Dublin erhält zahlreiche Touristen jedes Jahr, die ihre Tage erkunden die historischen Sehenswürdigkeiten und bedeutenden Museen und ihre Nächte genießen ein Pint Guinness in einem der Hunderten von Pubs zu verbringen. Der Spaß und fröhliche Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in Irland, mit der Geschichte und einer einzigartigen Kultur verpackt. Wir besuchten irischen Hauptstadt zu prüfen, ihre Top-Hotels und sehen, wie sie gestapelt gegen die Konkurrenz. Also, wenn Sie nach Dublin unterwegs bist und wollen einen einzigartigen Aufenthalt, sind Sie bei uns genau richtig. Werfen Sie einen Blick auf die besten Boutique-Hotels in Dublin, und lassen Sie sich inspirieren!

Alle Dublin Hotels anzeigen
1

Beech Lodge B&B

Wenn es um die B & Bs kommt mit einem gemütlichem Ambiente und persönlicher Note ist Beech Lodge schwer zu schlagen. Die Besitzer geben wirklich Gästen einen herzlichen Empfang und legen Wert darauf, helfen mit jedem Aspekt ihres Aufenthalts. Die Zimmer sind sauber, frisch und komfortabel, wenn Sie einige Verkehrslärm in die an der Vorderseite des Hauses zu hören. Breakfast ist ein besonderes Highlight - es ist frisch mit viel Auswahl zubereitet. Preise sind sehr vernünftig, und wenn man nichts ausmacht, ein paar Meilen vom Stadtzentrum entfernt, ist dies eine gute Wahl.

2

Ariel House

Ballsbridge, Dublin

Wenig Aufwand wurde in Neuer eine authentische viktorianische Erfahrung in diesem malerischen Hotel Ballsbridge verschont geblieben - aus handverlesenen Antiquitäten sorgfältig gepflegt ursprünglichen Funktionen, die Sie wirklich ein Gefühl der Schritt in das 19. Jahrhundert zu erhalten. Zimmer weiterhin das Thema, obwohl einige können etwas altmodisch erscheinen, während die traditionellen Nachmittagstee des Hotels ist ein wahrer Genuss. Location ist der Schlüssel - es ist perfekt für die Aviva Stadium und Dublin Stadtzentrum sind es etwa 20 Minuten zu Fuß entfernt (Verkehrsanbindung sind auch gut).

3

Butlers Townhouse

Ballsbridge, Dublin

Die Butlers Town House Hotel ist ein Vier-Perle, traditionell eingerichteten, 20-Zimmer-Gästehaus, das innerhalb von drei Minuten zu Fuß von der Lansdowne Road Dart-Station ist, und innerhalb einer 15-minütigen Spaziergang von mehreren Grand Canal Quay Restaurants am Wasser. Gästezimmer, die mit zweifacher Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle und handgemachte Kissen, sind üppig und makellos, und ihre schicke Polstersessel und dekorative Kamine, fangen die Atmosphäre der viktorianischen Ära. Badezimmer, die Französisch Türen haben, sind makellos mit modernen Armaturen, sondern laufen ein bisschen klein. Wi-Fi, ein Schuhputzservice und 24-Stunden-Tee- und Kaffee-Service sind kostenlos für alle Gäste. Ein Gourmet-irisches Frühstück wird im "Bed & Breakfast" inbegriffen. The Drawing Room bietet einen kostenlosen Scones, Muffins und Saft in den Nachmittag.

4

The Beacon

Sandyford, County Dublin

Das Beacon Hotel ist ein trendiges 88-Zimmer-Boutique, die ein Hauch von hip, frischen Wind in die Dublin Hotelszene. All-weißen Zimmer verfügen Fun Design-Merkmale, einschließlich Farbtupfern, Bambussprossen, und verzierten Kopfteilen. Die Bäder sind gleichermaßen Chic mit modernen Armaturen, grauen Fliesen und begehbare Duschen; einige Zimmer haben sexy freistehende Badewannen vor der vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster. Die Lage ist weit von Touristenattraktionen Dublins - aber schließen Sie die Straßenbahn (LUAS) für das Erreichen der Innenstadt - und das Parken ist kostenlos. Hotel-Annehmlichkeiten beinhalten den Crystal Bar für Cocktails, My Thai Restaurant, einen Biergarten und kostenlosem WLAN.

5

Aberdeen Lodge

Ballsbridge, Dublin

Die Aberdeen Lodge ist eine charmante Mittelklassehotel mit Erker und Kletterefeu durch Backsteinmauern umgeben ist. Das kleine Gästehaus liegt in der Nähe der Bucht von Dublin und dem exklusiven Ballsbridge Viertel. Die Zimmer sind malerisch und klassische - einige verfügen über Himmelbetten - und alle haben kostenlosen Wi-Fi. Die Bäder sind durchschnittlich groß, aber sauber und modern. Diese Lodge verfügt über schöne Gemeinschaftsräumen mit einem Wohnzimmer mit Kamin und gepflegten Garten im Freien. Ein Hotel Highlight ist das umfangreiche tägliches Frühstück mit Gegenständen wie hausgemachten Marmeladen, Brot und Gebäck. Während weg vom Zentrum von Dublin in einem grünen Wohngegend gelegen, ist das DART-Zug in der Nähe für einen einfachen Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

6

Number 31

Fitzwilliam & Merrion Squares, Dublin

Das 21-Zimmer-Boutique-Hotel namens Nummer 31 war einst die Heimat von Sam Stephenson, berühmten modernistischen Architekten Dublins. Mit einer eleganten und modernen Design-Thema und eine gemütliche, einladende Atmosphäre, ist dieses Hotel ein beliebtes Ziel für Gäste, die nahe der Einkaufs- und Restaurantviertel im Zentrum der Stadt bleiben wollen. Period-Stil eingerichtete Zimmer sind edel und verfügen über original georgianischen Details wie hohe Decken und Gesimse. Die Gäste schwärmen von der Auswahl beim Frühstück gekocht-to-order und persönlichem Service.

7

Roxford Lodge Hotel

Ballsbridge, Dublin

In aa viktorianische Stadthaus im angesagten Ballsbridge mit behaglicher Chintz, Messingleuchter, Glasmalerei und kostenlose boden heißen Getränken Set serviert den ganzen Tag, könnte der 20-Zimmer-Roxford Lodge Hotel auf den ersten mehr posh B & B als Mittelklasse-Boutique-Hotel zu sein scheinen. Es geht alles mit in-Zimmer-Annehmlichkeiten, aber wie kostenfreiem WLAN und einem großen Flachbild-TV mit DVD-Bibliotheken und getrennte Wasserhähne für Trinkwasser; die meisten Zimmer auch mit Infrarot-Saunen kommen und Whirlpools - die Executive Suite, mit einer Küche, Bar und großer Sauna, ist besonders speziell. Die Wohnlage bietet ruhige und einfachen Zugang zu Dublin Zentrum, aber ohne den Trubel.

8

Dylan Hotel

Ballsbridge, Dublin

Das Dylan Hotel ist ein stilvolles 44-Zimmer Boutique mit einer ruhigen und sicheren Lage in Dublin 4, einem gehobenen Viertel nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt. Künstlerischen Kopfenden, komplizierte Spiegel und Aussage Stühle - - und klassische Stücke Jedes Zimmer ist individuell mit einem Mix aus skurrilen Dekor gestaltet. Ausstattung sind fantastisch für so ein kleines Hotel. Im Zimmer gibt es einen Flachbild-TVs, iPod-Dockingstation (mit iPods mit historischen Dubliner Spaziergängen geladen sind), gefüllte Minibar und Badezimmer mit Fußbodenheizung. Einige Badezimmer verfügen über große, luxuriöse Badewannen mit kleinen Flachbild-TVs. Ausstattung des Hotels gehören ein Fitnessraum, eine gemütliche Bar, einen beheizten Außenterrasse, feste Restaurant und 24-Stunden-Zimmerservice. Zusätzlich zu seinem Charakter und eleganten Stil ist das Dylan für seinen exzellenten Service bekannt.

9

Schoolhouse Hotel

Ballsbridge, Dublin

Das Schulhaus ist ein charmantes, historisches Hotel im grünen Ballsbridge Viertel. Das Gebäude beherbergt eine Schule von 1859 bis 1969, und unterzog sich einer Restaurierung im Jahr 1997, mit seinen historischen Charakter bewahrt. Das Ergebnis ist eine traditionelle, gemütliche Boutique-Hotel anders als alle anderen in Dublin. Alle Zimmer sind nach berühmten irischen Schriftsteller benannt und verfügen über ein klassisches Dekor, einschließlich Blumendrucke und Antiquitäten. Die Zimmer haben moderne Elemente haben als auch, wie Flachbild-TV, kostenfreiem WLAN und flauschigen Decken. Die Badezimmer sind mit historischem Charme, sind aber ein wenig eng. Die Architektur des Hotels ist auffälligsten in Oliviers Restaurant und der Schoolhouse Bar, die eine strahlte Kathedrale Decke teilen. Die lebendigen Nachbarschaft Bar verfügt über einen Kamin, Sitzgelegenheiten im Freien und Bildschirmen, um alle großen Sport Spiele zu zeigen. Die ruhige Lage, ausgezeichnetes Essen, und die Geschichte des Hotels machen es zu einer von Dublins besten erschwinglichen Picks.