Ein Team von Oyster-Reporter verbrachte einen Monat zu erkunden 92 Top-Resort-Hotels auf den Inseln Oahu, Maui und Kauai. Wir schliefen in den Betten, lungerten an den Stränden, aßen in den Restaurants und sogar getanzt einige Hula, die alle mit einem Auge in Richtung der Auswahl der bedeutendsten Eigenschaften. Hier ist unsere Liste der besten Hotel-Golfplätze in Hawaii.

Alle Hawaii Hotels anzeigen
1

The Westin Princeville Ocean Resort Villas

Princeville, Kauai

Zwei gut angesehen Kurse sind neben dem Westin Princeville. Einer, der Prinz, bietet einen atemberaubenden Blick über die Klippen Princeville. Die zweite, Makai, ein 27-Loch-Monster, wurde 2009 renoviert.

2

Four Seasons Resort Maui at Wailea

Wailea, Maui

Die Wailea Golf Club drei Weltklasse-18-Loch-Golfplätze - zwei von ihnen von Robert Trent Jones, Jr. entworfen - mit Blick auf Strände und Orte der Stadt und bieten ermäßigte Preise auf Wailea Resort-Gäste. Der nahe Makena Golf Course bietet noch mehr herausfordernden Löchern.

3

Makena Beach and Golf Resort

Wailea ist die Heimat einiger der besten Golf Hawaiis. Da die höchsten erhöht natürlich auf Südufer von Maui, Makena Beach and Golf Resort Makena Golf Course gibt den Spielern einen atemberaubenden Blick auf den Berg Haleakala, schlafenden Vulkan der Insel, und die Inseln Lanai und Molokini. Wie Smaragd und Gold-Plätze im Wailea Golf Club ist der 18-Loch-Makena natürlich von dem berühmten Golfarchitekten Robert Trent Jones Jr. entworfen Aber der 6914-Yard-Makena, mit seinen schmalen Fairways, gilt als das anspruchsvollste der drei.

4

The Ritz-Carlton, Kapalua

Kapalua, Maui

Kapalua Resort ist die Heimat von zwei 18-Loch-Golfplätze: der Arnold Palmer und Francis Duane gestaltete Bay Course und dem Plantation Course, von Ben Crenshaw und Bill Coore konzipiert. Beide sind direkt am Meer und auf gegenüberliegenden Seiten des Ritz-Carlton Resort, mit Blick auf unterschiedlichen Seiten des Kapalua Küste. Es wurde auch mit dem Namen der 15. besten Golf Resort in Nordamerika von Golf Digest.

5

Turtle Bay Resort

Kahuku, Oahu

Turle Bay macht oft, aber nicht top, Listen der besten Golf-Resorts in Hawaii. Die bemerkenswertesten der beiden 18-Loch-Golfplätze ist die Arnold Palmer natürlich von Ed Seay und Arnold selbst entworfen. Mit engen Fairways und Bunkern hinterhältig, es ist eine anspruchsvolle Strecke. Es ist auch ein schönes, von Dschungel und ein Feuchtgebiet Vogelschutzgebiet umgeben. Unterschrift Loch des Kurses, der 17., bietet einen atemberaubenden Meerblick von einer Hochebene 100 Meter über dem Meer, aber der Kurs nicht über die direkt am Meer Lauflänge von Kauai Top-Kurse. Die zweite und ältere Fazio Kurs von angesehenen Designer Tom Fazio ist einfacher sowohl auf dem Player und den Geldbeutel.