Top-Aktivitäten in den Berkshires

Stonover Bauernhof Übernachtung / Frühstück / Oyster

Stonover Bauernhof Übernachtung / Frühstück / Oyster

Die landschaftlich reizvolle Berkshires- Region im Südwesten von Massachusetts ist bekannt für ihr erstklassiges Skifahren. Aber was ist, wenn Sie nicht auf die Piste gehen oder während der Skisaison nicht kommen? Das Berkshires zeichnet sich auch durch seine zahlreichen kulturellen, historischen und pädagogischen Schätze aus, von Konzerten und Festivals bis hin zu Gartentouren und erstklassigen Museen. Und zu jeder Jahreszeit sind die malerischen Städte der Berkshires - insbesondere Great Barrington, Lenox und Stockbridge - entzückend zum Flanieren und Shoppen. (Vergessen Sie nicht das Mega Outlet - Einkaufszentrum, Lee Premium Outlets, in Lee, wenn das deine Sache ist. Aber abgesehen von Boutiquen und charmanten Cafés und Bäckereien, hier ist was sonst noch in dieser malerischen Ecke von New England versteckt.


1. Clark Art Institute, Williamstown, Massachusetts

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Das Clark Art Institute beherbergt eine beeindruckende Sammlung europäischer und amerikanischer Gemälde, Skulpturen und Fotografien von der Renaissance bis zum frühen 20. Jahrhundert. Sie finden hier auch eine große Auswahl an Werken französischer Impressionisten, Zeichnungen und Skizzen sowie Silberarbeiten und Werke des amerikanischen Künstlers Winslow Homer. Zu den bevorstehenden Sonderveranstaltungen gehören der Nussknacker-Süßwaren-Tee, ein Galeriegespräch speziell für Eltern mit Babys im Schlepptau und ein Film über die Kunst von Venedig. Um Ihrer Tour eine zusätzliche Dimension hinzuzufügen, laden Sie die Multimedia-Reiseführer-App von The Clark herunter (kostenlos bei iTunes). Die Gründe sind reizend, mit Wanderwegen, die das ganze Jahr hindurch geöffnet sind. Außerdem ist der Eintritt am ersten Sonntag jedes Monats frei.

Williamstown Hotelauswahl:

2. Jacobs Kissen, Becket, Massachusetts

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Das Jacobs Pillow ist ein Theater für darstellende Künste und bietet Tanzaufführungen wie Jazz, Ballett und mehr. Aufstrebende Tänzer in der Familie werden es genießen, The School at Jacob's Pillow zu beobachten, wo professionelle Tanzkünstler mit aufstrebenden jungen Studenten arbeiten. Der Families Dance Together-Kurs ist lebhaft und für Anfänger geeignet. Daher ist es eine beliebte Option für Familien mit Kindern und Großeltern ankommen. Die Performance-Serie Inside / Out findet von Mittwoch bis Samstag abends statt. Es ist kostenlos, ebenso wie die umfangreichen Archive der Einrichtung zu erkunden, und die Werksführungen donnerstags und samstags stattfinden.

In der Nähe des Hotel Pick:

3. Mass MoCA, North Adams, Massachusetts

Stephen Kennedy / Flickr

Stephen Kennedy / Flickr

Das Massachusetts Museum of Contemporary Art, von den Einheimischen liebevoll Mass MoCA genannt, zieht sowohl Erwachsene als auch Kinder an. Das renommierte Sundance Institute kommt regelmäßig zu Mass MoCA, um ein Theaterlabor zu veranstalten, das immer eine laufende Ausstellung beinhaltet. Eine weitere anstehende Ausstellung ist The Lure of the Dark, in der zeitgenössische Maler verschiedene künstlerische Interpretationen der nächtlichen Zeit präsentieren. Das nahegelegene Public Eat + Drink in der Holden Street 34 wird von Besuchern und Bewohnern gleichermaßen geschätzt. Das Butternut Squash Fladenbrot sollte nicht fehlen. Wenn Sie keine Kinder besuchen, gibt es eine neue Craft Brauerei, Bright Ideas Brewing, direkt auf der Straße. Es enthält eine wiederverwertete Kunstinstallation des lokalen Künstlers Daniel O'Connor, der Collagen von Packband, alten Albumcovern und Magazinen kreiert.

In der Nähe des Hotel Pick:

4. Tanglewood, Lenox, Massachusetts

Ozawa Hall in Tanglewood / Steve Rosenthal

Ozawa Hall in Tanglewood / Steve Rosenthal

In einer besonders hügeligen Gegend im Westen von Massachusetts gelegen , zieht dieser lang geliebte Musik-Ort seit Jahrzehnten Festival-Fanatiker an. Das Haus des Boston Symphony Orchestra seit 1937, Tanglewood regelmäßig Gastgeber Solisten, Pianisten und Dirigenten der New Yorker Philharmoniker, Wiener Philharmoniker und Israel Philharmonic, um in der Koussevitzky Music Shed aufzutreten. Popstars wie James Taylor sind in den letzten Jahren mehr denn je eingewoben. Das Thema der kommenden Saison wird Leonard Bernstein gewidmet sein und einen Besuch von Yo-Yo Ma beinhalten. Tanglewood ist ein Fest für die Ohren und die Augen – Fans schwärmen von der Landschaft genauso wie von der Unterhaltung.

Lenox Hotelauswahl:

5. Norman Rockwell Museum, Stockbridge, Massachusetts

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Dieses Museum ist die ultimative Hommage an den Künstler Norman Rockwell. Es ist sieben Tage die Woche, 12 Monate im Jahr geöffnet und man kann oft Rockwell-Fans sehen, die ihre eigenen Meisterwerke direkt in den Galerien zeichnen und dabei die Inspiration aus den rund 1000 Originalgemälden und -zeichnungen genießen. Das Norman Rockwell Archiv, eine Sammlung von mehr als 100.000 Stück Erinnerungsstücken, befindet sich auf dem Gelände. Darunter befinden sich Fotos, auf denen der Künstler gearbeitet hat, um seine Bilder, Briefe, persönlichen Kalender und Fanpost zu erstellen. Als Einwohner von Stockbridge wandte sich Norman Rockwell natürlich Szenen aus der Gemeinde zu. Diese Tatsache allein macht den Besuch der Gegend für wahre Rockwell-Liebhaber noch spannender. Galerieführer begrüßen die Besucher bei der Ankunft und bieten Informationen über die Geschichte und die Höhepunkte des Museums sowie einen Überblick über Rockwells Leben. Eine Audiotour ist ebenfalls erhältlich und wird vom Bildhauer Peter Rockwell, Normans jüngstem Sohn, erzählt. Oder Sie können sich für die Rockwell Digital Gallery Tour entscheiden, die auf Ihrem Smartphone angezeigt werden kann.

Stockbridge Hotelauswahl:

6. Naumkeag, Stockbridge, Massachusetts

Naumkeag / Naumkeag-Treuhänder

Naumkeag / Naumkeag-Treuhänder

Naumkeag ist dein Ticket zurück ins Gilded Age (keine Zeitmaschine nötig). Dieser 48-Morgen-Rückzug besteht aus exquisit gepflegten Gärten und einem Landgut, das für die Oberschicht der Zeit typisch war. Joseph Choate, ein amerikanischer Anwalt, der mit vielen berühmten Rechtsstreitigkeiten in der amerikanischen Rechtsgeschichte in Verbindung gebracht wird, nannte es sein "Sommerhaus". Mit 44 königlichen Räumen fühlt es sich jedoch an wie eine palastartige Villa. Die Gärten sind so konzipiert, dass die Besucher in Etappen geführt werden, vom Nachmittag Garten, Pfingstrose Terrasse und Rosengarten, bis zum immergrünen Garten und chinesischen Gärten.

Mit allem, was es in den späten 1800er Jahren war, einschließlich Möbeln, Gartengeräten und einer Molkerei, ist Naumkeag ein National Historic Landmark. (Eine Ausnahme ist das Gewächshaus, das in einem Schneesturm zerstört wurde, aber mit jedem Detail neu erstellt wurde, einschließlich des gelobten Peach House.) Picknicken hier ist nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Bringen Sie Ihre eigenen mit oder kaufen Sie traditionelle Picknick-Gerichte (die im Red Lion Inn serviert werden ) vor Ort. Sie können sich sogar eine Decke ausleihen.

Stockbridge Hotelauswahl:

7. Der Berg, Lenox, Massachusetts

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Massachusetts Büro für Reisen und Tourismus / Flickr

Das Haus der berühmten Autorin Edith Wharton, einem National Historic Landmark, ist das ganze Jahr über für Führungen geöffnet, während die Außenanlagen täglich kostenlos zugänglich sind. Verschiedene Touren können gebucht werden, abhängig von Ihren Interessen und wann genau Sie vorbeischauen. Zwei der beliebtesten sind die Backstairs Tour und Ghost Tour. Unabhängig davon, welche Tour du wählst, wirst du keine Samtseile oder Sperrzonen treffen. Besucher sind eingeladen, in den Räumen Platz zu nehmen und die Ausstellungsstücke im ganzen Haus zu betrachten, die über Whartons weniger bekannte humanitäre Bemühungen, das interessante Leben ihrer Diener und mehr erzählen. Außerdem kommen häufig lokale Gruppen, um Vorträge zu halten, Lesungen durchzuführen oder Musik zu machen. Der Wald und die Gärten rund um das Anwesen sind sorgfältig gepflegt, mit relativ einfachen Wanderwegen durch und um sie herum.

Lenox Hotelauswahl:

Du wirst auch mögen: