Ist, dass Paris ist eine der beliebtesten Städte der Welt für die Reise, ist es keine Überraschung, dass es die Heimat einiger der luxuriösesten Hotels. Wir besuchten fast 400 Hotels in Paris, um zu bewerten, wie sie stapeln sich gegen die Konkurrenz aus den Zimmern zu den Pools zu den Restaurants, zu sehen, welche die Besten der Besten waren. So, nachdem Sie köstliche eats abgetastet habe, besuchte die Notre Dame, und besuchte eine Aufführung im Opernhaus Palais Garnier, können Sie zu einem opulenten Gästezimmer mit erstklassigen Eigenschaften in Rente gehen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Picks für die besten Luxushotels in Paris, und planen Sie Ihren Urlaub!

Alle Paris Hotels anzeigen
1

Le Royal Monceau-Raffles Paris

8. Arrondissement (Champs-Élysées), Paris

Le Royal Monceau ist eine ernst zu Luxe Hotel nur einen Steinwurf vom Arc de Troimphe. Ein Philippe Starck Renovierung - im Jahr 2010 abgeschlossen - brachte eine berauschende Mischung aus Kunst und Design, die in jeden Winkel von jedem der 149 Zimmer erweitert, auf diese bereits High-Class-Hotel. Einrichtungen darüber hinaus die meisten Fünf-Sterne-Standards gehen auch vom Michelin-Sterne-Restaurants zu einer Gitarre in jedem Zimmer, den Kunstsammlungen und eine digitale 3D-Theater vor Ort maßgeschneiderte. Es überrascht nicht, sind die Preise ins Auge wateringly teuer - wahrscheinlich die höchste in Paris - so ist dieses Resort nur durch solche mit sehr tiefen Taschen berücksichtigt werden.

2

Hôtel Plaza Athénée

8. Arrondissement (Champs-Élysées), Paris

Der weltbekannte Luxushotel - ein Teil der Dorchester Collection - ist gleichbedeutend mit Pariser Eleganz und guten Geschmack. Iconic roten Markisen und Kastanienbäumen empfangen die Gäste in die historische Kulisse auf der gehobenen Avenue Montaigne von High-End-Läden wie Christian Dior, Prada und Chanel ausgekleidet. Mit modernen Elementen wie Flachbild-TVs und Marmorbädern - Im Inneren sind die 146 Zimmer und 45 Suiten im klassischen Art-Deco-Stil eingerichtet - Bild drapierten Vorhängen, vergoldeten Wandpaneele, und Kristallleuchtern. Mit sechs verschiedene Restaurants, einen direkten Zugang zum Dior Institue Spa, einem großen Fitness-Center und ein nicht verpassen ein tägliches Frühstück in einem grünen Garten, ist das Plaza Athenee nicht höher schlagen lassen.

3

Le Bristol Paris

8. Arrondissement (Champs-Élysées), Paris

Das 88-Zimmer-Hotel Le Bristol öffnete seine Türen im Jahr 1925 während der Roaring Twenties, und ist auch heute noch einer der Paris 'bekanntesten Luxus-Hotels. Es bietet beeindruckende Annehmlichkeiten für seine geringe Größe, darunter ein sonnendurchflutetes Hallenbad (eine seltene Entdeckung in Paris); ein Drei-Michelin-Sterne-Restaurant, Epicure; und einen schönen Wellnessbereich mit drei Etagen mit einem Türkischen Bad und einem Spielzimmer für Kinder. Familien sind herzlich willkommen in diesem noblen Umgebung: Es gibt eine spezielle Kinderprogramm, und die Kleinen können die Tatsache, dass es ein Bewohner Katze Roaming das Hotel zu schätzen wissen. Die Zimmer sind elegant, abgesehen von den vom Betten und sehr in Größe und Preis. Das Hotel - auf einer der High-End-Einkaufsstraßen in Paris gelegen - ist nur wenige Schritte zu dem Hermes Flagship-Store sowie der Avenue Montaigne und Champs Elysees.

4

Saint James Paris

16. und 17. Arrondissements (Bois de Boulogne), Paris

Mit einem atemberaubenden eigenem Eingang von grünen Wiesen und einem beeindruckenden Brunnen umgeben ist, der gehobenen St. James ist ein seltener Fund in Paris - in der Tat ist das Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert als die einzige Chateau-Hotel in der Stadt. Es passt, dass sich das Hotel in der wohlhabenden 16. Arrondissement (und ja, Parkservice ist im Preis inbegriffen). Die 48 Zimmer und Suiten sind groß für Pariser Verhältnisse, und in Plüsch luxuriösen Stoffen dekoriert. Aber die öffentlichen Bereiche sind beeindruckend - vor allem die schwarzen und weißen Treppe auf dem Mainfloor. Die Terrasse ist ein schöner Ort für das Mittagessen an einem schönen Sommertag. Und es gibt auch einen kleinen Fitnessraum, einen Wellnessbereich und ein Gourmetrestaurant. Die Preise hier sind steil, aber die Gäste, die Luxus in Paris erleben wollen (und es sich leisten können) sollten Sie das Saint James geben einen Blick.

5

Hôtel Barrière Le Fouquet’s Paris

8. Arrondissement (Champs-Élysées), Paris

Das Hotel liegt an der Champs Elysées, ist das Fouquet Barrière einer der berühmtesten und exklusivsten Luxushotels in Paris. Es hat eine leicht modernisiert Haussmann-Gebäude, während die Innenausstattung verbindet barocke, surrealistisch, und klassische Stilelemente mit modernem Flair. Anspruchsvolle Zimmer beginnen bei 400 Quadratmetern, und schwarze Marmorbäder verfügen über separate Dusche und Badewanne sowie Fernseher in den Spiegel. Die umfangreichen Funktionen gehören drei Restaurants (ein Michelin-Stern), ein gehobenes Spa und einen herrlichen Innenpool. Das Hotel verdient seine Fünf-Sterne-Status, aber das Niveau von Luxus kommt zu einem sehr hohen Preis

6

Shangri-La Hotel Paris

16. und 17. Arrondissements (Bois de Boulogne), Paris

Die Gäste des 101-Zimmer-Shangri-La Hotel Paris empfangen das Fünf-Sterne-Behandlung in diesem ehemaligen Palast, von Napoleon für seine Großneffen gebaut. Wegen seiner behutsamen Restaurierung und Liebe zum Detail, fühlt sich Shangri-La wie ein Boutique-Hotel oder ein Museum, in dem Sie die Nacht verbringen können. Zwei Michelin-Sterne-Restaurants und die unvergleichlichen Blick auf den Eiffelturm vom Balkon - und sogar aus einigen Gästezimmer: Badewannen - bedeuten, Shangri-La wirklich lebt bis zu seinem Ruf als Top-Luxus-Aufenthalt.

7

Le Meurice

1. und 2. Arrondissements (Louvre und Palais Royal), Paris

Von seinen luxuriösen Louis XVI eingerichtet, um seinen Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant, fühlt sich Le Meurice fit für Lizenzgebühren. Die königliche Fünf-Pearl Hotel liegt direkt gegenüber vom Jardin des Tuileries und ist nur einen kurzen Spaziergang zu mehreren Sehenswürdigkeiten wie dem Louvre. Die Zimmer sind geräumig und verfügen über großzügige Ausstattung mit antiken Möbeln, modernen Annehmlichkeiten und palast en-suite Badezimmer aus Marmor mit separater Wanne und Dusche. Das Hotel verfügt auch über eine elegant exzentrischen Dali Restaurant (er ein häufiger Gast des Hotels), eine gemütliche Bar, einen Wellnessbereich, ein kleines Fitnesscenter und ein großer Bankett Veranstaltungsort. Die Preise sind exorbitant, aber, und Gebühren für die Wi-Fi verwenden in öffentlichen Bereichen sowie ein teures Frühstück nur auf Kosten hinzuzufügen.

8

The Peninsula Paris

16. und 17. Arrondissements (Bois de Boulogne), Paris

Das 200-Zimmer-Halbinsel Paris, im 16. Arrondissement in der Nähe des Arc de Triomphe und Champs Elysees entfernt, ist einer der Top-Hotels der Stadt und wetteifern nur von einer Handvoll Konkurrenten (Shangri-La Paris und Hotel Plaza Athenee unter ihnen). Die Wiedereröffnung im Jahr 2014 nach einer vierjährigen, Multi-Millionen-Dollar-Restaurierung, und das historische Anwesen bietet seinen Gästen luxuriöses Interieur und ein hohes Maß an Service gemacht von den Mitarbeitern 600 möglich. Verschiedene Speisen und Getränke sorgen ein Restaurant auf dem Dach mit herrlichem Panoramablick über die Stadt, einem prächtigen Lobby-Bar mit Außenterrasse und einem reichhaltigen kantonesische Restaurant. Das Hotel hat auch einen Full-Service Tiefgarage Wellnessbereich mit schönem Pool und zwei Fitnessräume. Die Zimmer, die einige der größten in Paris sind, verfügen über eine elegante Einrichtung in dezenten Farben und ein Kopfgeld von High-Tech-Informationen, einschließlich Tablet betriebene Beleuchtung, Temperatur und Parkgespräche (auch wenn die Kontrollen kann einige als zu kompliziert zu schlagen).

9

L’Hotel

6. Arrondissement (St-Germain-des-Prés und Luxembourg), Paris

Ein schickes, 20-Zimmer-Luxus-Boutique-Hotel in der Elite St. Germain Nachbarschaft von Paris, ist L'Hotel gemütliche und künstlerische jede Dekoration und Service nachdenklich gemacht. Es ist teuer, um sicher zu sein, aber auch andere Boutiquen in der Nähe, wie das Hotel d'Aubusson und dem Relais Christine, sind oft genauso viel (oder mehr) - und die Zimmer sind nicht so besonders. L'Hotel verfügt über beeindruckende Features für so ein kleines Anwesen, wie eine U-Bahn-Spa-Pool und vom Guide Michelin ausgezeichnete Restaurant. Es ist schwer, ein anderes Hotel, das L'Hotel die reiche Geschichte, Eleganz und Charakter passt zu finden - auch wenn das Alter des Gebäudes kann für einige kleine Räume, einschließlich einer winzigen Aufzug zu machen.

10

Hôtel Lancaster Paris Champs-Élysées

8. Arrondissement (Champs-Élysées), Paris

Das 57-Zimmer-Boutique-Hotel Lancaster ist ein Juwel, ein sehr teurer, fein geschnitten und gepflegt Juwel, dass umhüllt Gäste in einer Atmosphäre von Intimität und Privileg. Marlene Dietrich lebte hier in den 1930er Jahren, und die Marlene Dietrich Suite ist für diejenigen, die Urlaub in der Filmstar Stilettos möchten zur Verfügung. Erbaut im Jahre 1889, ist das Lancaster in der Nähe der Champs Elysee, sondern versteckt, eine dezente, elegante Flucht aus dem 21. Jahrhunderts Tech-und Neon-Chaos, das jetzt durchdringt die berühmten Avenue.

11

Hotel Raphael

16. und 17. Arrondissements (Bois de Boulogne), Paris

Das Raphael ist ein luxuriöses Hotel in einem der schicksten Viertel von Paris auf einer von Bäumen gesäumten Straße einen Block vom Arc de Triomphe entfernt. Klassische alte Weltinnenräume sind elegant in ganz abgeschlossen, nirgendwo mehr als 83 außergewöhnlich geräumige Zimmer und Suiten, komplett mit weichen Teppichen, antiken Holzmöbeln und großzügigen weißen Porzellan-Badezimmer. Unvergleichlichen Blick auf Paris vom Dachgarten sind ein wahrer Genuss, während Essen und Trinken Optionen sind Weltklasse - wenn ordnungsgemäß teuer. Die Einrichtung könnte alles ein bisschen übertrieben für einige, und Gesundheitseinrichtungen fühle mich wie ein nachträglicher Einfall, wenn auch für die Gäste, deren Geldbeutel kann es dauern, das ist einer der schönsten Orte, um in der Hauptstadt Französisch zu bleiben.

12

Bel Ami Hotel

6. Arrondissement (St-Germain-des-Prés und Luxembourg), Paris

Das Bel Ami ist eine helle, moderne Luxushotel im Herzen der berühmten Saint-Germain-des-Pres, unter esten Viertel von Paris. Die 108 Zimmer und Suiten verfügen über kostenfreies WLAN, eine Minibar, iHome-Dockingstation und einem ansprechenden Badezimmer. Es gibt auch einen kleinen Fitnessraum, ein Wellnessbereich mit Sauna und Behandlungen, einem hellen Barbe mit ungewöhnlichen Cocktails und ein Restaurant, das ein Frühstücksbuffet und eine umfangreiche Wochenendbrunch serviert. Allerdings sind die Öffnungszeiten der einige der Einrichtungen, weniger als bequem - der Wellnessbereich am Montag und Dienstag geschlossen und das Restaurant ist nur zum Wochentagen Frühstück und Wochenendbrunch geöffnet. Glücklicherweise bietet das Hotel 24-Stunden-Zimmerservice für Gäste, die nicht wollen, um in einem der zahlreichen Restaurants im historischen Viertel Ort.