Die beste Disney World Reiseroute für Familien

Magisches Königreich / Auster

Magisches Königreich / Auster

Disney World in Orlando, Florida, ist eine Pilgerreise, die viele Familien früher oder später machen. Die beste Zeit für einen Besuch ist in der Regel, wenn die Kinder zwischen vier und zehn Jahre alt sind. Aber die schiere Anzahl von Möglichkeiten, diese Disney-Magie zu erleben, kann überwältigend sein, besonders für Anfänger. Mit vier Themenparks, zwei Wasserparks, einem Einkaufs- und Unterhaltungsviertel (Disney Springs) und von Kindern anerkannten Pools in den Disney Resorts kann es einschüchternd sein, eine Reiseroute zu planen. Allein das magische Königreich hat sechs verschiedene Länder! Das Wichtigste zuerst: Finden Sie heraus, wie viel Zeit Sie benötigen. Auch wenn Sie alles Mögliche ausprobieren und versuchen möchten, ist es schwierig, alles zu erfassen. Die Kleinen werden müde und launisch, und wenn sie nicht glücklich sind, wird niemand eine gute Zeit haben. Also, kratz dir den achttägigen Kurzurlaub. Fünf Tage können der beste Punkt zwischen einem Marathon und einem Sprint sein. Und seien wir ehrlich: Ihre erste Reise wird wahrscheinlich nicht die letzte sein. Zu diesem Zweck präsentieren wir Ihnen die beste fünftägige Reise durch Disney World für Familien mit Kindern. Und für Sie? Zum Glück hat jeder Park ein Starbucks.


Erster Tag: Magic Kingdom

Magisches Königreich / Auster

Magisches Königreich / Auster

Warum sollten sie warten? Von den Feuerwerken und Paraden bis zu den berühmten Fahrgeschäften und dem Schloss ist Magic Kingdom wahrscheinlich das, was sich Kinder vorstellen, wenn sie hören, dass sie nach Disney World gehen. Dies ist der am meisten überfüllte Park. Daher sollten Sie vor den Toren sein, die Toiletten bereits mit den Wasserflaschen und Karten in der Hand getroffen haben, bevor sie sich öffnen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich für Splash Mountain, Barnstormer oder Space Mountain entscheiden. Wenn Sie diese drei Kinderfavoriten auschecken, bevor die Zeilen zu lang werden, haben Sie Spielraum, den Rest des Parks eher beiläufig zu erkunden.

Wenn Sie einen Prinzessin-Fan im Haus haben, können Sie nicht ohne einen Besuch der Fairytale Hall in Fantasyland aufbrechen. Dort hängen alle königlichen Mädchen herum und begrüßen ihre Untertanen. Die erste von der lateinamerikanischen Kultur inspirierte Disney-Prinzessin, Elena von Avalor, hat sich unter anderem dem langjährigen Liebling Cinderella angeschlossen.

Planen Sie die Nachmittagsparade des Festivals of Fantasy, die voll mit beliebten Charakteren ist. Mickey's Royal Friendship Faire Show vor Cinderella's Castle macht auch viel Spaß. Überprüfen Sie die Zeiten für jeden, da sie variieren können.

Inzwischen sind Sie wahrscheinlich bereit für eine Pause. Wenn Sie in einem Disney Resort übernachten, besonders in der Einschienenbahn, ist der Nachmittag am Nachmittag die ideale Gelegenheit, um zurück zu fahren und einige Auszeiten am Pool zu genießen. Wenn dies nicht ohne weiteres möglich ist, können Sie ein spätes Mittagessen oder ein frühes Abendessen in einem gemütlichen Restaurant genießen. Das Starlight Cafe von Cosmic Ray in Tomorrowland ist eine gute Gelegenheit. Die Preise hier sind im Vergleich zu anderen Restaurants im Park günstig. Außerdem ist das Essen kinderfreundlich und Sie werden von einem Außerirdischen unterhalten.

Nach dem Auftanken schlagen Sie die Attraktionen auf, die Sie vorher nicht gesehen haben. Möglicherweise möchten Sie die Nacht mit der Projektionsshow "Once Upon a Time" und "Happily Ever After-Feuerwerk" beenden. Überprüfen Sie erneut die genauen Zeiten, da diese von Tag zu Tag variieren können.

Tipp: In Tomorrowland gibt es eine unauffällige (und unter dem Radar stehende) Fahrt namens PeopleMover. Diese Art von Straßenbahn hat fast nie Wartezeit und dauert 10 Minuten. Sie können sogar einfach bleiben und mehrmals fahren. Wenn alle etwas verwelkt sind, bietet es einen großartigen Ort zur Abkühlung.

Hotel Abholung:

Tag zwei: Hollywood Studios

https://www.instagram.com/p/Bk2ewWpnup8/

Zwei Worte: Star Wars. Hier können Sie sich mit Sturmtruppen, Darth Vader und den übrigen Bewohnern einer weit entfernten Galaxie vermischen. Oh, und noch zwei Worte: Toy Story. Die große Neuigkeit hier ist, dass das lang erwartete Toy Story Land gerade eröffnet wurde. Es bezaubert bereits alle, vom Kleinkind bis zu den Großeltern. Die beiden beliebtesten Attraktionen sind Midway Mania, eine Attraktion, die selbst Erwachsene, die niemals Karneval oder Videospiele spielen, begeistert, und Slinky Dog Dash, eine Achterbahn, die sich gut anfühlt.

Star Tours – The Adventures Continue und Rock 'n' Roller Coaster (für ältere Grundschulkinder oder wirklich mutige Kindergärtner) sollten zu Ihren ersten Stationen gehören. Die Jedi-Trainingsshow ist eine weitere, die Sie nicht verpassen sollten – selbst Kinder, die nicht besonders begeistert von Star Wars sind, werden in Aktion treten.

Die meisten Leute denken nicht an Muppets, wenn sie Disney World hören, aber das Geheimnis ist raus. In den Disney's Hollywood Studios hängen diese unscharfen Freunde im Muppet Courtyard. Dort können Sie Muppet Vision 3D genießen sowie Pizza, ein Fleischbällchen-Sandwich oder Antipastasalat im PizzeRizzo genießen, einem legeren Joint von Rizzo, einem witzigen Muppet.

Beenden Sie den Tag mit Star Wars: A Galactic Spectacular, einer beeindruckenden Nachtshow mit atemberaubendem Feuerwerk.

Hotel Abholung:

Tag drei: Tierreich

https://www.instagram.com/p/BklWWp6gHTM/

Dieser Park ist im Laufe des Tages tendenziell weniger voll. Wenn Sie also wirklich ein wenig schlafen möchten, machen Sie einfach weiter. Denken Sie daran, dass Animal Kingdom früher geschlossen wird als die anderen Parks. Überprüfen Sie die Betriebsstunden des Tages und planen Sie entsprechend. Hier ist viel zu tun, also ist es nicht an der Zeit, die süßen neuen Sandalen zu durchbrechen.

Expedition Everest sollte Ihre erste Station sein. Dann geht es weiter nach Pandora: Die Welt von Avatar. Das Highlight hier ist eine familienfreundliche Expedition namens Na'vi River Journey. Sie kommen an schwimmenden Bergen vorbei und durch einen nächtlichen Dschungel mit biolumineszierender Flora. Ebenfalls ziemlich cool ist der Flight of Passage, bei dem Sie mit einer geflügelten Banshee über Pandora fliegen werden, die eine Art Erde ist, aber mit unvergesslichen Kreaturen.

Rufen Sie alle Doc McStuffins-Fans an! Der Spielzeugheiler hat vor der Tierklinik bei Rafiki's Planet Watch einen Laden eingerichtet. Der Star der Disney-Junior-Serie ist dort regelmäßig zu finden, signiert Autogramme und posiert für Bilder.

Die Kilimanjaro Safari und die Rivers of Light Show sind ein absolutes Muss für die letzte Hälfte Ihres Tages hier. Ein Bild am Baum des Lebens ist für Instagram von wesentlicher Bedeutung, aber wenn Sie es auf dem Weg nach draußen und nicht auf dem Weg dorthin treffen, können Sie sicherstellen, dass Sie den Schuss ohne viele andere Personen erhalten.

Hotel Abholung:

Tag vier: Taifun-Lagune

https://www.instagram.com/p/Bk5qfi3AKZP/

Ein Tag in einem der beiden Wasserparks ist ein Muss für jeden Disney World Trip mit Kindern. Sie brauchen ein wenig Ausfallzeit und einen Tag ohne To-Do-Liste. Blizzard Beach ist auch fantastisch, aber im Typhoon Lagoon können Sie die familienfreundliche Floßfahrt Miss Adventure Falls besuchen. Es ist für alle Altersgruppen und Höhen geeignet. Die Attraktion führt Sie durch Wendungen und Wendungen und bringt Sie in die Geschichte von Captain Mary Oceaneer, einem Schatzsucher, der vor Jahren mit ihrem Papagei in der Taifunlagune gestrandet war.

Hotel Abholung:

Tag 5: Wiederholung (oder Epcot und Disney Springs)

Epcot / Oyster

Epcot / Oyster

Wir empfehlen, diesen letzten Tag zu nutzen, um zum Lieblingspark Ihrer Familie zurückzukehren und sich das anzusehen, was Sie beim ersten Mal nicht gesehen haben. Sie konnten wahrscheinlich nicht alles treffen, besonders wenn Sie mit kleinen Kindern unterwegs sind. Selbst wenn Sie sicher sind, dass Sie alles getan haben, verdoppelt sich der Spaß, wenn Sie Ihre Lieblingsfahrten und Attraktionen wieder aufnehmen. Außerdem können Sie Ihre Reise entspannt beenden und haben das Gefühl, dass Sie alles getan haben, was Sie wollten.

Wir haben jedoch eine andere Idee: Den letzten Tag zwischen Epcot und Disney Springs aufteilen.

Epcot ist unglaublich, aber verglichen mit den anderen Parks ist es nicht der beste Ort, um Ihre begrenzte Zeit zu verbringen, wenn Sie mit Kindern reisen, die viel jünger als sieben Jahre sind. Wenn Ihre Kinder in der zweiten Klasse oder älter sind (oder Sie einen winzigen hartgesottenen Elsa-Fangirl auf den Händen haben), ändert sich das Bild. Begeben Sie sich zuerst zu Fast Track und Soarin 'und dann zu Epcot's Norway Pavilion, um sich auf der Frozen Ever After-Tour Platz zu nehmen. Es nimmt Sie mit auf eine wässerige Reise durch Arendelle, wo Sie Ihre Lieblingslieder aus dem Film finden. Sie werden in Elsas Eispalast landen. Sobald Sie wieder in der Bucht von Arendelle an Land gehen, kann Ihr kleiner Frozen-Fan Anna und Elsa im Royal Sommerhus, ihrer Kabine im Pavillon, treffen.

Als nächstes: Disney Springs, das Entertainment-, Shopping- und Restaurant-Mekka, früher als Downtown Disney bekannt. Hier finden Sie einige Juwelen, die einen Stopp wert sind. Buchen Sie ein Amphicar der 1960er Jahre (es „fährt“ auf dem Wasser), und nehmen Sie dann ein Abendessen im The Boathouse ein, wo der Spaß mit Tischen als Booten fortgesetzt wird. Packen Sie Ihre letzte Nacht in Splitsville ein, die jedes Klischee über Bowlingbahnen bricht. Das hier ist hell und sauber (es macht Ihnen auch nichts aus, die Füße in die Leihschuhe zu stecken) und bietet wirklich gutes Essen. Kinderlieder spielen Musik, und die Bahnen sind so eingerichtet, dass kleine Kegler die besten Schlagmöglichkeiten haben.

Hotel Abholung:

Mehr Tipps

Disney Springs / Oyster

Disney Springs / Oyster

Get Swap Happy. Wenn Sie mit zwei Kindern reisen – eines ist abenteuerlicher als das andere -, kann der Rider Switch hilfreich sein. Dieser Service ermöglicht es den Gästen, abwechselnd mit einem Baby, einem Kind oder einem Besucher zu warten, der nicht reiten kann. Wenn ein Erwachsener von der Fahrt zurückkehrt, kann er mit dem anderen die Plätze wechseln, die nicht erneut in der Reihe warten müssen. Darsteller der Attraktion können Ihnen zeigen, wo Sie stehen sollen.

Sprengen Sie die Räder. Bei Disney World ist es ratsam, einen Kinderwagen für alle Kinder unter sieben Jahren zu mieten – selbst wenn sie ihn zu Hause nicht mehr benutzen. Wenn Sie während des Sommers zu Besuch kommen, kann die Kombination aus Hitze und Wandern selbst den entschlossensten und enthusiastischsten Sechsjährigen aufdecken. Der Kinderwagenhimmel bietet Schatten und verfügt über einen Korb für zusätzlichen Stauraum, so dass Sie ihn nicht mit sich herumschleppen müssen.

Du wirst auch mögen: