5 Castaway-Ferien auf Fast-Desert-Inseln

Wenn sich Ihr Leben oft so anfühlt, als würde es sich mit rasender Geschwindigkeit bewegen, betrachten Sie Ihren Urlaub wahrscheinlich als Gelegenheit, sich zu trennen (oft buchstäblich), zu dekomprimieren und zu verlangsamen. Weg nach unten. Und was gibt es besseres, als mit einem sogenannten "castaway vacation" - einem Ausflug zu einer verlassenen Insel, wo selbst die kleine Handvoll Touristen die fast nicht existierende Inselbevölkerung übertreffen. Schauen Sie sich fünf unserer abgelegenen Lieblingsausflüge an, machen Sie dann einen Wüsteninseln und entkommen Sie auf einer der abgelegensten tropischen Inseln der Welt.


1. Palawan Insel Provinz, Philippinen

Der Pool im El Nido Resort Apulit Island

Der Pool im El Nido Resort Apulit Island

Die Palawan Island Province liegt westlich des philippinischen Festlandes und beheimatet 1.780 Inseln und fast 1.200 Meilen an isolierten, tropischen Küsten. Von diesen Inseln sticht die Insel Apulit (Einwohnerzahl: null!) Als einer unserer Favoriten hervor: Sie ist vom ersten Augenblick an atemberaubend, wenn man sie bei der Bootsfahrt ausspioniert. So atemberaubend wie abgelegen, ist Apulit ein Paradies unberührter Strände , hoch aufragenden Kalksteinfelsen, tropischer Vegetation und klarem Wasser können Sie die Sandkörner auf dem Meeresboden zählen. Zwischen köstlichen philippinischen Köstlichkeiten können Sie morgens in der Hängematte und nachmittags in Seekajaks essen gehen.

Wo zu bleiben:

2. Wasserinsel, Amerikanische Jungferninseln

Strand am Virgin Islands Campground

Strand am Virgin Islands Campground

Es ist nicht viel näher an verlassen als Water Island , die neueste Hauptinsel Ergänzung zu den US Virgin Islands . Diese winzige Sandbank misst nur 500 Hektar und hat nur 160 Einwohner; Darüber hinaus gibt es keine Resorts, keine Geschäfte und keine öffentlichen Verkehrsmittel. Water Island ist abgelegen; Water Island ist rustikal; Water Island ist ein verlassenes Inselparadies aus dem 21. Jahrhundert. Aufgrund der abgelegenen Lage und der spärlichen Dienstleistungen ist Ihre Auswahl an hotelähnlichen Unterkünften auf den Virgin Islands Campground beschränkt , einem umweltbewussten Anwesen mit gemütlichen Ferienhäusern, nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt.

Wo zu bleiben:

3. Katzeninsel, Bahamas

Strand im Shannas Cove Resort

Strand im Shannas Cove Resort

Cat Island (130 Meilen südöstlich von Nassau ) ist bekannt für seine wunderschönen, einsamen Strände, da ein Großteil der Insel nicht erschlossen ist. Es ist nicht ungewöhnlich, kilometerlangen weißen Sand zu sehen, ohne dass jemand in der Nähe ist – keine Boote, Docks oder Jetskis. Was nicht überraschend ist, wenn man bedenkt, dass es 48 Meilen lang ist und eine Bevölkerung von nur 1300 Menschen hat. Die Insel ist üppig, hügelig und unglaublich landschaftlich mit einer großzügigen und freundlichen Kultur. Es ist sehr sicher und die Gäste genießen das entspannte, langsame Tempo des lokalen Lebens.

Wo zu bleiben:

4. Cooper Island, Britische Jungferninseln

Strand im Cooper Island Beach Club

Strand im Cooper Island Beach Club

Die britische Jungferninsel Cooper Island (Bevölkerung: Zilch), die oft von ihren großen Geschwistern überschattet wird, liegt etwa sechs Meilen südwestlich von Tortola , zwischen Norman Island und Virgin Gorda . Wenn Sie nicht mit einem Kreuzfahrtschiff anreisen, müssen Sie eine 30-minütige Fahrt mit der Fähre zu diesem abgeschiedenen Ort machen, wo seidige Strände und aquamarinblaues Wasser die Hauptattraktion sind. Wir sind besonders im Cooper Island Beach Club , einem umweltfreundlichen Resort – übrigens die einzige Unterkunft auf diesem tropischen Inselparadies – mit einer Rum-Bar, einem Tauchshop und einem renommierten Restaurant.

Wo zu bleiben:

5. Insel Vieques, Puerto Rico

Strand im W Retreat & Spa - Insel Vieques

Strand im W Retreat & Spa – Insel Vieques

Das abgelegene Vieques (9.350 Einwohner) liegt direkt am Festland von Puerto Rico und ist ein tropischer Rückzugsort unberührter Strände, wilder Pferde, weißer Sandstrände und idyllischer Buchten, einschließlich der Mosquito Bay, der weltweit spektakulärsten Bucht mit Biolumineszenz. Sie werden die Robustheit der Insel lieben – viele Straßen sind unbefestigt und es gibt keine einzige Ampel auf der ganzen Insel. Was es gibt, ist ein Hauch von Luxus, einschließlich unserer Wahl: Das W Retreat & Spa , mit zwei privaten Stränden (darunter einen für Erwachsene) und einem wunderschönen Spa.

Wo zu bleiben:

Zusammenhängende Posts: