Pro

  • Umgeben von gehobenen Einkaufsmöglichkeiten, Nachtleben und U-Bahnen im angesagten SoHo
  • Anspruchsvolle, moderne Zimmer und Suiten mit Sferra-Bettwäsche, luxuriösen Marmorbädern und Minibars
  • Ultra angesagte Bars A60 (Dach) und The Gordon
  • Klassische französische Küche im Bistrot Leo
  • 24 Stunden Zimmerservice
  • Kostenloses WLAN im gesamten Gebäude
Mehr anzeigen Pro

Kontra

  • Begrenzte Annehmlichkeiten: kein Fitnessraum, Pool oder Business Center
  • Flurgeräusche können Räume infiltrieren
  • Beschwerden über kaputte Klimaanlagen in den Zimmern
Mehr anzeigen Kontra

Fazit

Als gehobenes Boutique-Hotel mit elegantem, urbanem Interieur, einem schicken Gartenrestaurant, einer stimmungsvollen Lounge-Bar und einer exklusiven Bar auf dem Dach - das gehobene SIXTY SoHo verkörpert den Swank der Innenstadt. Seine Lage inmitten erstklassiger Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und die ganze Nacht Spaß in einem ewig hippen Manhattan Nachbarschaft hält es an der Spitze der kühlen Meter. Während die meisten der 97 Zimmer nicht riesig sind, sind sie hübsch mit reichen Tönen, luxuriösen Texturen und Holzböden für eine zeitlose moderne Atmosphäre eingerichtet. Slick-Schokolade Marmorbäder mit Ren Toilettenartikel und Sferra Bademäntel sind nette Extras, aber verlockende Minibars sind sehr überteuert (versuchen Sie 12 $ für ein Wasser). Während die Lage in der Innenstadt und die kühle Atmosphäre für einige ein Vergnügen sind, kann das Fehlen eines Fitnessraums und eines Pools andere enttäuschen. Wer ein Boutique-Erlebnis mit Pool sucht, sollte das The James New York, SoHo, ausprobieren.

Mehr anzeigen Fazit

Dinge, die Sie über SIXTY SoHo wissen sollten

Auch bekannt als

  • 60 Thompson New York City
  • 60 Thompson Hotel
  • 60 Thompson

Zimmertypen

  • King Deluxe Room
  • King Suite
  • King Superior Room
  • Queen Superior Room
  • Thompson Suite
  • Two Double Beds Deluxe Room

Adresse

60 Thompson St, New York City, New York 10012-4308, United States

Telefon

(212) 431-0400

Webseite

Oyster-Hotelbewertung

SIXTY SoHo

Scene

Downtown-Chic, elegant und raffiniert - ohne protzig oder auffällig zu sein

Obwohl die Einkäufe von SoHo sowohl Einheimische als auch Touristen anziehen, gibt es in der Gegend nur wenige Hotels. Die meisten von ihnen - The Mercer , SoHo Grand , The James und SIXTY SoHo - sind stilvoll, teuer und beliebt bei Prominenten und Führungskräften aus der Mode- und Unterhaltungsbranche. In einer Stadt, in der der heißeste neue Club oder das neue Restaurant Glück hat, sechs Monate lang zu regieren, bevor eine Neuerfindung notwendig ist, hat SIXTY SoHo es geschafft, seit seiner Gründung (ehemals 60 Thompson) durch elegante, aber nie auffällige Innenräume relevant zu bleiben. aufmerksamer aber unprätentiöser Service und eine hippe Restaurant- / Barszene. Und so geht der Ruf nach einer Multimillionen-Dollar-Renovierung 2015 weiter (und entwickelt sich weiter).

Der 13-stöckige Turm fügt sich perfekt in seine Nachbarschaft aus Backsteinhäusern und gusseisernen Lofts ein, während die stimmungsvolle Lobby teure SoHo-Hipness ausstrahlt. Die Lobby befindet sich auf der zweiten Etage und präsentiert sich als großer offener Wohnbereich mit Chesterfield-Lounge und Sitzbänken aus Samt, Midcentury-Stil-Couchtischen mit Marmorplatte, Kuhfell-Teppichen und einer eklektischen Mischung aus Ornamenten neben ordentlichen Stapel von Kunsttischbänden . Schwarz-Weiß-Fotos und zeitgenössische Kunstwerke des britischen Künstlers Harland Miller zieren graue Wände aus Holzplatten. Riesige gusseiserne Fenster zeigen die Mietshäuser.

Zwischen der A60 Bar auf dem Dach, der Gordon Bar und dem hippen Restaurant Bistrot Leo verkörpert jeder Ess- und Genussraum seine eigene hippe und zeitgenössische Atmosphäre, die einen Cocktail im Hotel verspricht. Die gemütlichen Gartenterrasse-Sitzgelegenheiten des Bistrot Leos flankieren den Hoteleingang und entwickeln sich drinnen mit Karamell-Hölzern, tiefem orangefarbenem Leder und einem nostalgischen Soundtrack - denken Sie an David Bowie und LCD Soundsystem. Versteckt hinter der Lobby, wird das minimalistische, dunkle Interieur aus dunklem Holz der The Gordon Bar durch seine beleuchteten, erstklassigen Spirituosenflaschen ersetzt. A60 ist die Open-Air-Affäre auf dem Dach, umringt von farbenfrohen Kissen und gepflegten Sträuchern, die einen herrlichen Blick über die Stadt bieten. Das Hotel zieht normalerweise eine gut besuchte Touristenmenge von Erwachsenen an.

Mehr anzeigen Scene

Ort

Im Herzen des trendigen SoHo, zwischen Wohnhäusern, exklusiven Boutiquen und Restaurants

SIXTY Soho befindet sich in der schmalen Thompson Street, die zwischen dem West Broadway und der Sullivan Street verläuft - direkt hinter den Scharen von Käufern, die in den edelsten Boutiquen und charismatischen Restaurants der Gegend schwelgen. In einem Umkreis von vier Blocks finden Sie Dominique Ansel Bakery, Zara, Black Tap (für Insta-inspirierte Shakes) und den Apple Store. Die benachbarten Viertel Chinatown, Greenwich Village und NoLIta ergänzen das scheinbar unbegrenzte Angebot an Speisen, Getränken und Boutiquen. Zu den begehbaren Sehenswürdigkeiten gehören der Washington Square Park (11 Minuten), das New Museum (15 Minuten) und der Freedom Tower (23 Minuten), aber die meisten Touristenattraktionen in New York erfordern eine Taxifahrt oder U-Bahn. Ein paar U-Bahn-Stationen sind leicht zu Fuß erreichbar und bietet leichten Zugang nach oben und unten in der Stadt. Die nächsten Haltestellen sind die Canal Street für die Linien 1, 2, 5 (neun Minuten) und die Spring Street für die A, C, E (acht Minuten). Es ist etwa eine 45-minütige Fahrt zum Flughafen JFK und 30 Minuten nach LaGuardia vom Hotel entfernt.

Mehr anzeigen Ort

Zimmer

Schlichte, moderne Zimmer mit luxuriösen Marmorbädern, flauschigen Bademänteln, Ren-Pflegeprodukten und (erpresserischen) Minibars

Die Zimmer und Suiten (einschließlich Loft-Layout) - sind geschmackvoll und elegant eingerichtet, aber nicht auffällig. Die schicke Einrichtung, die in den öffentlichen Bereichen vorherrscht, fließt in Räume, in denen eine Mischung aus reichen Texturen und Tönen (dunkles Holz mit tiefen Grautönen und Beige) sauber gefütterte Stücke für eine ausgesprochen moderne, maskuline Atmosphäre ergänzt. Schöne Wandspiegel werten das Raumgefühl auf, und dezente, weiß umrahmte Harland-Miller-Kunstwerke fügen subtile Kontraste hinzu. Die luxuriöse Sferra Bettwäsche bietet komfortable Betten. Zu den Annehmlichkeiten auf dem Zimmer gehören iHome Radiowecker, kostenloses WLAN und Samsung Flachbild-TVs mit Kabelkanälen. Minibars sind schön mit Gourmet-Optionen bestückt, aber die Preise sind erpresserisch. Übliche Hotelzutaten gehören Zeitschriften, Safes, Bügeleisen, Bügelbretter, Haartrockner und Sonnenschirme. Layouts vergrößern sich mit der Kategorie - der Sixty Loft erstreckt sich über eine expansive 1800 Quadratmeter, aber auch die einfachste Option ( Queen Superior Room ), auf 300 Quadratmetern, ist geräumig nach NYC-Standards. Die Suiten bieten eine Auswahl an separaten Wohnbereichen und Loft-Layouts auf zwei Ebenen. Einige bieten eine Terrasse und einen herrlichen Stadtblick. Große Badezimmer sind in schokoladenbraunem Marmor mit weißen Mosaikmarmorböden, großen Sockelbecken, Dusch- / Badekombinationen, individuellen Ren-Toilettenartikeln und superbequemen Sferra-Bademänteln, die schwer zu hinterlassen sind, zu beeindrucken. Große Fenster lassen viel natürliches Licht herein, sogar in den Zimmern der unteren Kategorie, was für NYC eine Seltenheit ist, und einige Zimmer (besonders höhere Ebenen) genießen die Aussicht auf die Umgebung oder die Stadt. Die Zimmer scheinen vor Straßenlärm gut geschützt zu sein, aber Fluraktivitäten und Musik von der Dachbar können zu Störungen führen.

Mehr anzeigen Zimmer

Angebote

Ein Restaurant, drei Bars (eine Dachterrasse), eine stilvolle Lounge-ähnliche Lobby und kostenloses WLAN

Während SIXTY SoHo in seinen drei Bars und Restaurants Hipstyle und Kultiviertheit ausstrahlt, gibt es nur wenige Extras, die auf die unglaubliche Lage des Hotels setzen, um die Gäste zu unterhalten und zu unterhalten. Das Restaurant und zwei stilvolle Bars bieten so ziemlich alles, was es zu bieten hat. Das Bistrot Leo befindet sich im Erdgeschoss - mit Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich - und serviert Frühstück, Mittag- und Abendessen mit Schwerpunkt auf italienischer Küche. Die The Gordon Bar befindet sich hinter der Lobby und bietet eine Bar und Snacks sowie eine Auswahl an Bar- oder Lounge-Sitzplätzen. Die Rooftop Bar, A60 , ist saisonal geöffnet und bietet eine unglaubliche Aussicht über die Stadt. Ein 24-Stunden-Zimmerservice ist verfügbar. Das Hotel hat kein Business-Center, aber es bietet Druck- und Fax-Service an der Rezeption für Gäste, die sie brauchen. Die Lobby befindet sich in der zweiten Etage und bietet einen eleganten Lounge-Bereich mit vielen Tischen und eleganten Lounge-Bereichen, in denen Gäste arbeiten, die kostenlose Tageszeitung New York Times lesen oder eines der vielen Bücher zum Thema Kaffee lesen können . Kostenloses WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar.

Mehr anzeigen Angebote

Beste Preise

Ausstattung

  • Autovermietung vor Ort

  • Balcony / Terrace / Patio

  • Cable

  • Concierge

  • Einfaches Fernsehangebot

  • Fitnessstudio

  • Flughafen-Shuttle

  • Getränkeservice am Pool

  • Getrennter Schlafzimmer-/ Wohnzimmerbereich

  • Internet

  • Kinder erlaubt

  • Kinderbetten

  • Klimaanlage

  • Meeting / Conference Rooms

  • Minibar (mit Alkohol)

  • Raucherzimmer verfügbar

  • Swim-up-Bar

  • Textilreinigung

  • Wäscherei

  • Zimmerservice

Haftungsausschluss: Dieser Inhalt war zum Zeitpunkt der Hotelbewertung korrekt. Bitte überprüfen Sie bei der Buchung auf unseren Partnerseiten, ob die Angaben noch korrekt sind.