Schauen Sie sich die besten Boutique-Hotels in Downtown an.

Alle Downtown Hotels anzeigen
1

Hotel Le Crystal

Downtown, Montreal

Das 131-Zimmer-Hotel Le Crystal ist ein elegantes und luxuriöses Hochhaus mit herrlichem Blick auf die Stadt Montreal vom Innenpool der 12. Etage, einem Whirlpool mit Terrasse und einem modernen Fitnessraum . Die Suiten mit 1 oder 2 Schlafzimmern verfügen über eine Küchenzeile und ein Wohnzimmer. Einige bieten einen Kamin und einen Balkon mit Blick auf die Stadt. Ein Bistro serviert französische Küche und Starbucks befindet sich in der Lobby. Für Kongresse gibt es 6.000 Quadratmeter modern gestalteten Raum. Diese Innenstadtlage befindet sich in der Nähe des Bell Centers. Reisende, die eine ruhige Altstadtlage suchen, können das InterContinental Montreal ausprobieren.

2

Le Relais Lyonnais

Downtown, Montreal

Dieses Mittelklasse-Boutique-Hotel mit sieben Zimmern im Quartier Latin von Montreal befindet sich in einem renovierten Haus aus Stein aus dem späten 19. Jahrhundert in der Nähe zahlreicher Restaurants und Boutiquen. Die Zimmer verfügen über Holzböden, dunkle Plantage Fensterläden, und in einigen, Ziegel Akzent Wände . Diejenigen, die auf die Straße blicken, neigen zu Geräuschen aus der lebhaften Bar- / Restaurantszene in der Nähe. Die Suiten sind viel größer und die Wohnzimmer sind durch französische Türen abgeschlossen. Die Suite- Zimmer sind zudem geräumiger und verfügen über einen eigenen Balkon mit Blick auf die Rue St. Denis. Die Badezimmer sind einfach und sauber und verfügen über moderne begehbare Duschen, jedoch keine Badewannen. Kostenloses Frühstück und WLAN sind zusätzliche Vorteile, ebenso wie das kleine Café La Brioche Lyonnaise, das abends bis Mitternacht geöffnet hat.

3

Le St-Martin Hotel Particulier Montreal

Downtown, Montreal

Das Le St-Martin Montreal Hotel Particulier ist ein gehobenes Boutique-Hotel in einem Hochhaus in der Innenstadt. Seine erstklassige Lage, ein solides Restaurant und ein beheizter Außen-Jet-Pool sowie 123 moderne Zimmer und Suiten sind große Verkaufsargumente. Das Dekor ist elegant mit klaren Linien und die geräumigen Badezimmer sind luxuriös und setzen die Messlatte für das gesamte Design. Flachbildfernseher, Minibars, Keurig Espressomaschinen und iPod-Dockingstationen gehören zum Standard. Unterkünfte der höheren Kategorie bieten Kamine und üppige Badewannen. Der Nachteil ist, dass der Fitnessraum eng ist, der Pool dinky ist und das Hotel keinen Wellnessbereich hat. Für einen Boutique-Aufenthalt mit ähnlichen Preisen in Old Montreal, schauen Sie sich das charmante Hotel Nelligan an .

4

Parc Suites Hotel

Downtown, Montreal

Die acht Suiten des zweieinhalb Perlens Parc Suites Hotel sind wie Mini-Apartments mit eigenen voll ausgestatteten Küchen. Diese familiengeführte Unterkunft liegt in der Innenstadt von Montreal, weniger als 10 Minuten vom Kunst- und Unterhaltungsviertel der Stadt, dem Quartier des Spectacles, entfernt. Moderne Suiten bieten einen gemütlichen Charme und verfügen über Balkone mit Sitzgelegenheiten, Flachbild-TVs und kostenfreies WLAN. Das Hotel erlaubt Haustiere, es fallen jedoch Gebühren und Einschränkungen an. Es gibt kein Restaurant oder eine Bar in der Unterkunft, aber das nicht angeschlossene Restaurant im Erdgeschoss serviert ein herzhaftes Frühstück und es gibt mehrere Restaurants in der Umgebung. Wenn Sie nach einem schickeren Boutique-Hotel suchen, das ein kostenloses Frühstück bietet, sollten Sie das Le Petit Hotel in der historischen Altstadt von Montreal in Betracht ziehen. Die Preise sind jedoch höher.

5

W Montreal

Downtown, Montreal

An der Grenze zwischen dem malerischen Old Montreal und dem Finanzviertel der Innenstadt gelegen, ist das W Montreal mit 152 Zimmern eines der trendigsten Hotels der Stadt. Das moderne Hotel ist ein beliebtes Ziel für junge, wohlhabende Paare und Partygäste (einschließlich Junggesellen- und Junggesellenabschiede) und bietet eine energiegeladene, clubähnliche Atmosphäre mit drei Bars, einem Restaurant und farbenfroher LED-Beleuchtung. Die Zimmer - die nicht immer vor dem Lärm des Hotels geschützt sind - sind elegant und komfortabel und verfügen über moderne High-Tech-Annehmlichkeiten wie Flachbild-TVs und Bluetooth-Lautsprecher. Die Zimmer sind offen gestaltet, so dass zwischen den Schlafzimmern und Bädern wenig Privatsphäre herrscht - ein Konzept, das manche Gäste sexy finden, andere verblüffen. Für preisbewusste Partyhounds könnte das Hotel Zero 1 eine angesagte Hoteloption zu einem niedrigeren Preis sein.

6

Hotel Chez Swann

Downtown, Montreal

Das Hotel Chez Swann ist eine Drei-Perlen-Boutique in der Innenstadt von Montreal, in der Nähe mehrerer Sehenswürdigkeiten und des Campus der McGill University. Die 23 eleganten, modernen Zimmer sind farbenfroh und künstlerisch mit üppigen Betten und Peek-a-boo-Duschen ausgestattet. Ihnen fehlen Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und Minibars, aber sie verfügen über Flachbild-TVs und kostenloses WLAN. Das Hotel bietet eine anständige Ausstattung, darunter ein eigenes Restaurant, eine Saftbar, ein kostenloses Frühstück und ein kleines Spin-Studio. Das W Montreal ist eine gute Alternative in der Gegend, in der es auch Badezimmer mit Blick auf das Meer und drei Bars, einen Wellnessbereich und ein besser ausgestattetes Fitnessstudio gibt. t schallisoliert.

7

Auberge Le Pomerol

Downtown, Montreal

Die 27-Zimmer-Auberge Le Pomerol ist ein gemütliches, preisgünstiges Mittelklassehotel, das zentral in Gehweite der Innenstadt von Montreal und des Alten Hafens liegt. Neben dem Hotel befindet sich die U-Bahnstation Berri QUAM, wo drei Linien zusammenkommen. Die Zimmer sind gut gepflegt und verfügen über Flachbild-TVs und kostenfreies WLAN. Jeden Morgen wird ein kostenloses kontinentales Frühstück auf das Zimmer gebracht. Die meisten Zimmer sind jedoch klein - insbesondere Bäder - und Größe und Aufteilung können in diesem umgebauten Apartmentgebäude stark variieren. Obwohl sie günstig sind, gibt es mehrere ähnliche Objekte im Zentrum von Montreal, die möglicherweise noch bessere Preise bieten, wie das Hotel St-Denis.

8

Chateau Versailles

Downtown, Montreal

Das Chateau Versailles, ein 65-Zimmer-Boutique-Hotel der gehobenen Mittelklasse in der Sherbrooke Street, einer eleganten Straße, die für ihre historischen Villen bekannt ist, liegt 15 bis 20 Gehminuten von der Innenstadt von Montreal entfernt. Das Hotel besteht aus vier historischen Stadthäusern und ist voll mit Kaminen, Deckenfriesen und Antiquitäten. Die traditionellen Gästezimmer sind mit Keurig-Kaffeemaschinen und Minibars ausgestattet, einige weisen jedoch Abnutzung auf. Das kostenlose Frühstücksbuffet umfasst frische Croissants. Das Hotel verfügt über einen kleinen Fitnessraum und eine Sauna, jedoch keine Bar oder ein Restaurant mit umfassendem Service. Gäste, die eine modernere Unterkunft in der Nähe der Innenstadt suchen, können das ähnlich teure Hilton Garden Montreal Centre-Ville ausprobieren.

9

Hotel l’Abri du Voyageur

Downtown, Montreal

Das Abri Du Voyageur Hotel mit 39 Zimmern ist ein preiswertes Hotel mit rustikalem Charakter im Quartier des Spectacles, dem Unterhaltungsviertel von Montreal. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Massivholzböden, freiliegende Ziegelwände, Flachbild-TVs und kostenfreies WLAN. Einige Zimmer teilen sich ein Bad und verfügen über veraltete Elemente. Es stehen jedoch auch Studio-Apartments mit Küchenzeile zur Verfügung. In einer lebhaften Gegend mit Bars, Restaurants und Sommerfestivals befindet sich das Hotel auf einem Erwachsenenunterhaltungsgeschäft, in dem einige Reisende klappern könnten. Die Gäste haben sich über Lärm beschwert - das Gebäude stammt aus dem Jahr 1876 und die Schallisolierung ist gering. Sie können Massagen in der Unterkunft arrangieren. In der Lobby finden Sie einen Computer und einen Drucker. Versuchen Sie das LikeAHotel - Le Prince Arthur, am Boulevard St. Laurent, einen 10-minütigen Spaziergang vom Kunstviertel entfernt.

10

Loft Hotel

Downtown, Montreal

Dieses All-Suite-Hotel befindet sich im Latin Quarter, einem lebhaften Viertel in der Innenstadt von Montreal, in einem Art Deco- Gebäude aus dem Jahr 1920 , das einst als Parkhaus diente. Die 50 großen Zimmer (beginnend bei 800 Quadratmetern) verfügen über eine voll ausgestattete, moderne Küche und ein elegantes, modernes Dekor - aber das renovierte Lagerhausgefühl ist nicht jedermanns Sache. Erwarten Sie kein typisches Hotelerlebnis, da es keinerlei Dienstleistungen gibt (kein Fitnesscenter, kein Restaurant vor Ort, kein Businesscenter), nur eine Dachterrasse mit herrlichem Blick auf die Innenstadt und drei Veranstaltungsräume.

11

Chateau St-Marc

Downtown, Montreal

Das Mittelklasse-Chateau St-Marc befindet sich in günstiger Lage in einem Wohnviertel in der Innenstadt, nur wenige Gehminuten von der U-Bahnstation und den zahlreichen Restaurants und Geschäften der Rue St. Catherine entfernt. Das 55-Zimmer-Hotel ist in einem umgebauten Stadthaus (ca. 1879) untergebracht und traditionell möbliert und mit historischen Details ausgestattet. Die individuell eingerichteten Zimmer sind im Allgemeinen geräumig und verfügen über hochwertige Annehmlichkeiten und luxuriöse Badezimmer. Ähnlich wie bei anderen kleinen historischen Gebäuden können sie jedoch Macken im Layout und Dekor haben, die manche Leute als störend empfinden, während andere sie für charmant halten. Reisende, die auf der Suche nach weniger Besonderheit und Vorhersehbarkeit sind, können das Hilton Garden Inn Montreal Centre-Ville ausprobieren.