Drei Gründe, warum Riad Noir d'Ivoire das am besten bewertete Hotel in Marrakesch ist

Marrakesch ist hinter Casablanca und Rabat die drittgrößte Stadt Marokkos. Reisende begeben sich zu diesem afrikanischen Reiseziel, um Kamele in der luxuriösen palmenbewachsenen Gegend von Palmerai zu reiten oder in den Souks (Märkten) nach Gegenständen wie duftenden Gewürzen und handgewebten Körben zu feilschen. Während die Unterkünfte von preisgünstigen Herbergen bis hin zu extravaganten Palästen reichen, entscheiden sich viele Touristen für einen Aufenthalt in einem der einzigartigen Riads oder Gästehäusern mit Innenhöfen. Dank unserer Freunde auf TripAdvisor haben wir festgestellt, dass das bestbewertete Hotel der Benutzer in Marrakesch das Riad Noir d'Ivoire ist , mit 97% seiner Bewertungen in der höchsten Kategorie "Excellent". Hier können Sie sehen, warum Gäste von diesem Boutique-Hotel schwärmen.

Überzeugen Sie sich selbst von den drei wichtigsten Gründen, warum dieser Riad so beliebt ist, und teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren >> mit


1. Luxe Dekorationen und Designermöbel

Wie viele Riads verbirgt das einfache Äußere hier das üppige Dekor, das Gäste finden, sobald sie durch die Tür gehen. Das historische Riad Noir d'Ivoire wurde komplett restauriert, um den anspruchsvollen Ansprüchen des Luxus gerecht zu werden – traditionelle Architektur, Intarsienarbeiten und geschnitzte Eisenfenster schmücken das Gebäude.

Im Inneren finden Sie marokkanische Antiquitäten, Berber-Kunstwerke und moderne Designermöbel, die dem Hotel eine elegante und authentische Atmosphäre verleihen. Mehrere Höfe und luftige Räume zum Faulenzen sind mit hängenden Laternen , überfüllten Ledersofas und Tischen gefüllt, auf denen Mahlzeiten serviert werden können.

2. Die Zimmer: Neun, individuell dekorierte Ausgrabungen

Riad Noir d'Ivoire verfügt über neun geräumige Zimmer – fünf Suiten, zwei Juniorsuiten und zwei normale Zimmer – die alle individuell in opulenten Kombinationen aus marokkanischen Antiquitäten und europäischen Designermöbeln in einer warmen, erdfarbenen Farbpalette gestaltet sind. Die geräumigen Zimmer verfügen über große, bequeme Betten, bequeme Sitzecken, Flachbild-TV, Klimaanlage, Minibar mit Alkohol und kunstvoll geschnitzte Fenster mit Blick auf die Innenhöfe.

Einige der Zimmer der höheren Kategorie haben auch Kamine , separate Wohnbereiche, Doppelwaschbecken und private Balkone mit Whirlpools . Die Badezimmer sind groß und modern, mit Designer-Armaturen und begehbaren Regenduschen , obwohl höhere Ebenen auch Badewannen enthalten .

3. Eigenschaften: Serene Pools, Lounge Bar und Hammam

Seine Innenhöfe sind bemerkenswert groß, mit zwei ruhigen, beheizten Pools und viel Platz zum Faulenzen und Essen. Ein hausgemachtes, kostenloses Frühstück wird überall dort serviert, wo Gäste jeden Morgen essen möchten. Zusätzliche Bestellungen sind kostenpflichtig. Die Küche serviert den ganzen Tag über köstliche französische und marokkanische Küche. Das Personal wird Ihnen die gesamte Unterkunft zur Verfügung stellen.

Es gibt auch einen renommierten Hamam und ein kleines, luftiges Fitnesscenter . Anders als in vielen marokkanischen Riads gibt es hier Alkohol, vor allem in der schwülen Lounge-Bar , und es gibt ein selbstspielendes Klavier, dessen Musik durch die Innenhöfe strömt.