Wenn Sie vorhaben, den ganzen Weg nach Bora Bora zu gehen, wirst du wahrscheinlich direkt auf einer seiner irrsinnig schönen Strände (vorzugsweise in einem Bungalow auf dem Wasser) bleiben wollen. Wir gingen den ganzen Weg nach Bora Bora, und diese sechs Hotels sind die besten Badeorten wir sahen.

1

Four Seasons Resort Bora Bora

Bora Bora, Gesellschaftsinseln

Das Four Seasons Resort Bora Bora verfügt über 115 über dem Wasser und Bungalows direkt am Strand, die jeweils schön mit luxe polynesischen Dekor und großen Annehmlichkeiten wie eine Nespresso-Maschinen und einer kostenlosen Minibar ausgestattet. (Und Strandvillen verfügen über einen eigenen Zugang zum Strand.) Nur über das Resort schönen Infinity-Pool ist Hauptstrand, eine große, weiße Sand Strecke mit ruhigem Wasser. Strandbegleiter konsequent auf und ab gehen die Küste Gäste mit Liegen und Handtücher zu helfen. Obwohl der Strand zum Schwimmen ist toll, Gäste für hervorragende Schnorcheln sucht, sollte auf das Resort geschützt innere Lagune fahren. Hier können die Gäste mit einer Auswahl an tropischen Fischen schwimmen und lokale Riffleben sehen. Es gibt auch einen kleinen Strand gewidmet rein zum Wassersport, wo die Gäste ausprobieren können Kajaks, paddleboards und die raffinierte Wasserfahrräder des Resorts. Gegen eine Gebühr können die Gäste auch Jet-Skis auf Stundenbasis mieten.

2
alt text for image

The St. Regis Bora Bora Resort

Bora Bora, Gesellschaftsinseln

Die luxuriösen St. Regis Bora Bora Resort 89 über dem Wasser und Bungalows direkt am Strand sind die größten in Französisch-Polynesien, und sind reich mit modernen Insel Dekor und Annehmlichkeiten ausgestattet. Die 44-acre Hotel breiten Strand hat Liegestühle, Hängematten - und einen atemberaubenden Blick auf Mt. Otemanu. Am Strand haben die Gäste Zugang zu kostenlosen nicht-motorisierte Wassersportgeräte, wie Hobie Cats, paddleboards, Kajaks und Tretboote. Handtücher, Sonnencreme und Schnorchelausrüstung sind auch kostenlos auf dem angrenzenden Strandhütte zur Verfügung. Schnorchler können den hoteleigenen Privat lagoonarium Kopf - eine geschützte Lagune mit Dutzenden von tropischen Fischen und Korallenarten. Dreimal in der Woche, die Meeresbiologen des Resorts Sitzungen Gastgeber Fütterung, wo die Gäste mehr über das lokale Leben im Wasser lernen und bekommen hautnah und persönlich mit den Fischen.

3

InterContinental Bora Bora Le Moana Resort

Bora Bora, Gesellschaftsinseln

Das 62-Zimmer-Hotel befindet sich neben Matira Beach, oft als einer der schönsten Strände der Welt. Das Resort großen Strand hat weichen, weißen Sand und ruhiges Wasser, das zum Schnorcheln oder Kajak perfekt sind. Schnorchelausrüstung, Kajaks und andere nicht-motorisierte Wassersportgeräte wie paddleboards und Kanus sind kostenlos zu benutzen. Wie andere Top-Bora Bora Resorts, hat Le Moana eine ruhige Atmosphäre, wunderschöne Bungalows auf dem Wasser, einen schönen Pool und ein paar gute Restaurants.

4

Le Meridien Bora Bora

Bora Bora, Gesellschaftsinseln

Le Meridien Bora Bora war das erste Luxushotel seiner Art in der Gegend, und hat sich zu einem von Bora Bora zu den exklusivsten Resorts geblieben. Seine große, sichelförmigen Strand hat zwei Seiten, ein Berg mit Blick auf Otemanu und die äußere Lagune und die andere auf den geschützten Innen Lagune. Kostenlose Kajaks und paddleboards stehen zur Verfügung für die Gäste zu bedienen, sowie kostenlose Schnorchelausrüstung für jeden, der die unglaubliche Unterwasserwelt in der geschützten Lagune zu überprüfen will. Was das Meridien unterscheidet, ist seine Schildkröten-Schutzgebiet, in dem die Gäste gerettet Schildkröten besuchen und über die Hotel Anstrengungen lernen, sie zu rehabilitieren.

5

Sofitel Bora Bora Marara Beach Resort

Bora Bora, Gesellschaftsinseln

Das Sofitel Bora Bora Marara Beach Resort ist ein gehobenes Hotel auf Bora Bora der Hauptinsel und die günstigste Möglichkeit in seiner Kategorie. Obwohl es so viele andere (teurere) Bora Bora Resorts nicht so luxuriös ist, hat es eine schöne, sichelförmigen Strand mit Liegestühlen, Picknick-Tische, und ein Wassersportverleih Hütte, wo die Gäste Kajaks, paddleboards und Schnorchelausrüstung mieten . Marara Strand hat ruhiges, kristallklares Wasser, aber es kann mit den Gästen voll. Matira Beach, einem der Bora Bora berühmtesten Sandstrände, ist etwa 15 Gehminuten vom Hotel entfernt, und neigt dazu, weniger überfüllt.

6

InterContinental Bora Bora Resort & Thalasso Spa

Bora Bora, Gesellschaftsinseln

Das Intercontinental Bora Bora Resort & Thalasso Spa ist ein unglaublicher Luxus-Resort auf einem privaten Motu. Direkt vor seiner selten füllten Infinity-Pool ist der Hauptstrand. Es ist ziemlich lang, aber schmal und kann ein bisschen steinig entlang der Küste sein. Der Strand selbst ist nicht so schön, wie sie im St. Regis oder der Meridien, aber die Ruhe, das kristallklare Wasser ist ideal zum Schnorcheln, paddleboarding und Kajak fahren - die Ausrüstung für die kostenlos gemietet werden können am Pool Hütte. Regenschirm bedeckte Liegestühle sind verstreut über den Strand, zusammen mit großen Hängematten zwischen den Bäumen. Eines der coolsten Dinge im Intercontinental Strand zu tun, ist die tägliche Stingray Fütterung zu beobachten. Jeden Nachmittag, Hotelangestellten bringen Eimer Fisch ins Wasser, und die Gäste, wie Dutzende von Stachelrochen eifrig ans Ufer beobachten können schwimmen. Das Intercontinental hat auch seine eigenen geschützten Lagune, die zum Schnorcheln und gemächlich Schwimmen ist groß. Allerdings ist die Lagune viel kleiner als die in der Luxus-Konkurrenten des Intercontinental, und nicht so sehr abwechslungsreiche Unterwasserwelt hat.