18 Europäische Reiseerlebnisse, die Sie Ihrer Bucket-Liste hinzufügen können

Für einen Europhile mit Urlaubstagen ist es schwer zu merken, dass es tatsächlich sieben Kontinente gibt . Unser Rallyeschrei lautet „Europa oder Büste!“ Zum Glück gibt es auf dem Kontinent genug, um uns ein Leben lang zu erforschen - und wir haben die Eimerliste, um das zu beweisen. Wenn Sie ständig über den Atlantik ziehen, um neue Ecken der Alten Welt zu erkunden, sollten Sie dies als Ihre ultimative Reise-Checkliste betrachten.


1. Swoon über dem Eiffelturm in Paris, Frankreich.

Nan Palmero / Flickr

Nan Palmero / Flickr

Ah, der Eiffelturm! Wie ist dieses Gebäude zu einer Abkürzung für die wahnsinnige, verrückte Liebe geworden? Spazieren Sie nachts an ihm vorbei, wenn der Turm in prickelnde, funkelnde Lichter springt. Wenn Sie gesehen haben, wie Megawatt blendet (zu jeder vollen Stunde nach Sonnenuntergang zu sehen ist), werden Sie es vollständig verstehen. Wenn Sie wirklich in ihren Bann gezogen sind, suchen Sie ein Hotelzimmer mit Blick auf den Eiffelturm .

Unsere Hotelauswahl:

2. Stoppen Sie sich in Brüssel, Belgien.

Pascal Subtil / Flickr

Pascal Subtil / Flickr

Jedes europäische Land hat seine Ablässe , von Italiens Pasta und Gelato bis hin zu französischen Croissants und Käse. Aber Brüssel ist wirklich eine Stadt, die für einen Barkeeper gemacht ist. Ob Schokolade oder Bier oder die ultimativen belgischen Waffeln – diese Stadt hat aus allen essbaren Schraubstöcken eine Kunstform gemacht. Und wir haben die Pommes nicht einmal erwähnt – dick geschnittene Kartoffeln, zweimal gebraten und in einer Papiertüte mit Mayo serviert. Holen Sie sich sie mit einem Haufen Muscheln für ein echtes Erlebnis vor Ort.

Unsere Hotelauswahl:

3. Zählen Sie die Minuten in Prag (Tschechische Republik).

Anthony G. Reyes / Flickr

Anthony G. Reyes / Flickr

Crowds schwärmen zu jeder vollen Stunde von Prager Altstädter Ring, um ein Schauspiel zu sehen, das seit über 600 Jahren in Betrieb ist. Hier misst die berühmte astronomische Uhr der Stadt die Zeit mit einer eigenen Mini-Parade. Die Uhr, ein gotisches Wunderwerk, das auch die Mondphasen und die Position der Sonne auf der Ekliptik erfasst, enthält eine Reihe beweglicher Figuren, darunter eine Prozession von Aposteln und ein Skelett sowie ein krähender Hahn am Ende.

Unsere Hotelauswahl:

4. Machen Sie eine Kneipentour in Dublin, Irland.

Guinness-Lagerhaus, Dublin / Oyster

Guinness-Lagerhaus, Dublin / Oyster

Viele Städte in Irland und im Vereinigten Königreich haben ihre eigene Kneipenszene, aber keine ist so ikonisch wie Dublin . Revelers, die hier ein Pint erheben, treten in die Fußstapfen von literarischen Giganten wie Joyce, Beckett und Yeats. Ob es nun The Bleeding Horse, The Norseman oder The Hairy Lemon ist (ja, das sind die Namen echter Pubs!), Bestellen Sie ein Guinness und ziehen Sie einen Stuhl hoch.

Unsere Hotelauswahl:

5. Fahren Sie mit der Straßenbahn in Lissabon, Portugal.

Straßenbahnen, Lissabon / Oyster

Straßenbahnen, Lissabon / Oyster

In anderen europäischen Städten gibt es Wahrzeichen von Museen oder Gebäuden, aber Lissabons Visitenkarte ist die reizvolle Straßenbahn , die gewöhnlich zitronengelb ist. Ganz gleich, ob sie sich in Kopfsteinpflasterstraßen bewegen oder Hügel hinauf klappern, sie verkörpern den Charme der Alten Welt. Wenn Sie zu einer Eierkuchenbäckerei reiten, werden Sie zwei fundamentale portugiesische Erfahrungen in einem Ausflug erleben.

Unsere Hotelauswahl:

6. Zehenspitzen durch die Tulpen in Amsterdam, Niederlande.

Jordaan, Amsterdam / Oyster

Jordaan, Amsterdam / Oyster

Mit Windmühlen, Grachtenhäusern und Fahrrädern in Hülle und Fülle könnte Amsterdam die schönste Hauptstadt Europas sein. Und sicherlich spiegeln die Straßenlandschaften das wider. Was das Bild jedoch vervollständigt, ist der aufrührerische Farbstoß in Form von Tulpen. In allen Stadtvierteln der Welt zeigen Blumenkästen und Gärten die Blumenzwiebeln, und die Verkäufer an den Straßenecken machen auch in der Saison schnelle Geschäfte. Reisende mit ausgewachsenen Tulipmanien können zu den Keukenhof-Gärten pilgern.

Unsere Hotelauswahl:

7. Wünschen Sie sich am Trevi-Brunnen in Rom, Italien.

Trevi-Brunnen in der Nähe von Hotel Fontana, Rom / Oyster

Trevi-Brunnen in der Nähe von Hotel Fontana, Rom / Oyster

Rom ist eine Stadt voller Romantik , und der Trevi-Brunnen könnte der sternärmste Ort sein. Der Filmemacher Federico Fellini stimmte gewiss zu und machte ihn zu einer Kulisse für seinen Film „La Dolce Vita“. Darin springen seine Figuren in ihrer Abendgarderobe ins Wasser und inspirierten zu einem romantischen Bad. Die meisten Besucher folgen jedoch dem Beispiel eines anderen Films: „Three Coins in the Fountain“. Drei Münzen ins Wasser zu werfen, soll angeblich sowohl eine Rückkehr nach Rom als auch eine Rückkehr zu Ihrer aktuellen Beziehung bedeuten.

Unsere Hotelauswahl:

8. Zittern Sie Ihre Hölzer auf dem Vasa-Schiff in Stockholm, Schweden.

Jon Mountjoy / Flickr

Jon Mountjoy / Flickr

Wie eine Szene im neuesten Film „Pirates of the Caribbean“, könnte das Vasa-Schiff in Stockholm ein Hollywood-Kulissen sein. Aber es gibt einen entscheidenden Unterschied – dieses Schiff ist der wirkliche Deal. Die Vase, die 1628 gekappt wurde, saß jahrhundertelang auf dem Meeresboden, bis sie aufgerissen, poliert und konserviert und in diesem Museum ausgestellt wurde. Als solches ist es das einzige seiner Art und erzeugt Schüttelfrost, wenn Sie das Mammutschiff mit seinen Kanonen und Schnitzereien betrachten, die das Zerquetschen zum Leben erwecken.

Unsere Hotelauswahl:

9. Fangen Sie das Nordlicht in Island ein.

Nordlichter, Island / Auster

Nordlichter, Island / Auster

Die Nordlichter begeistern seit Jahrhunderten die Menschen. Und für einen Europhile gibt es keinen besseren Ort als Island . Hier ist die Landschaft genauso atemberaubend wie die tanzenden Lichter darüber. Zusammengefügt vervollständigen sie ein außerweltliches Bild. (Es gibt einen Grund, warum so viele Fantasy-Shows wie „ Game of Thrones “ hier gedreht werden.) Wenn Sie im Herbst oder Winter kommen, verbessern Sie Ihre Chancen, Aurora Borealis zu sehen, aber die natürliche Schönheit des Landes wird das ganze Jahr über gezeigt.

Unsere Hotelauswahl:

10. Verwöhnen Sie sich mit Apres Ski in der Schweiz.

Zigarrenlounge im Hotel Alpenhof, Zermatt / Oyster

Zigarrenlounge im Hotel Alpenhof, Zermatt / Oyster

Das Skifahren in der Schweiz ist episch und lohnt einen eigenen Eimerlisteneintrag. Aber seien wir ehrlich: Der beste Teil des Schneides ist, dass Sie wieder in Ihr Resort kommen, um sich aufzuwärmen und sich mit Apres-Ski-Verwöhnung zu verwöhnen . Verwöhnen Sie sich in riesigen Kesseln mit sprudelndem Fondue, ziehen Sie sich in einen Whirlpool ein oder genießen Sie eine Massage, um die müden Muskeln zurückzusetzen – so sollten alle Skitage enden. Andere möchten sich vielleicht mit einem Schlummertrunk vor einem knisternden Kaminofen aufwärmen, und die Barszene in St. Moritz und Zermatt wird sicherlich etwas bieten.

Unsere Hotelauswahl:

11. Fahren Sie durch die „Romantische Straße“ in Deutschland.

Poonam Agarwal / Flickr

Poonam Agarwal / Flickr

Überspringen Sie die schlampigen Oktoberfestmassen. Verwenden Sie stattdessen München als Auffahrt für die Autobahnauffahrt an der „Romantischen Straße“ Deutschlands. Ihr erster Halt sollte das Schloss Neuschwanstein sein . Von dort aus geht es in die Stadt Füssen, wo sich die Fachwerkhäuser von den Seiten eines "Hänsel und Gretel" -Handbuchs abheben. Die Route führt weiter nach Norden, führt durch charmantere Städte und endet in Würzburg.

Unsere Hotelauswahl:

12. Hören Sie sich die Oper in Wien an.

Jiuguang Wang / Flickr

Jiuguang Wang / Flickr

Kein einziges europäisches Land kann die Oper als ihre eigene beanspruchen. Es scheint jedoch, als ob Wien im Bereich der klassischen Musik die tiefste Anziehungskraft hat, sowohl im 17. Jahrhundert als auch heute. Die berühmtesten Komponisten – Mozart, Strauss, Beethoven und Schubert, um nur einige zu nennen – kamen alle, um die Stadt zu umkreisen und den Appetit der Öffentlichkeit für die Oper zu wecken, die zu dieser Zeit die Blockbuster-Unterhaltung war. Heute können Fans an die Wiener Staatsoper gehen, um die aufsteigenden Stimmen und Melodramen zu erleben, die die Wiener seit Jahrhunderten faszinieren.

Unsere Hotelauswahl:

13. Fahren Sie mit einer Gondel in Venedig, Italien.

Gondeln, Venedig / Oyster

Gondeln, Venedig / Oyster

Touristisch Total! Eine Gondelfahrt in Venedig macht aber auch unbestreitbar Spaß. Bei so viel venezianischem Charme kann man nicht zynisch bleiben – die Boote sind sogar in Form eines Lächelns gebogen. Außerdem kann niemand argumentieren, dass es nicht authentisch ist. Die gestreiften Hemden, Strohhüte und Halstücher der Gondolieri haben alle eine lange Geschichte. Es gibt sogar ein nationales Institut zu ihrem Schutz.

Unsere Hotelauswahl:

14. Setzen Sie in Monaco alles auf Rot.

Conor Ogle / Flickr

Conor Ogle / Flickr

Es gibt viele Orte, an denen der Staat spielt ( Las Vegas kommt automatisch in den Sinn), aber die Casinos von Monaco haben einen tiefen Glamour. Dieses Land, eines der kleinsten in Europa, hat dank all der High Roller, die es anzieht, einen übergroßen Glanzfaktor. Unser Vorschlag: Machen Sie Ihre beste James Bond-Imitation im Casino de Monte-Carlo, eine große Dame des Glücksspiels und den Hintergrund des Bond-Films „Never Say Never Again“ auf rot.

Unsere Hotelauswahl:

15. Nehmen Sie den Nachmittagstee in London, England.

Englische Teestube im Brown's Hotel, London / Oyster

Englische Teestube im Brown's Hotel, London / Oyster

London ist vollgepackt mit diversen Eimern, die es wert sind, sich um die Eimer zu kümmern, sei es beim Wachwechsel im Buckingham Palace oder beim Auftritt von Shakespeare im Globe Theatre. Aber nichts fühlt sich so britisch an wie Nachmittagstee . Mehrere Luxushotels wie Claridge's , The Savoy , The Langham und Browns sind berühmt dafür, dass sie einen "richtigen" Tee mit elegantem Porzellan und gestuften Ständen mit krustenlosen Sandwiches, Scones und Kuchen servieren. Pinkies auf!

Unsere Hotelauswahl:

16. Fahren Sie die Donau hinunter nach Budapest, Ungarn.

Dennis Jarvis / Flickr

Dennis Jarvis / Flickr

Einer der längsten Flüsse Europas, die Donau durch Deutschland, durchschneidet die Spitze Österreichs und taucht nach Ungarn ein. Auf einer Flusskreuzfahrt gibt es viele schöne Stopps, darunter Wien (Nummer 12 auf unserer Liste!). Aber es gibt einen Grund, warum so viele Überfahrten Budapest entweder zum Anstoßpunkt oder zum großen Finale machen. Diese Stadt sollte auf dem Wasser gesehen werden, und das dramatische Parlamentsgebäude fügt der Fanfare eine weitere Stufe hinzu.

Unsere Hotelauswahl:

17. Siehe die Sagrada Familia in Barcelona, Spanien.

Gary Campbell-Hall / Flickr

Gary Campbell-Hall / Flickr

Paris hat den Eiffelturm, London hat Big Ben und Barcelona hat die Sagrada Familia. Diese katholische Kirche sieht nicht aus wie die gotischen Kathedralen, die anderswo in Europa entdeckt wurden. Stattdessen bilden vier an Waben erinnernde Türme die organische Struktur. Architekt Antoni Gaudí betrachtete die Kirche als „Bibel in Stein“. Die Fassade ist mit kunstvollen Schnitzereien überzogen, die biblische Geschichten darstellen. Es ist nur eines von mehreren Gebäuden, die Gaudí hier errichtete und der ganzen Stadt ein Gefühl von "Alice im Wunderland" gibt.

Unsere Hotelauswahl:

18. Genießen Sie den Sonnenuntergang in Santorini, Griechenland.

Pedro Szekely / Flickr

Pedro Szekely / Flickr

Ja, es ist ein Klischee. Ja, es ist voll. Aber das macht die Sonnenuntergänge in Santorini nicht weniger phänomenal. Es ist atemberaubend, wie der Horizont von einem Blaustichfarbton zu Creamsicle-Orange über dem Meer schmilzt. Und wenn man sieht, wie die weißen Gebäude dieser griechischen Insel in eine schattige Lavendelfarbe übergehen, erhöht sich ihre Pracht nur noch. Wenn die Menschenmassen Sie verrückt machen, können Sie eine Bootsfahrt bei Sonnenuntergang unternehmen oder die Insel zum Akrotiri Leuchtturm überqueren, wo Sie weniger Gesellschaft haben werden.

Unsere Hotelauswahl:

JETZT UHR: 6 europäische Schlösser, wo Sie die Nacht verbringen können

Du wirst auch mögen: