Drei kinderfreundliche Restaurants zum Brunch in New York City

Sarabeths Westen an der Upper West Side

Hotels in this story

Am Samstag- und Sonntagmorgen (und oft am Nachmittag) werden Restaurants in New York City zum Brunch überflutet. In einigen Restaurants können die Leute stundenlang auf einen Tisch warten. Wenn wärmeres Wetter naht und mehr Sitzmöglichkeiten im Freien verfügbar werden, wird das Ritual noch verlockender. Wenn Sie in NYC mit Kindern sind, sind dies die besten Plätze auf der Westseite:

Sarabeth's West ( 423 Amsterdam Ave und West 80th Street, Upper West Side ): In der Upper West Side, in der Nähe des kinderfreundlichen Hotels Beacon , befindet sich der regionale Backwaren-Himmel und das Restaurant Sarabeth's West. Alles ist frisch, das Ambiente ist freundlich, und die Unterschrift Marmeladen und Kürbis Waffeln sind ein Muss. Vielleicht möchten Sie aber den Kinderwagen draußen lassen und ihn einfach benutzen, um die Kalorien im Central Park oder im American Museum of Natural History (beide in der Nähe) zu erreichen.

Popover Cafe ( 551 Amsterdam Ave und West 86th St. Reet, Upper West Side ): Dieser Kinder-Favorit ist am besten bekannt für seine Pop-Overs, eine Art flockige, geschwollene Rolle. Trotz seiner langen Liste von Menüpunkten während des Tages ist das Popover Cafe am besten zum Brunchen. Aber komm früh – Die Teddybären an den Fenstern sind nicht die Einzigen, die sich hier anstellen!

Bubby's Pie Co. ( 120 Hudson Street , TriBeCa ): Weiter in der Innenstadt, aber immer noch auf der Westseite (ein Block vom The Greenwich Hotel ), Buddy's ist mein Lieblingshotel. Es ist nicht nur für seine exquisiten Kuchen bekannt (ja, sogar für das Frühstück), aber die Banana Walnut Pfannkuchen sind sicher, ein süßes Lächeln auf den Gesichtern Ihrer Kinder zu hinterlassen.

– Carol Cain von NYCityMama.com