Palm Beach, Florida ist bekannt für seine breiten, sauberen und menschenleeren Strände. Kombinieren Sie dies mit dem reichlich vorhandenen Sonnenschein des Staates, und Sie haben einen zwingenden Grund, direkt an der Küste zu bleiben. Hier sind die besten Hotels am Meer in Palm Beach.

Alle Palm Beach Hotels anzeigen
1

The Breakers

Palm Beach, Florida

Dieses luxuriöse, von der italienischen Renaissance inspirierte Hotel ist eine Welt für sich. Mit neun Restaurants und fast 2.000 Angestellten, die sich um jeden Bedarf kümmern, müssen sich die Gäste nur selten von dem 140 Hektar großen Grundstück abwenden. Das weitläufige Anwesen fühlt sich fast nie überfüllt, nicht zuletzt dank seiner Größe. Der Poolbereich verfügt über fünf verschiedene Pools, die effektiv schreiende Kinder weg von entspannenden Erwachsenen halten. Der Privatstrand hat eine rauere Atmosphäre als die sanften Sandstrände in den nahegelegenen Hotels, vor allem wegen der Felsen und Wellen oder Brecher (die dem Hotel seinen Namen geben). Die Wellen sind oft groß genug, um zu surfen, und Gäste können an windigen Tagen durch Meernebel versprüht werden. Der Sand ist weich und relativ sauber, mit Ausnahme von getrocknetem Seetang und Seetang an der Wasserlinie. Paddleboards, Floats, Kajaks und Schnorchel können am Strand gemietet werden. Ein nahegelegenes Riff und ein versunkener Pier eignen sich hervorragend zum Schnorcheln. Geführte Schnorchelausflüge werden regelmäßig angeboten.

2

Eau Palm Beach Resort & Spa

Manalapan, Florida

Die luxuriöse Eau Palms Lage an der Küste A1A in Manalapan (weg von der Hektik von Palm Beach) ist ein zweischneidiges Schwert. Abgesehen von ein paar gemütlichen Strandrestaurants, gibt es nur wenige Gehminuten. Die lange Liste der Annehmlichkeiten des Hotels schafft jedoch eine Oase, die die Gäste nicht für den gesamten Aufenthalt verlassen möchten. Es ist ein idealer Ort für Gäste, die nach Palm Beach fliehen wollen, statt in den Urlaub zu gehen. Der kilometerlange Strand ist makellos gepflegt. Das hoteleigene halbprivate Sandplätzchen ist technisch für die Öffentlichkeit zugänglich, aber Nicht-Gäste wandern selten ein. Obwohl es einer der schönsten Strände in Palm Beach ist, verschwindet der Sand fast vollständig bei Flut. Das Wasser ist jedoch zu jeder Jahreszeit ruhig und ideal zum Schwimmen oder Schnorcheln.

3

Four Seasons Resort, Palm Beach

Palm Beach, Florida

Das Four Seasons Resort befindet sich in einer relativ ruhigen Sandzone etwa 10 Fahrminuten südlich der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Gegend. Die 210 Zimmer haben einen eigenen Balkon und sind im eleganten Strandstil eingerichtet. Es gibt durchdachte Annehmlichkeiten für Familien; das schicke Spa ist ein Höhepunkt; Die Gäste können zusätzliche Extras wie Wasserspritzer und Sonnencreme im (kleinen) Pool mit Meerblick erwarten. Aber manche mögen das Gefühl haben, dass die Immobilie nicht dem üblichen Four Seasons-Standard entspricht: Das Äußere des Gebäudes ist kurz, die Attraktivität der Zimmer ist eingeschränkt und die Zimmer haben keinen "Wow" -Faktor.

4

Tideline Ocean Resort & Spa

Palm Beach, Florida

Dieses gehobene Resort direkt am Meer liegt an einem halbprivaten Strandabschnitt, der leicht zu den unberührtesten und schönsten Gegenden Südfloridas gehört. Obwohl der Strand technisch zugänglich ist, wird er nur von den Hotelgästen besucht. Es ist breit, ruhig und in bester Form gehalten. Es stehen ausreichend Liegestühle und Liegen zur Verfügung. Ein Getränkeservice ist gegen Gebühr verfügbar. Der Pool hat eine überraschend mondäne, Miami Beach Vibe und intelligente Landschaftsgestaltung, die ein Gefühl von Meilen von überall bietet. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören ein Gourmetrestaurant, eine Sushi-Bar und ein Spa mit umfassendem Service, aber das teure Essen, die Getränke und der Parkservice sind schwer zu ignorieren.