ruf – aber wir lieben es wirklich wegen seines schönen Spas, das viel Platz zum Ausstrecken bietet. Das 30.000 Quadratfuß große Spa (das größte in der Region) erstreckt sich über drei Hektar des Grundstücks und verfügt über einen Außenpool , therapeutische Grotten, einen Essbereich und zahlreiche Behandlungsräume. Einer unserer Lieblingsorte zum Entspannen nach der Massage ist auf der Terrasse. Mit bequemen Liegen und der Sonne hereinströmen, was ist nicht zu lieben ?!

Lazy Spot # 3: Der Pier im WaterColor Inn & Resort – South Walton

Boat House Pier im WaterColor Inn & Resort - South Walton

Boat House Pier im WaterColor Inn & Resort – South Walton

Warum wir es lieben: Das WaterColor Inn & Resort erinnert an seinen Namen, mit Strand-weißen, blauen und hellen Grüntönen, die die beruhigende Farbgebung in der Lobby und den Zimmern dominieren. Neben einem schönen Privatstrand bietet das Hotel eine lange Anlegestelle, die sich weit in die ruhigen Gewässer des Golfs von Mexiko erstreckt. Sicher, Sie könnten ein Kajak zum Paddeln nehmen, oder Sie könnten sich auf die sonnengebleichten Holzplanken legen und die Ruhe genießen. Wir würden mit letzterem gehen.

Lazy Spot # 4: Der Pool im Four Seasons Resort Palm Beach

Pool im Four Seasons Resort Palm Beach

Pool im Four Seasons Resort Palm Beach

Warum wir es lieben: Im Einklang mit dem guten Ruf der Marke bietet dieser Four Seasons-Außenposten seinen Gästen erstklassigen Service rund um die Uhr – und das auch am hoteleigenen Pool. Es ist nicht viel besser als das Sonnenbaden am Pool mit Blick auf den Ozean ; So dachten wir. Aber im Four Seasons Palm Beach sind die Bademeister am Pool und rufen regelmäßig Sonnenschirme, Wasser, Handtücher und Obst auf – sie helfen sogar den Gästen, sich mit Evian-Spritzer abzukühlen.

Lazy Spot # 5: Die Strandbar im Margaritaville Beach Hotel – Pensacola

Landshark Landing Beach Bar im Margaritaville Beach Hotel - Pensacola

Landshark Landing Beach Bar im Margaritaville Beach Hotel – Pensacola

Warum wir es lieben: Das Margaritaville Beach Hotel ist das erste Resort, das unter der Marke Margaritaville von Jimmy Buffett eröffnet wurde. Es bietet eine entspannte, tropische Atmosphäre direkt an einem wunderschönen Sandstrand. Und auf dieser sandigen Strecke feiern die Nachtschwärmer (entspannt) in der Landshark Landing Beach Bar . Tu, was du nach Margaritaville gebracht hast – leg dich in eine Hängematte mit einer Margarita in der Hand und nimm den Sonnenuntergang.

VERWANDTE LINKS: