Was Sie mitnehmen sollten, wenn Sie in ein Nacktresort reisen

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben endlich die Kugel gebissen und einen sexy Urlaub in einem bekleidungsoptionalen oder nackten Resort gebucht. Sogar bei Eigenschaften, bei denen Kleidung optional ist, sind die meisten Menschen dort, um sich zu entblößen. Wenn Sie wie wir sind, könnten Sie am Abend vor Ihrer Reise in einen leeren Koffer starren und wissen nicht, was Sie einwerfen sollen. Was sollten Sie mitnehmen, wenn Sie damit rechnen, nackt zu sein? Es stellt sich heraus, dass Sie Kleidung brauchen. Zum Beispiel verlangen die meisten bekleidungsoptionalen und FKK-Resorts, dass Gäste aus hygienischen Gründen in Restaurants gekleidet werden. Es gibt auch Bereiche, in denen Kleidung vorgeschrieben ist, und Sie fühlen sich möglicherweise nicht wohl, wenn Sie in Abschnitten, in denen Kleidung optional ist, nackt herumlaufen. Im Folgenden finden Sie eine kurze Liste der Dinge, die Sie in Ihren Koffer packen möchten, wenn Sie sich in ein Resort begeben, in dem Nackt- oder Bekleidungsartikel erhältlich sind.

Anmerkung des Herausgebers: Die Preise sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und können sich geändert haben.

Hotels in this story

Sonnencreme

Während Sie möglicherweise Ihre Hemmungen in den Wind werfen, halten Sie sich an Ihren Sonnenschutz . Sie würden überrascht sein, wie viele Leute dieses grundlegende Wesentliche vergessen. Teile von Ihnen, die die Sonne vielleicht noch nie gesehen haben, werden freigelegt, was sie noch anfälliger für Verbrennungen macht. Bringen Sie es in loser Schüttung und ziehen Sie es auf, da Sie wahrscheinlich die meiste Zeit Ihr bestes nacktes Leben am Strand oder im Pool verbringen werden. Machen Sie es sogar wasserdicht. Sie werden wahrscheinlich keine Taschen haben (da Sie keine Shorts haben), stellen Sie also sicher, dass Sie diese rechtzeitig erneut anwenden. Andernfalls werden Sie möglicherweise für den Rest Ihrer Reise im Schatten gefangen gehalten.

Barely-There Daywear

Selbst die geringste Menge an Kleidung kann sich erstickend anfühlen, wenn Sie sich daran gewöhnt haben, nichts zu tragen. Wenn Sie also etwas anziehen müssen (oder möchten) – etwa in den bekleideten Bereichen des Resorts oder auf einer Katamaran-Kreuzfahrt -, fühlt es sich besser an, wenn es fast nichts ist. Ein kaum vorhandenes gehäkeltes Cover-Up ist auch eine großartige Möglichkeit für Anfänger, völlig nackt zu werden. Es ist aufschlussreich genug, um sich befreit zu fühlen, bietet aber genügend Abdeckung, damit Sie sich nicht vollständig ausgesetzt fühlen. Außerdem eignet es sich hervorragend als Badeanzug, wenn Sie wieder in der Welt der obligatorischen Kleidung sind.

Outfits und Accessoires für Themenabende

Lassen Sie uns einfach sagen, dass Sie sich bei Themenabenden in einem Resort mit optionaler Kleidung nicht überkleiden können. Ob es der abenteuerlustige Geist der Gäste ist oder die Tatsache, dass Sie den ganzen Tag nackt verbringen, Themenabende sind in der Community mit optionalen Kleidungsstücken enorm. Fast jeder zieht sich an, egal ob es darum geht, einen in Leder gekleideten Devoten an der Leine herumzuführen oder einfach auf ein Glüharmband oder eine Spitzenmaske zu klatschen. Die Themen reichen von explizit bis verspielt, und es lohnt sich immer, während Ihres Besuchs zu überprüfen, was auf dem Kalender steht. Profi-Tipp: Ein Paar Maskerade-Masken für Sie und Ihn bietet im Handumdrehen großartige Möglichkeiten und verleiht ein wenig "Eyes Wide Shut" -Sexappeal.

Schuhwerk

Wenn Sie nicht an normale Alltagsoutfits denken, kann Schuhwerk auf der Strecke bleiben. Es kann sich auch etwas seltsam anfühlen, Turnschuhe zu tragen, wenn der Rest von Ihnen völlig nackt ist. Eine einfache Lösung besteht darin, einige Sandalen und Flip-Flops für den Tag sowie ein oder zwei Turnschuhe oder andere Schuhe zu tragen, je nachdem, was Sie zum Abendessen und für Themenabende tragen.

Ein Körper oder eine Bauchkette

Denken Sie, Sie können keinen Stil zeigen, wenn Sie in der Schwäche sind? Während unseres Besuchs bei Hedonism II sahen wir eine Frau mit einer Bauchkette am FKK-Pool, und dies gab uns einen völlig neuen Blick auf das Accessorisieren. Accessoires können der Schlüssel zu jedem Outfit sein, aber das bedeutet nicht, dass Sie ein Outfit tragen müssen, um sie zu rocken. Das Packen eines einfachen, sexy Körpers oder einer sexy Bauchkette ist eine großartige Möglichkeit, Ihren nackten Körper und Ihr Stilspiel zu optimieren.

Schimmer Lotion

Schimmerlotion ist eine weitere unterhaltsame Methode, um Ihren nackten Körper zu verkleiden. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie sie im Pool tragen. Das zusätzliche Leuchten kann Ihrer Haut und Ihrem Selbstvertrauen einen Schub verleihen, während Sie alles blenden. Glimmer Goddess ist ein Bio-Produkt, das auch dazu beiträgt, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Tragen Sie die Creme unbedingt auf Ihren Sonnenschutz auf. Vertrauen Sie uns, es gibt keine sexy Möglichkeit, einen Sonnenbrand zu bekleiden.

Sarong

Ein Sarong ist der Schlüssel für ein Resort mit optionaler Kleidung, da er Ihnen dabei hilft, sich leicht zwischen verschiedenen Abschnitten der Unterkunft zu bewegen. Wickeln Sie es in ein Kleid mit vollständiger Abdeckung in Bereichen, in denen Kleidung vorgeschrieben ist, wie in Restaurants, und verwenden Sie es als schnelle Vertuschung, wenn Sie durch Bereiche mit optionaler Kleidung gehen. Bonus: Er eignet sich auch als Sonnenschutz oder als Sitzbezug.

Kondome und andere geschlechtsspezifische Gegenstände

Es ist kein Geheimnis, dass es in einigen dieser FKK-Resorts ein bisschen munter hergeht. Seien Sie also vorbereitet. Kondome sind nicht sofort verfügbar. Wenn Sie also glauben, dass Sie sie benötigen, packen Sie sie ein. Paare haben auch behauptet, dass es ein bisschen anstrengend ist, sich in einer so offenen und befreienden Umgebung aufzuhalten. Wenn dies also möglich ist, kann es nicht schaden, ein paar Leckerbissen mitzubringen, nur für den Fall.

Sie werden auch mögen:

Oyster.com nimmt am Amazon Services LLC-Partnerprogramm teil, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem Websites Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com verdienen können . Oyster nimmt auch an den Partnerprogrammen SkimLinks und SkimWords teil.