Die 12 luxuriösesten Hotels in Europa

Europa beherbergt einige der luxuriösesten Immobilien der Welt. Von exklusiven Boutiquen bis hin zu weitläufigen Schlössern - diese Hotels wissen, wie man den Reichen und Berühmten - wenn auch nicht dem Königshaus - gerecht wird. Nun, Sie dürfen keine Tiara besitzen, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht davon träumen können , Ihren Kopf in einer dieser vorletzten Einrichtungen zu ruhen. Und wenn Sie sich entschließen, mehr zu tun als zu träumen, packen Sie uns bitte in Ihren Koffer: Es wäre es wert, in diese 12 super luxuriösen Anwesen zurück zu kommen.

1. Conservatorium Hotel, Amsterdam

Das Conservatorium Hotel bietet ein echtes Fünf-Perlen-Erlebnis im Amsterdamer Wohnviertel Museum Quarter. Es ist in einem 100 Jahre alten ehemaligen Bankgebäude untergebracht und das warme, moderne Design des Hotels fügt sich nahtlos in die Struktur ein: Die beeindruckende Atrium-Lobby zum Beispiel ist industriell-schick und besteht aus Holz, Ziegeln und Glas. Die Zimmer sind in Erdtönen gehalten und jedes Detail wurde berücksichtigt, von der Platzierung der Steckdosen über die Leselampen am Bett bis hin zu den Hightech-Steuerungen für Beleuchtung und Jalousien. Das große, moderne Fitnesscenter, der stilvolle Innenpool und der schöne Wellnessbereich, die alle unter der Erde liegen, sind Highlights. Es ist eine erstklassige Wahl für Luxusreisende, die einen zentralen Ort für zusätzlichen Platz und Ruhe tauschen möchten.

2. Abac Barcelona

Dieses exklusive Boutique-Hotel mit 15 Zimmern verkörpert den besten zeitgenössischen Stil und fügt sich perfekt in eine Stadt ein, die Design zu schätzen weiß. Die Zimmer sind avantgardistisch, von der sauberen, weißen und beigen Einrichtung über die moderne Unterbeleuchtung bis hin zu den ferngesteuerten Jalousien und den Bang & Olufsen-Soundsystemen. Ein herrliches Spa mit türkischen Bädern sollte nicht fehlen, und das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant des Hotels ist ein zusätzliches Highlight.

3. Hotel Adlon Kempinksi, Berlin

Ein elegantes, klassisches Hotel mit einer reichen Geschichte, der Vorgänger des Adlon Kempinski war eines der beliebtesten Hotels in Europa während des Zweiten Weltkriegs und beherbergte berühmte Gäste wie Charlie Chaplin und Josephine Baker. Das ursprüngliche Gebäude wurde abgerissen, aber nach dem Fall der Berliner Mauer wurde am selben Ort in der Nähe des Brandenburger Tors ein vom Original inspiriertes Gebäude errichtet. Dieses Hotel mit 382 Zimmern lockt immer noch Gäste der A-Liste mit luxuriösen Zimmern, Marmorbädern und beeindruckenden Annehmlichkeiten wie einem Innenpool, einem kompletten Spa, einem Fitnesscenter und einer Vielzahl von Restaurants.

4. Grand Hotel Villa Cora, Florenz

Die Villa Cora, ein Luxushotel mit Geschichte und Stil, südlich des Stadtzentrums von Florenz , wurde in den späten 1860er Jahren von Baron Oppenheim, einem deutschen Finanzier, erbaut und 2010 restauriert. Es ist Teil des prestigeträchtigen Relais & Châteaux-Hotels und Restaurants. Mit einem einzigartigen beheizten Außenpool und einem unterirdischen Spa ist das besondere Anwesen ein guter Ort für Entspannung und Sightseeing.

5. Il Saviatino, Florenz

Auch in Florenz , aber mit einer ganz anderen Atmosphäre, diese aktualisierte 15. Jahrhundert Villa liegt auf einem Hügel liegt nur zwei Meilen nördlich von der Stadt. Es bietet 5-Perlen-Luxus in einer atemberaubenden Umgebung und bietet von vielen Zimmern einen herrlichen Blick auf Florenz und die toskanische Landschaft. Fresken aus dem 19. Jahrhundert und antike Möbel schmücken die öffentlichen Bereiche. Das Essen des Küchenchefs Carmine Calò im hoteleigenen Restaurant bekommt gute Noten.

6. Hotel d'Angleterre, Genf

Das Hotel d'Angleterre, eine der Genfer Genies, ist nach wie vor ein beliebtes Ziel für Diplomaten und Reisende mit hohem Einkommen. Es bietet eine günstige Lage direkt am Ufer des Genfer Sees – in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und öffentlichen Verkehrsmitteln – und High-End-Annehmlichkeiten wie Spa-Behandlungen im Zimmer, eine gefeierte Bar und ein wunderbares Restaurant mit herrlicher Aussicht und ein beliebter Nachmittagstee-Service. Die 39 luxuriösen Zimmer und neun Suiten verfügen über eine Auswahl an Kissen, iPod-Docks, interaktive Fernseher, kostenloses WLAN und originale Kunstwerke.

7. Das Merrion Hotel, Dublin

Das Merrion ist das exklusivste Luxushotel in Dublin und liegt günstig gegenüber den Regierungsgebäuden in vier Stadthäusern aus dem 18. Jahrhundert. Es hat weniger Zimmer als das nahegelegene Shelbourne und fühlt sich intimer und privater, obwohl seine Liste der Funktionen immer noch umfangreich ist: Das Hotel verfügt über ein Spa mit umfassendem Service, einen schönen Innenpool im römischen Stil und ein gut ausgestattetes Fitnesscenter. Das beeindruckende Restaurantangebot umfasst das Restaurant Patrick Guilbaud, das einzige Restaurant in Irland, das zwei Michelin-Sterne erhalten hat, sowie die zwanglose und stimmungsvolle Cellar Bar, die in den ursprünglichen Weinkellern aus dem 18. Jahrhundert untergebracht ist. Die meisten werden wenig Fehler mit diesem Fünf-Perlen-Juwel finden.

8. Olissippo Lapa Palast, Lissabon

Das Olissippo Lapa Palace befindet sich in einem Palast aus dem 19. Jahrhundert in einem ruhigen, gehobenen Viertel und ist eines der kultigsten Luxushotels in Lissabon . Es ist unter Paaren und Geschäftsreisenden bekannt für seinen exzellenten Service, die gehobene Ausstattung und die eleganten Zimmer mit modernen Annehmlichkeiten. Es verfügt über einen wunderschönen Wellnessbereich, einen schönen Außenpool, feine und zwanglose Restaurants (alles ziemlich teuer) und klassische Einrichtung.

9. Das Milestone Hotel, London

The Milestone ist vielleicht das berühmteste Boutique-Hotel in London und erfüllt mit seinen exquisit gestalteten Zimmern und seinem außergewöhnlichen Service alle Erwartungen. Der Service ist, wo das Hotel wirklich glänzt, da jeder Mitarbeiter hervorragend ausgebildet ist, was dazu beiträgt, dass Gäste das erstklassige Luxuserlebnis erhalten, für das The Milestone bekannt ist. Mit einem Health Club mit Spa, Fitness Center, Resistance Pool und Sauna und einer günstigen Lage für Londons exklusivste Einkaufsmöglichkeiten, ist es schwierig, etwas falsch mit diesem Hotel zu finden.

10. Hotel Fouqet's Barrière, Paris

Das Fouquet's Barrière liegt an den Champs Élysées und ist eines der berühmtesten und exklusivsten Luxushotels in Paris . Es hat eine leicht modernisierte Fassade im Haussmann-Stil, während die Inneneinrichtung barocke, surrealistische und klassische Stilelemente mit zeitgenössischem Flair verbindet. Das umfangreiche Angebot umfasst drei Restaurants (ein Michelin-Stern), ein gehobenes Spa und ein wunderschönes Hallenbad. Das Hotel verdient seinen Fünf-Sterne-Status, aber dieses Niveau von Luxus kommt zu einem sehr hohen Preis.

11. Das erste Luxus Art Hotel, Rom

Das First Luxury Art Hotel ist eine Boutique mit 29 Zimmern im historischen Zentrum von Rom in der Nähe der Spanischen Treppe. Das Anwesen verfügt über ein elegantes, modernes Design mit zeitgenössischer Kunst und erstklassiger Technologie. Die Zimmer und Suiten bieten viel Platz, iPod-Dockingstationen, Nespresso-Maschinen und große Marmorbäder. Das Hotelrestaurant hat einen Michelin-Sternekoch und der Cocktailgarten auf dem Dach bietet einen 360-Grad-Blick auf Rom.

12. Bauer Hotel, Venedig

Das Bauer Hotel mit 119 Zimmern liegt nur zwei Gehminuten vom Markusplatz im Herzen von Venedig entfernt . Dieses exklusive Art-Deco-Hotel verfügt über eine große Lobby mit goldenen Akzenten und Kronleuchtern sowie traditionell eingerichtete Zimmer mit hohen Decken und großen, modernen Badezimmern. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und zwei Bars, eine davon mit Außenterrasse und Blick auf den Canal Grande.

Schauen Sie sich Oyster's Seite auf Google+ an

Um mehr über Kristina Fazzalaro zu erfahren, besuchen Sie sie auf Google+

VERWANDTE LINKS: