Pro

  • Edle Design-Boutique mit origineller Kunst und Fotografie sowie individuellen Möbeln
  • Das Hotel liegt in einer ruhigen und noblen Gegend zwischen Les Invalides und dem Eiffelturm
  • Stilvolle, loftartige Zimmer (einige davon mit zwei Ebenen) mit Minibars und Nespresso-Maschinen
  • Einige Suiten verfügen über Terrassen mit Blick auf den Invalides und / oder den Eiffelturm
  • Restaurant mit Sitzplätzen im Innenhof zu jeder Mahlzeit sowie 24-Stunden-Zimmerservice
  • Zu den Wellnesseinrichtungen gehören ein Fitnesscenter, ein Massageraum und ein Whirlpool im Freien
  • Concierge-Personal
  • Drei rollstuhlgerechte Einheiten
  • Kostenloses WLAN in allen Bereichen
Mehr anzeigen Pro

Kontra

  • Atmosphäre und Design für manche zu ernst
  • TV-Schnittstelle wird über Mac Minis bedient; nicht benutzerfreundlich
  • Der Whirlpool muss im Voraus reserviert werden
Mehr anzeigen Kontra

Fazit

Das 67-Zimmer-Hotel Le Cinq Codet befindet sich in einem französischen Telecom-Gebäude aus den 1930er Jahren und ist ein gehobenes Designhotel mit gedämpfter Atmosphäre im prestigeträchtigen Teil der Stadt neben Les Invalides. Die ruhigen Zimmer und Suiten verfügen über Flachbild-TVs, Minibars und Nespresso-Maschinen. Die charakteristischen Zimmer des Hotels sind Zweistöckige Lofts. Einige Zimmer bieten Blick auf die berühmte Goldkuppel, die besonders bei Sonnenuntergang wunderschön ist. Das Hotelrestaurant / Bar ist zu allen drei Mahlzeiten geöffnet und verfügt über Sitzgelegenheiten im Freien und einen Weinkeller . Die Wellnesseinrichtungen umfassen einen Fitnessraum, einen Massageraum für Paare und einen Whirlpool im Freien auf einem geschlossenen Innenhof. Das Hotel Muguet befindet sich in unmittelbarer Nähe des 7. Arrondissements.

Mehr anzeigen Fazit

Ausstattung

Oyster-Hotelbewertung

Le Cinq Codet

Scene

Anspruchsvolle, kunstvolle Boutique in einem attraktiven Art Deco-Gebäude

Das Le Cinq Codet befindet sich in einem ehemaligen Vermittlungszentrum von France Telecom aus den 1930er Jahren und zeichnet sich sofort durch seine repräsentative Wohnlage im 7. Arrondissement aus. Die Architektur des Art Deco-Gebäudes, die wie ein Ozean aussieht, zeichnet sich durch eine geschwungene Fassade, doppelt umlaufende Fenster und Glasziegelwände aus und bildet einen schönen Kontrast zu den umliegenden luxuriösen Apartmenthäusern von Haussmann. Der Architekt Jean-Philippe Nuel (der das Hotel Molitor und das Sofitel La Defense übernahm ) kümmerte sich um die Inneneinrichtung und installierte natürliche blonde Hölzer, ruhige neutrale Elemente sowie schlanke und moderne individuelle Möbel von Designern wie Elisabeth Garouste und Tom Dixon. Rund 400 originale zeitgenössische Kunst und Fotografien befinden sich im gesamten Hotel (auch in den Fluren ), darunter Werke von Cyril Destrade und Jean-Pierre Porcher. Der Gesamteffekt ist recht nüchtern und anspruchsvoll, mit gedämpftem Service und höflicher Kundschaft. Die Gäste sind hauptsächlich Amerikaner, gefolgt von Franzosen und Briten. In der Regel sind Paare und Geschäftsreisende mit hohen Kosten auf Kostenkonto.

Mehr anzeigen Scene

Ort

Eine sehr ruhige Lage am linken Ufer, wenige Schritte vom Les Invalides entfernt

Das Le Cinq Codet befindet sich in einem ruhigen Wohnviertel des 7. Arrondisements. Die Straße mit zwei Blocks führt direkt zum Les Invalides, zu dem die Gäste in etwa vier Minuten zu Fuß gehen können (das Rodin Museum ist weitere acht Minuten vergangen). Der Eiffelturm ist in weniger als 20 Minuten zu Fuß erreichbar. Die Fußgängerzone Rue Cler, die von Lebensmittelgeschäften, Cafés und Cocktailbars gesäumt wird, ist nur zwei Gehminuten vom Hotel entfernt. Die nächstgelegene U-Bahnstation Ecole Militaire (Linie 8) befindet sich drei Minuten zu Fuß entfernt. Erwarten Sie eine 45-minütige Autofahrt zum / vom Flughafen Charles de Gaulle.

Mehr anzeigen Ort

Zimmer

Minimalistische Zimmer und Suiten wirken wie moderne Kabinen auf einem luxuriösen Ozeandampfer

Le Cinq Codets charakteristisches Zimmer ist das 2-stöckige Duplex, in dem cremige Ledersofas mit Tischen aus Glas und halben Bädern oder separaten Regenduschen im ersten Stock sowie Kingsize-Betten (mit Nachttischlampen und -auslässen) und zusätzlich ein extra Bett untergebracht sind -lange freistehende Badewannen am zweiten. Der Stil in allen Räumen - ob ein- oder zweistöckig - ist minimalistisch, modern und etwas maritim inspiriert. Erwarten Sie glatte, blonde Holzfußböden und Wände , matte Schieferwände, die mit Originalkunstwerken und Fotografien verziert sind, und große Fenster ( doppelte Höhe in den Duplexes), die mit automatischen Vorhängen ausgestattet sind. Die goldene Kuppel von Invalides - besonders schön bei Sonnenuntergang - ist in einigen Zimmern sichtbar. In allen Zimmern sind volle Minibars, Nespresso-Maschinen und Safes. Flachbildfernseher (einer oder zwei in einigen Zimmern) werden über Mac Minis bedient, was einige Gäste verwirrend finden kann.

Die Suiten der oberen Ebene - Rodin, Louis Codet, Le Dome und Eiffel - verfügen alle über große Terrassen mit Blick auf den Invalides. Von der Terrasse der Eiffel Suite sind sowohl die Kuppel als auch der Turm sichtbar. Die Suiten Le Dome und Louis Codet verfügen über Whirlpools auf den Terrassen.

Die Superior-Zimmer der Einstiegsklasse haben keine Wannen, aber alle anderen verfügen über enorme Porzellan-Badewannen, die sich oft im Schlafzimmer befinden . Regenduschen haben italienische Duschköpfe und Bullaugenfenster. Bademäntel, Hausschuhe, Haartrockner und individuelle Pflegeprodukte von Le Cinq Codet sind vorhanden. In Duplexes gibt es sowohl in den Badezimmern als auch in den Badewannen komplette Pflegeprodukte. Die Zimmer verfügen über ein oder zwei separate WCs. WLAN nutzen Sie in den Zimmern kostenfrei. Es sind drei rollstuhlgerechte Einheiten verfügbar.

Mehr anzeigen Zimmer

Angebote

High-End-Restaurant mit Sitzgelegenheiten auf der Terrasse und einem Fitnesscenter mit Hamam, Massagekabine und Whirlpool im Freien

Das Frühstück im Le Cinq Codet steht nur Hotelgästen zur Verfügung. Gegen eine Gebühr können sich die Gäste am Buffet bedienen, das aus flauschigen Rühreiern (oder Omelettes auf Bestellung), geräuchertem Lachs, Schinken, Schinken und Brie und anderen Käsesorten besteht. Ein Gebäcktisch ist voll mit Brioche, Baguettes und Croissants. Die Gäste können Latte, frischen Saft und Smoothies bestellen. Mittag- und Abendessen sowie Sonntagsbrunch sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Patio-Bestuhlung sowie 24-Stunden-Zimmerservice stehen zur Verfügung.

Das hoteleigene Fitnesscenter verfügt über ein Laufband, ein Ellipsentrainer, ein Fahrrad und eine Multifunktionsstation. Es gibt einen Imbissbereich mit Bananenchips, Macadamianüssen, Dammann-Tees und kleinen Evian-Flaschen. Außerdem gibt es einen Umkleideraum mit Schließfächern, ein Hamam und eine Dusche. Handtücher und Hausschuhe sind vorhanden. Für Paare kann eine Doppelmassagekabine gebucht werden. Ein Whirlpool befindet sich auf einem geschlossenen Patio beim Fitnessstudio. Beachten Sie, dass es im Voraus reserviert werden muss. Es gibt keine speziellen Tagungsräume, aber große Suiten in der obersten Etage können für Seminare und Versammlungen genutzt werden. Obwohl es auch kein Businesscenter gibt, druckt der Concierge die notwendigen Artikel, nimmt Reservierungen für Restaurants vor, arrangiert Touren und kauft Blumen für die Zimmer. WLAN nutzen Sie im gesamten Le Cinq Codet kostenfrei.

Mehr anzeigen Angebote

Oyster-Hotelbewertung

Le Cinq Codet

Scene

Anspruchsvolle, kunstvolle Boutique in einem attraktiven Art Deco-Gebäude

Das Le Cinq Codet befindet sich in einem ehemaligen Vermittlungszentrum von France Telecom aus den 1930er Jahren und zeichnet sich sofort durch seine repräsentative Wohnlage im 7. Arrondissement aus. Die Architektur des Art Deco-Gebäudes, die wie ein Ozean aussieht, zeichnet sich durch eine geschwungene Fassade, doppelt umlaufende Fenster und Glasziegelwände aus und bildet einen schönen Kontrast zu den umliegenden luxuriösen Apartmenthäusern von Haussmann. Der Architekt Jean-Philippe Nuel (der das Hotel Molitor und das Sofitel La Defense übernahm ) kümmerte sich um die Inneneinrichtung und installierte natürliche blonde Hölzer, ruhige neutrale Elemente sowie schlanke und moderne individuelle Möbel von Designern wie Elisabeth Garouste und Tom Dixon. Rund 400 originale zeitgenössische Kunst und Fotografien befinden sich im gesamten Hotel (auch in den Fluren ), darunter Werke von Cyril Destrade und Jean-Pierre Porcher. Der Gesamteffekt ist recht nüchtern und anspruchsvoll, mit gedämpftem Service und höflicher Kundschaft. Die Gäste sind hauptsächlich Amerikaner, gefolgt von Franzosen und Briten. In der Regel sind Paare und Geschäftsreisende mit hohen Kosten auf Kostenkonto.

Mehr anzeigen Scene

Ort

Eine sehr ruhige Lage am linken Ufer, wenige Schritte vom Les Invalides entfernt

Das Le Cinq Codet befindet sich in einem ruhigen Wohnviertel des 7. Arrondisements. Die Straße mit zwei Blocks führt direkt zum Les Invalides, zu dem die Gäste in etwa vier Minuten zu Fuß gehen können (das Rodin Museum ist weitere acht Minuten vergangen). Der Eiffelturm ist in weniger als 20 Minuten zu Fuß erreichbar. Die Fußgängerzone Rue Cler, die von Lebensmittelgeschäften, Cafés und Cocktailbars gesäumt wird, ist nur zwei Gehminuten vom Hotel entfernt. Die nächstgelegene U-Bahnstation Ecole Militaire (Linie 8) befindet sich drei Minuten zu Fuß entfernt. Erwarten Sie eine 45-minütige Autofahrt zum / vom Flughafen Charles de Gaulle.

Mehr anzeigen Ort

Zimmer

Minimalistische Zimmer und Suiten wirken wie moderne Kabinen auf einem luxuriösen Ozeandampfer

Le Cinq Codets charakteristisches Zimmer ist das 2-stöckige Duplex, in dem cremige Ledersofas mit Tischen aus Glas und halben Bädern oder separaten Regenduschen im ersten Stock sowie Kingsize-Betten (mit Nachttischlampen und -auslässen) und zusätzlich ein extra Bett untergebracht sind -lange freistehende Badewannen am zweiten. Der Stil in allen Räumen - ob ein- oder zweistöckig - ist minimalistisch, modern und etwas maritim inspiriert. Erwarten Sie glatte, blonde Holzfußböden und Wände , matte Schieferwände, die mit Originalkunstwerken und Fotografien verziert sind, und große Fenster ( doppelte Höhe in den Duplexes), die mit automatischen Vorhängen ausgestattet sind. Die goldene Kuppel von Invalides - besonders schön bei Sonnenuntergang - ist in einigen Zimmern sichtbar. In allen Zimmern sind volle Minibars, Nespresso-Maschinen und Safes. Flachbildfernseher (einer oder zwei in einigen Zimmern) werden über Mac Minis bedient, was einige Gäste verwirrend finden kann.

Die Suiten der oberen Ebene - Rodin, Louis Codet, Le Dome und Eiffel - verfügen alle über große Terrassen mit Blick auf den Invalides. Von der Terrasse der Eiffel Suite sind sowohl die Kuppel als auch der Turm sichtbar. Die Suiten Le Dome und Louis Codet verfügen über Whirlpools auf den Terrassen.

Die Superior-Zimmer der Einstiegsklasse haben keine Wannen, aber alle anderen verfügen über enorme Porzellan-Badewannen, die sich oft im Schlafzimmer befinden . Regenduschen haben italienische Duschköpfe und Bullaugenfenster. Bademäntel, Hausschuhe, Haartrockner und individuelle Pflegeprodukte von Le Cinq Codet sind vorhanden. In Duplexes gibt es sowohl in den Badezimmern als auch in den Badewannen komplette Pflegeprodukte. Die Zimmer verfügen über ein oder zwei separate WCs. WLAN nutzen Sie in den Zimmern kostenfrei. Es sind drei rollstuhlgerechte Einheiten verfügbar.

Mehr anzeigen Zimmer

Angebote

High-End-Restaurant mit Sitzgelegenheiten auf der Terrasse und einem Fitnesscenter mit Hamam, Massagekabine und Whirlpool im Freien

Das Frühstück im Le Cinq Codet steht nur Hotelgästen zur Verfügung. Gegen eine Gebühr können sich die Gäste am Buffet bedienen, das aus flauschigen Rühreiern (oder Omelettes auf Bestellung), geräuchertem Lachs, Schinken, Schinken und Brie und anderen Käsesorten besteht. Ein Gebäcktisch ist voll mit Brioche, Baguettes und Croissants. Die Gäste können Latte, frischen Saft und Smoothies bestellen. Mittag- und Abendessen sowie Sonntagsbrunch sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Patio-Bestuhlung sowie 24-Stunden-Zimmerservice stehen zur Verfügung.

Das hoteleigene Fitnesscenter verfügt über ein Laufband, ein Ellipsentrainer, ein Fahrrad und eine Multifunktionsstation. Es gibt einen Imbissbereich mit Bananenchips, Macadamianüssen, Dammann-Tees und kleinen Evian-Flaschen. Außerdem gibt es einen Umkleideraum mit Schließfächern, ein Hamam und eine Dusche. Handtücher und Hausschuhe sind vorhanden. Für Paare kann eine Doppelmassagekabine gebucht werden. Ein Whirlpool befindet sich auf einem geschlossenen Patio beim Fitnessstudio. Beachten Sie, dass es im Voraus reserviert werden muss. Es gibt keine speziellen Tagungsräume, aber große Suiten in der obersten Etage können für Seminare und Versammlungen genutzt werden. Obwohl es auch kein Businesscenter gibt, druckt der Concierge die notwendigen Artikel, nimmt Reservierungen für Restaurants vor, arrangiert Touren und kauft Blumen für die Zimmer. WLAN nutzen Sie im gesamten Le Cinq Codet kostenfrei.

Mehr anzeigen Angebote

Beste Preise

Ausstattung

  • Concierge

  • Fitnessstudio

  • Getrennter Schlafzimmer-/ Wohnzimmerbereich

  • Internet

  • Klimaanlage

  • Minibar (mit Alkohol)

  • Spa

  • Whirlpool

  • Zimmerservice

Haftungsausschluss: Dieser Inhalt war zum Zeitpunkt der Hotelbewertung korrekt. Bitte überprüfen Sie bei der Buchung auf unseren Partnerseiten, ob die Angaben noch korrekt sind.