Im Gegensatz zu Jamaika oder Cancun, wo All-Inclusive Resorts sind häufig, Hawaii hat nicht viele. Dies ist, weil es ein sicheres Ziel ist und Touristen sind ermutigt, außerhalb des Hotels für Restaurants, Ausflüge und andere Sightseeing zu wagen. Aber wenn Sie schauen, um Ihre Entscheidungsfindung zu minimieren, gibt es ein paar Hotels, die All-Inclusive-Pakete anbieten. Schauen Sie sich unsere Liste der besten Hotels mit All-Inclusive-Pakete in Hawaii an und planen Ihren nächsten Urlaub.

Alle Hawaii Hotels anzeigen
1

Travaasa Hana, Maui

Hana, Maui

Die Travaasa Hana, Maui mit Blick auf Hana Bay bietet rustikalen Luxus in der Mitte von Mauis üppigen, abgelegenen Ostküste. Die Gäste können einen unglaublichen Service erwarten, ein Top-Spa, ein ausgezeichnetes Essen, eine lange Liste von Sachen zu tun, und nur 70 Zimmer auf Hektar ungefüllten Grundstück. Die Zimmer sind groß , sauber, geschmackvoll eingerichtet und von TVs, Klimaanlagen, Uhren und Radios entkleidet. Das All-Inclusive-Paket beinhaltet drei Mahlzeiten täglich, Snacks und alkoholfreie Getränke und ein $ 125 Resort Kredit pro Person pro Tag, die in Richtung Spa-Behandlungen und private Klassen verwendet werden können.

2

Royal Lahaina Resort

Lahaina, Maui

Ein 15-minütiger Spaziergang außerhalb von Kaanapali's Hauptstreifen, hat das familiengeführte Royal Lahaina, was die Kaanapali Mega-Resorts fehlen - eine ruhige, abgelegene Strand . Seine Annehmlichkeiten - nur drei kleine Pools , eine nächtliche luau und eine 11-Court Tennisanlage - nicht mit denen in den Mega-Resorts konkurrieren, aber das ist immer noch ein toller Ort für Ruhe und Entspannung. Sie bieten ein All-Inclusive-Paket, das ein Frühstücksbuffet, Mittagessen und ein Drei-Gänge-Abendessen täglich, plus $ 40 Getränke-Gutschrift pro Zimmer beinhaltet.