Sommerurlaubsführer: Die besten Luxushotels in Miami

Das W South Beach, im Mai 2009 eröffnet, ist eines der besten Luxushotels in Miami
Das W South Beach, im Mai 2009 eröffnet, ist eines der besten Luxushotels in Miami
[js_single_hotel_rates_cta hotel="209522" /]

Der Sommer steht vor der Tür, was bedeutet, dass es an der Zeit ist, ein paar Tage frei von der Arbeit zu nehmen und sich einen kleinen Ausflug zu gönnen. Verlassen Sie das Büro, sagen Sie der Sonne Hallo und vielleicht sogar die dringend benötigte Rückenmassage. Ob Sie einen Familienurlaub für die ganze Gruppe oder ein romantisches Wochenende zu zweit planen, eines unserer Lieblingshotels in Miami – die perfekte Stadt für einen Wochenendausflug voller Sonne, Sand, Nachtleben und vielem mehr Persönlichkeit. Im Folgenden erzählen wir Ihnen von jedem Hotel, das wir für das Beste der Besten halten.

Fisher Island Hotel und Resort

    Durchschnittspreis: $ 467 / Nacht Lage: Fisher Island, Miami

Fisher Island ist anders als jedes andere Hotel in Miami. Seine 45 Gästezimmer, alle Suiten, befinden sich inmitten der Häuser der Superreichen auf einer üppigen, privaten Insel, die mit dem Schiff in 10 Minuten vom Festland von Miami aus erreichbar ist. Es hat nicht die Party-Szene oder die trendigen Design-Elemente in einigen der anderen führenden Luxus-Hotels in Miami, aber seine Geschichte, Charme, schöne Golfplätze und Tennisplätze, formale aber sympathische Service und ruhige Strand arbeiten alle zu erreichen ein raffinierter Sinn für Luxus. Es ist eine hervorragende Wahl für Paare und Familien, die etwas Besonderes suchen.

W Südstrand

    Durchschnittspreis: $ 465 / Nacht Ort: South Beach, Miami

Das atemberaubende 312 Zimmer W South Beach – am Strand gelegen, am nördlichen Stadtrand von South Beach – verbindet niedlichen Komfort, aufwendiges Design (das keine Kosten spart) und makellosen Service. Große, moderne Zimmer; Terrassen mit Blick auf den Ozean; elegante Landschaftsgestaltung um den Pool herum; ein frisch eröffnetes Spa – das W übertrifft viele der Miami-Größen.

Einer von drei Pools im The Setai

Einer von drei Pools im The Setai

Die Setai

    Durchschnittspreis: $ 556 / Nacht Lage: South Beach, Miami

Das Paradies ist nicht billig. Auffallendes, aber nüchternes, stimmungsvolles Design; einwandfreier Service; riesige, makellose Zimmer; drei Pools, jeder eine andere Temperatur; und eine erstklassige Strandlage machen das Setai zu einem der besten Hotels in Miami. Obwohl es in ihren Restaurants mehr um Design als um Essen geht, sind einige der besten Restaurants von Miami nur einen halben Block entfernt.

Vier Jahreszeiten – Miami

    Durchschnittspreis: $ 301 / Nacht Ort: Downtown, Miami

Ein erstaunliches, makelloses Anwesen, das der Marke gerecht wird – super-zuvorkommender Service, große Zimmer, ein großartiger Dachpool mit Blick auf die Biscayne Bay und der Sports Club / LA vor Ort (eines der besten Fitnessstudios in Miami). Obwohl die Zimmer etwas veraltet sind, ist es eine erstklassige Wahl für Miami relativ langweilig Geschäftsviertel.

Acqualina Resort & Spa

    Durchschnittspreis: $ 442 / Nacht Lage: Northern Beaches, Miami

Vier Pools, großartige italienische Küche, ein luxuriöses Spa, 97 riesige, moderne Zimmer und einige von Miamis aufmerksamstem Service – dies ist das familienfreundlichste Hotel von Sunny Isles. Die Zimmer entsprechen nicht ganz denen von One Bal Harbour, aber der Strand von Acqualina ist viel besser (vor allem mit seinen kostenlosen Cabanas). Für Familien besonders, dies ist ein super Luxus-Hotel.

Gezeiten Südstrand

    Durchschnittspreis: 413 $ Lage: South Beach, Miami

Ein wunderschön gestaltetes Hotel mit pompfreiem Service auf allen Ebenen – vom Zimmermädchen über Portiers bis hin zu privaten Assistenten. The Tides bringt selten gesehene Substanz zum Preisschild. Obwohl das Hotel keinen direkten Zugang zum Strand hat und der kleine Pool weniger als atemberaubend ist, werden die riesigen, makellosen Zimmer mehr als ausgleichen. Apropos, jedes einzelne seiner riesigen Zimmer hat einen herrlichen Blick auf das Meer und die tiefen Badewannen.

Lobby im Fontainebleau Resort Miami Beach

Lobby im Fontainebleau Resort Miami Beach

Fontainebleau Resort Miami Beach

    Durchschnittspreis: $ 281 / Nacht Ort: Miami Beach, Miami

Das 1954 erbaute Hauptgebäude, das 1.504 Zimmer fassende Fontainebleau ist ein weitläufiger Art-Deco-Komplex, der von dem berühmten Architekten Morris Lapidus erbaut wurde und sich über mehrere Stadtblöcke erstreckt. Nach einem Facelifting von 1 Milliarde Dollar wurde das 1.504 Zimmer in Fontainebleau 2008 wiedereröffnet. Trotz seiner sexy Werbung liegt dieses familien- und konferenzorientierte Hotel in Mid-Beach. Dennoch ist es schwer, seine neun Pools oder phänomenalen Spa zu übertreffen.

Canyon Ranch Miami Beach

    Durchschnittspreis: $ 446 / Nacht Lage: Northern Beaches, Miami

Mit einigen der am schönsten dekorierten (und größten) Gästezimmer in Miami, einer Strandlage, einem großartigen Spa und einem riesigen Fitnesscenter mit einer Kletterwand und Dutzenden von täglichen Unterrichtsstunden ist die Canyon Ranch eine gute Wahl für einen gesunden Lebensstil Urlaub – vorausgesetzt, Sie suchen auch nicht nach Nachtleben oder einer angesagten Pool-Szene.

Infinity-Pool im Mandarin Oriental, Miami

Infinity-Pool im Mandarin Oriental, Miami

Mandarin Oriental, Miami

    Durchschnittspreis: $ 304 / Nacht Ort: Downtown, Miami

Dieses Strandresort auf der Insel Brickell Key bietet eine Mischung aus Ruhe und hohem Design. In seiner hoch aufragenden Lobby sind warme goldbraune Böden, schöne Kunstwerke, riesige Fenster mit Blick auf die Biscayne Bay und sanfte Instrumentalmusik eine willkommene Alternative zu lauten Club-Hotellobbys. Die Zimmer sind gleichermaßen kreativ gestaltet und bieten eine unvergleichliche Aussicht von oben. Das Mandarin bietet auch ein phänomenales Spa, ein erstklassiges Fitnessstudio und ausgezeichnete (wenn auch teure) Restaurants wie Agua.

Ein Bal Harbour Resort & Spa

    Durchschnittspreis: $ 300 / Nacht Lage: Northern Beaches, Miami

Sicher, es verfügt über einen 10.000 Quadratmeter großen Guerlain Spa, 4 Millionen US-Dollar im Wert von moderner Kunst und einige der größten Zimmer in Miami. Aber der Regent, der im Jahr 2008 eröffnet wurde, bringt einen zurückhaltenden Four Seasons-Luxus nach Südflorida. Es ist romantischer und untertriebener als das nahegelegene Acqualina, aber denken Sie daran: Es ist 20 Minuten von South Beach entfernt. Trade-offs, Trade-offs.

Nicht genug? Ähnliche Miami Hotels, die wir auch wirklich lieben, sind Ritz-Carlton South Beach , Ritz-Carlton Key Biscayne , Biltmore Coral Gables und Marriott Doral Golf Resort and Spa .