5 Luxushotels in Kyoto und ihre billigeren, aber ähnlichen Alternativen

Einst die japanische Hauptstadt, bleibt Kyoto heute ein kulturelles und historisches Zentrum. Das langsamere Tempo, die atemberaubenden Tempel und die ruhigen Gärten ziehen Besucher auf die Suche nach dem alten Japan. Genau wie der Rest des Landes ist Kyoto recht teuer mit vielen Hotels der gehobenen Klasse. Es gibt jedoch auch preiswerte Optionen für preisbewusste Reisende. Ob Sie sich etwas gönnen oder sparen möchten, sehen Sie sich unsere Liste an, in der wir fünf Luxushotels in Kyoto zusammengefasst und eine günstigere, aber ähnliche Alternative angeboten haben.


Die Spa-Wahl: Das Ritz-Carlton Kyoto

Eingang im Ritz-Carlton Kyoto

Eingang im Ritz-Carlton Kyoto

Obwohl das Ritz-Carlton von japanischen Gasthäusern (Ryokans) inspiriert ist, von denen es viele in der Umgebung gibt, ist es weit von den traditionellen einfachen Unterkünften entfernt. Das luxuriöse Hotel verfügt über ein ausgezeichnetes japanisches Restaurant und einen spektakulären Wellnessbereich mit mehreren Behandlungsräumen, einem Dampfbad, einer Sauna und einem Innenpool. Die Zimmer und Suiten (einige im Tatami-Stil mit Fußmatten und Schiebetüren) sind geräumig und mit hochwertigen Möbeln ausgestattet. Ein beliebtes Feature ist das umfangreiche Angebot an Aktivitäten, von Touren über Verkostungen bis hin zu teilweise kostenlosen Kursen.

Die Alternative: Hyatt Regency Kyoto

Lobby im Hyatt Regency Kyoto

Lobby im Hyatt Regency Kyoto

Das Hyatt Regency Kyoto ist zwar nicht billig, bietet jedoch viele ähnliche Annehmlichkeiten wie das Ritz-Carlton für etwa die Hälfte des Preises. Die Zimmer und Suiten sind geräumig, das Design ist makellos und es gibt eine Auswahl an guten (wenn auch teuren) Restaurants vor Ort. Leider gibt es keinen Pool, aber ein Highlight ist das hoteleigene Spa, das zahlreiche Kurse und Behandlungen anbietet. Insgesamt ist die Erfahrung nicht so dekadent wie das Ritz, aber es gibt immer noch viel Luxus.

Die traditionelle japanische Ryokan-Auswahl: Hiiragiya

Gästezimmer im Hiiragiya

Gästezimmer im Hiiragiya

Dieser historische Ryokan (traditionelles japanisches Gasthaus) wurde 1818 gegründet und befindet sich seit sechs Generationen in Familienbesitz. Das traditionsreiche Hotel ist stolz auf seine Geschichte und bietet ein außergewöhnliches High-End-Erlebnis. Hiiragiya gilt als eines der besten in Japan – und die Preise sind vergleichbar. Die Zimmer sind minimal und makellos, mit Holzschiebetüren, Fußmatten, niedrigen Möbeln und Badewannen aus Schirme. Es gibt jedoch viele moderne Annehmlichkeiten wie eine Minibar und kostenfreies WLAN. Wenn Sie nach Annehmlichkeiten im westlichen Stil suchen, ist dies nicht der richtige Ort für Sie, aber für ein Stück Geschichte und Tradition ist dieses Hotel eine gute Wahl.

Die Alternative: Ohanabo

Gästezimmer im Ohanabo

Gästezimmer im Ohanabo

Für einen günstigen Ryokan bietet Ohanabo im Zentrum von Kyoto ein hervorragendes Preis-Leistungs- Verhältnis . Das einfache und traditionelle Hotel ist über hundert Jahre alt und bietet ein authentisches Erlebnis. Alle Zimmer verfügen über Schiebetüren, Fußmatten und Futon-Matratzen anstelle von Betten im westlichen Stil. Außerdem können Sie mit viel Zeit darauf sitzen der Boden hier. Die Zimmer verfügen jedoch über modernen Komfort wie Flachbildfernseher, Mini-Kühlschrank und Klimaanlage. Die Badezimmer sind klein, aber makellos, und es ist erwähnenswert, dass nicht alle Zimmer über ein eigenes Bad verfügen. Das Frühstück kostet extra und wird in einem Gemeinschaftsraum mit Fußmatten serviert. WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei verfügbar.

Die Out-of-the-City-Wahl: L'Hotel de Hiei

Lobby im L'Hotel de Hiei

Lobby im L'Hotel de Hiei

Dieses gehobene Hotel in den Bergen nordöstlich von Kyoto ist von Natur umgeben und bietet eine herrliche Aussicht. Das heißt, es ist nur eine halbe Stunde Fahrt in die Innenstadt von Kyoto. Die Architektur, das Design und das Essen bieten eine interessante Mischung aus französischen und japanischen Einflüssen. Während die Zimmer eher minimalistisch japanisch sind, sind die Toilettenartikel ausgesprochen französisch. Es gibt kein Spa oder sogar traditionelle japanische Bäder, aber es dreht sich wirklich alles um die Lage. Die Gäste haben einfachen Zugang zum Berg Hiei und einen unvergleichlichen Blick über Kyoto und die umliegenden Berge und Landschaften.

Die Alternative: Kyoto Garden Ryokan Yachiyo

Garten im Kyoto Garden Ryokan Yachiyo

Garten im Kyoto Garden Ryokan Yachiyo

Das Kyoto Garden Ryokan Yachiyo liegt in einer ruhigen Gegend etwas außerhalb der Stadt und ist möglicherweise nicht so luxuriös wie das L'Hotel de Hiei. Es ist jedoch günstig und befindet sich in wunderschönen, traditionellen japanischen Steingärten mit atemberaubendem Blick auf die Berge von Higashiyama. Dieses charmante Hotel im Landhausstil verfügt über ein eigenes Restaurant mit regionaler Küche sowie traditionelle japanische Bäder (Onsens) mit separaten Bereichen für Männer und Frauen. Die Zimmer sind einfach und recht traditionell, aber nicht alle verfügen über ein eigenes Bad. Diejenigen, die traditionelle Badewannen mit Blick auf den Garten haben. Freuen Sie sich auch auf Klimaanlage, Flachbild-TVs, Mini-Kühlschrank und kostenfreies WLAN in allen Bereichen.

Die Geisha District Pick: Yuzuya Ryokan

Eingang im Yuzuya Ryokan

Eingang im Yuzuya Ryokan

Mit einem versteckten Eingang wirkt Yuzuya Ryokan von außen unscheinbar. Ein makelloses, minimalistisches Interieur – mit antiken Möbeln, saisonalen Blumenarrangements und geringer Beleuchtung – schafft jedoch eine Atmosphäre, die eine luxuriöse Authentizität ausstrahlt. Alle Zimmer verfügen über Tatami-Fußmatten (aus gewebtem Stroh), Schiebetüren und Futonbetten, während die Onsens (öffentlichen Bäder) mit japanischen Zitrusfrüchten (Yuzu) gefüllt sind, die Sie nach Ihrer Reise entspannen sollen. Das Restaurant ist exzellent und sowohl das Ambiente als auch das Essen sind wunderschön präsentiert (traditionelle mehrgängige Abendessen werden über einen Zeitraum von zwei Stunden serviert).

Die Alternative: Shiraume

Eingang in Shiraume

Eingang in Shiraume

Dieses traditionelle Hotel bietet zwar keinen Fünf-Sterne-Luxus, ist jedoch eines der besten Ryokans in Kyoto und ein fester Favorit im Gion-Geisha-Viertel. Ein Aufenthalt hier bietet den Gästen eine authentische Erfahrung, da das Gebäude ein ehemaliges Ochaya war, in dem während des Studiums der Künste Geishas gelebt haben. Die Umgebung ist perfekt und die Gäste kommen über eine traditionelle Brücke auf einen Bach. Die Zimmer sind geräumig und verfügen über große Fenster mit Blick auf den Fluss oder die Gärten. Die Badezimmer sind besonders schön mit hölzernen Waschbecken und Badewannen. Jedes Zimmer verfügt über moderne Annehmlichkeiten wie Nespresso-Maschinen und eine gut sortierte Minibar. Die Unterkunft serviert auch ausgezeichnetes Essen.

Die Wahl des Wohnviertels: Kyoto Brighton Hotel

Lobby im Kyoto Brighton Hotel

Lobby im Kyoto Brighton Hotel

Viele Besucher finden in der Wohngegend neben dem Kaiserpalast von Kyoto einen angenehm ruhigen Ort zum Verweilen. Außerdem bietet es den Vorteil, dass der Zugang zum Palast einfach ist. Das Kyoto Brighton Hotel ist flott und makellos (sogar für japanische Verhältnisse) und verfügt über ein beeindruckendes, sechsstöckiges Atrium in der Lobby mit verglasten Aufzügen. Die Unterkünfte umfassen luxuriöse Zimmer im modernen Stil, während das Hotel über vier Restaurants verfügt, die westliche, japanische und chinesische Küche servieren. Die allgemeine Atmosphäre ist eher westlich als japanisch, und das Hotel zieht eine breite Palette von Gästen an, von Familien bis zu Geschäftsreisenden.

Die Alternative: Kyoto Heian Hotel

Garten im Kyoto Heian Hotel

Garten im Kyoto Heian Hotel

Diese günstigere Unterkunft befindet sich in der Nähe und zeichnet sich vor allem durch einen Garten im japanischen Stil aus, der eine ruhige Atmosphäre im gesamten Gebäude darstellt. Niedrigere Preise spiegeln sich in leicht veralteten Zimmern wider, die entweder im westlichen oder im traditionellen japanischen Stil gestaltet sind. Die Gäste können in das öffentliche Bad der Unterkunft eintauchen, das nach Männern und Frauen getrennt ist. Drei Karaoke-Räume verfügen über Großbildfernseher und Soundsysteme für alle, die eine modernere japanische Tradition genießen möchten.

Du wirst auch mögen: