Die tropischen Inseln der Karibik sind für ihre vielen All-Inclusive-Resorts bekannt, die alle Mahlzeiten, Alkohol und eine Vielzahl von Aktivitäten beinhalten. Aber einige Eigenschaften sind definitiv besser als die anderen. Schauen Sie sich unsere Auswahl für die absolut besten All-Inclusive-Resorts in St. Lucia, Dominikanische Republik, Jamaika, Bahamas, Grenada, Barbados, Antigua und Turks- und Caicos-Inseln an und planen Sie Ihren Karibikurlaub.

Alle Karibik Hotels anzeigen
1

Jade Mountain Resort

Soufrière, Soufriere Quarter

Unglaubliche Aussicht auf den Piton und außergewöhnliches Design machen Jade Mountain in St. Lucia zu einem der romantischsten Resorts in der Karibik, aber auch in der Welt. Die 29 riesigen Suiten, die als "Heiligtümer" bezeichnet werden, sind zweifellos das Highlight. Durch die innovative, offene vierte Wand haben Sie vom gesamten Zimmer aus einen Blick auf das Meer - vom Himmelbett, der erhöhten Whirlpool-Badewanne und (außer in der Einstiegskategorie) dem privaten Infinity-Pool . Die Bio-Küche wird in einem schicken Freiluft- Restaurant serviert und die Gäste können überall ruhige Ruhe genießen (es gibt weder Fernseher noch Kinder). Obwohl es keinen Strand gibt, können die Gäste einen kurzen Shuttlebus oder eine Wanderung unternehmen, um die beiden Strände zu nutzen, kostenlose Wassersportmöglichkeiten zu nutzen und ein Tauchcenter im Schwesterhotel Anse Chastanet zu besuchen . Auf 600 Hektar und in der Umgebung gibt es mehrere Wanderwege zum Wandern, Spazierengehen, Joggen und Radfahren. Tägliche begleitete Touren werden von Resort Guides geführt und sind mit Ausnahme derjenigen, die den Transport beinhalten, kostenlos. Alles in allem ist Jade Mountain den Preis wert - vor allem für Gäste, die sich für das All-Inclusive-Paket (Speisen und Getränke) entscheiden.

2

Zoetry Agua Punta Cana

Punta Cana, La Altagracia

Das Zoetry Agua ist eines der luxuriösesten und ruhigsten All-Inclusive-Resorts in der Demokratischen Republik Kongo und bietet üppige Gärten, unberührte Pools, einen weißen Sandstrand und einen der besten Spas des Landes. Die All-Inclusive-Preise umfassen unbegrenzten Alkohol und leckere Gerichte à la carte in den vier Restaurants des Hotels. Sie können auch vom 24-Stunden-Zimmerservice bestellen und Craft-Cocktails in den drei (ausgesprochen ruhigen) Bars genießen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen Yoga-Kurse, Wäscheservice und sogar eine Reitstunde pro Gast. Zoetry Agua fehlt die laute Musik und die Aktivitäten vieler All-Inclusive-Resorts in der Dominikanischen Republik (hier gibt es keine abendlichen Unterhaltung), aber genau das macht es zu einer idealen Wahl für alle, die einen romantischen und erholsamen Urlaub verbringen möchten.

3

Round Hill Hotel & Villas

Hopewell, Montego Bay

Round Hill ist leicht eines der besten Resorts in Jamaika. Die Zimmer, Suiten und Villen des Hotels - alle von Ralph Lauren entworfen - verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse, eine Kaffeemaschine mit lokalem Kaffee, eine Auswahl an Kissen und ein Badezimmer mit separaten Badewannen und Regenduschen. Zu den erstklassigen Funktionen des Round Hill zählen ein rund um die Uhr geöffneter Infinity-Pool (in eine Felskante gebaut) und ein Spa mit einem Hydrotherapie-Bereich im Freien, der von tropischen Pflanzen umgeben ist. Die drei Restaurants sind exquisit, aber ihre hohen Preise sind ein starker Grund, das All-Inclusive-Paket von Round Hill in Betracht zu ziehen, das alle Mahlzeiten, alkoholische und alkoholfreie Getränke und Zimmerservice sowie Flughafentransfers, eine Rafting-Tour mit dem Great River und ein willkommener Obstteller und eine Flasche Sekt.

4

Fowl Cay Resort

Great Exuma, Out Islands

Überfüllte Strände sind im Fowl Cay Resort , einem privaten Rückzugsort auf der Insel Exumas, nicht zu finden, an dem maximal 28 Gäste eine freie Reichweite von 50 Hektar und drei Strände haben. Jede der geräumigen Villen bietet einen atemberaubenden Blick auf die Insel, ein persönliches Boot und einen Golfwagen für tägliche Ausflüge sowie eine geräumige Küche und eine Bar, die voll mit Lebensmitteln und alkoholischen / alkoholfreien Getränken bestückt und täglich aufgefüllt wird. Einige Villen verfügen jedoch über veraltetes Dekor und abgenutzte Möbel, die den hohen Übernachtungspreisen des Resorts widersprechen. Nichtsdestotrotz steht Fowl Cay mit seiner intimen Atmosphäre und Fülle von Extras ganz oben auf unserer Liste. Die All-inclusive-Preise umfassen alles von Speisen und Getränken (erstklassigen Alkohol, Wein und Bier) bis hin zu Wassersportgeräten und zahlreichen anderen Aktivitäten.

5

Paradisus Palma Real Golf & Spa Resort

Punta Cana, La Altagracia

Das gehobene und romantische Palma Real ist eines von vier Paradisus-Resorts in Punta Cana. Es ist eine gute Wahl für diejenigen, die niemals in einem All-Inclusive-Resort wohnen würden. Seine atemberaubende Einstellung; umwerfender Innenhof , Pools und Strand; und charismatischer Service sind alles Highlights, aber das herausragende Speisen- und Getränkeprogramm von Paradisus wird selbst die zweifelnden und anspruchsvollsten All-Inclusive-Resort-Besucher beeindrucken. Es gibt Qualität internationale Buffetaufstriche Zum Frühstück und Mittagessen sowie à la carte Restaurants (eines von einem Sternekoch), das sich an Erwachsene und Hochzeitsreisende richtet. Die 554 Suiten des Paradisus sind mit klassischen Mahagoni-Möbeln und Marmorboden ausgestattet und verfügen über eine Kaffeemaschine. gratis Wifi; und Minibars mit Snacks, Limonaden und Bier (täglich aufgefüllt).

6

The Caves

Negril, Westmoreland Parish

Jamaikas romantischstes Refugium, die exklusiven Caves nur für Erwachsene, bieten böhmische Atmosphäre und elf private Cottages und Suiten entlang üppiger Gartenwege und dramatischen Küstenklippen. In dem Moment, in dem sie ankommen, werden die Gäste mit dem Signature-Cocktail des Resorts, dem Cliffhanger, begrüßt. Für den Rest ihres Aufenthalts können sie sich eine der besten All-Inclusive-Spirituosen Jamaikas gönnen. Das Essen ist ebenfalls in den Zimmerpreisen der Caves enthalten. Das Angebot des Hotels ist zwar begrenzt, aber die Gäste sind von der Qualität der Speisen begeistert. Lokale, saisonale Zutaten dominieren das kreative Menü, das zum Frühstück und Mittagessen in einer luftigen Lounge, zum Abendessen im Cliffside-Restaurant oder - ohne Aufpreis - bei Kerzenlicht in einer privaten Höhle genossen werden kann (fünf Gänge, Reservierung erforderlich) ). Die Blackwell Rum Bar befindet sich in einer weiteren Grotte am Fuß der Klippen. Die Clifftop Bar bietet Imbibing im Freien und authentische Grill-Abende.

7

Spice Island Beach Resort

Grand Anse, South Coast

Nach einer kompletten Renovierung im Jahr 2013 erfüllt dieses elegante, familiengeführte Resort in Grenada sein Versprechen, ein "unprätentiöser Luxus" zu sein, mit mühelos schickem Dekor, makellos gepflegten Außenanlagen und 64 luxuriösen Suiten, die eine Viertelmeile direkt am Strand liegen . Die All-Inclusive-Preise beinhalten alle Mahlzeiten in den zwei Restaurants des Resorts, voll ausgestattete Minibars, Premium-Getränke (Flaschen Wein extra), kostenloses WLAN und Aktivitäten wie Golf, Tennis, Segeln und Kajakfahren. An einigen Abenden der Woche wird Unterhaltung angeboten. Der schöne Poolbereich ist ruhig und privat. Trotzdem ist der Strand, obwohl er schön und sauber ist, von Einheimischen und Gästen der nahegelegenen Resorts geteilt.

8

Sandals Grenada Resort & Spa

Pink Gin Beach, Saint George Parish

In diesem luxuriösen All-Inclusive-Angebot werden Paare dank fünf wunderschöner Pools, einem ausgezeichneten Spa- und Fitnesscenter, Tennis- und Wassersportmöglichkeiten sowie 10 Restaurants, darunter einem Fischrestaurant am Strand, nicht enttäuscht. Es bietet sogar unbegrenztes Tauchen an, was fast nie im Preis von All-Inclusive-Paketen enthalten ist. Es sind jedoch die romantischen Elemente - Feuerstellen, Pavillons und Schaukelstühle mit Blick auf das Meer -, die das Anwesen zu Sandalen machen. Das 225-Zimmer-Resort erstreckt sich über 17 Hektar an der südwestlichen Spitze der Insel Grenada. Das Wasser ist hier rauher, so dass der Strandbereich begrenzt ist und das Schwimmen im Meer auf eine Bucht mit Seil reduziert ist.

9

Sanctuary Cap Cana by Playa Hotels & Resorts

Punta Cana, La Altagracia

Dieses romantische All-Inclusive-Luxusresort mit 176 Zimmern sieht aus wie eine spanische Schlossstadt und liegt auf einer Klippe am Meer in dem sich noch weiter entwickelnden Komplex Cap Cana, in der Nähe des Flughafens, jedoch etwas weit vom Hauptort entfernt. Wie die sechs schönen Pools und das 2.000 Quadratmeter große Spa gehören auch die Restaurants zu den besten der DR. Zu den zahlreichen All-Inclusive-Restaurants zählen eine fantastische Meeresfrüchte-Bar und ein Grill, die aus einer Reihe von Strohdach-Hütten bestehen, die sich über dem Meer befinden (in keinem der Restaurants sind Reservierungen erforderlich). Dies ist eines der besten Resorts in Punta Cana in dieser Preisklasse; Weitere Top-Optionen wie Eden Roc , Tortuga Bay und das Reservat im Paradisus Palma Real kosten tendenziell mehr.

10

Sandals Royal Plantation

Ocho Rios, Saint Ann Parish

Das Sandals Royal Plantation liegt im Herzen des Ferienviertels von Ocho Rios und ist ein exzellentes Luxusresort am Meer. Dieses All-Inclusive-Hotel bietet einige der besten Annehmlichkeiten eines Hotels in Jamaika, darunter einen abgelegenen Strand, ein elegantes Spa und alle Speisen à la carte. Die 74 eleganten Zimmer im Kolonialstil verfügen über geräumige Zimmer mit mehreren Zimmern und Himmelbetten, Minibars und eigenem Butlerservice. Einige verfügen über einen Balkon mit herrlichem Meerblick. Das Hotel bietet sogar einen kostenlosen Flughafentransfer, eine Seltenheit in diesem Teil des Landes. Sandals Royal Caribbean ist eine weitere gute Wahl für ein All-Inclusive-Angebot in Jamaika. Es ist nur eine kurze Fahrt vom Flughafen und der Innenstadt von Montego Bay entfernt, aber das Fluglärm ist ein Problem in der gesamten Royal Caribbean.

11

Iberostar Grand Rose Hall

Rose Hall, Montego Bay

Dieses All-Suite-Hotel mit 295 Zimmern in Montego Bay bietet All-inclusive-Preise für alle Mahlzeiten und Getränke, einschließlich erstklassiger Spirituosen. Restaurantreservierungen sind hier nicht schwer zu finden (im Gegensatz zu einigen All-Inclusiv-Hotels), der Zimmerservice wird umgehend von einem Butler angeboten. A-la-carte-Restaurants und Buffetrestaurants bieten ausgezeichnete Speisen, die die Erwartungen an ein All-Inclusive-Angebot übertreffen. Nichtmotorisierte Wassersportarten sind ebenfalls im Preis inbegriffen, ebenso wie eine kostenlose Golfrunde auf dem Cinnamon Hill Golf Course (zwei kostenlose Runden für längere Aufenthalte). Sie haben außerdem freien Zugang zu allen Restaurants, Pools, Stränden und Annehmlichkeiten des Iberostar Rose Hall Beach und der Iberostar Rose Hall Suites .

12

Casa de Campo Resort & Villas

La Romana, La Romana

Das Casa de Campo ist ein nobles Resort mit erstklassigen Golfplätzen und unberührten Stränden. Es ist seit 1974 das nobelste und berühmteste Resort der DR. Fast alles hier ist teuer - von den Restaurants über die Tennisplatzgebühren bis hin zum Zimmerservice. Es ist jedoch eine All-Inclusive-Option verfügbar, die einige in Betracht ziehen möchten. Es beinhaltet alle Mahlzeiten (einschließlich Zimmerservice); Cocktails und Getränke in den eingeschlossenen Restaurants, Bars und Lounges; unbegrenztes Reiten, Tennis und nicht motorisierte Wassersportarten. Es umfasst auch eine Runde von 25 Schüssen von Skeet- oder Trap-Schüssen am Schießstand. Kinderpreise beinhalten Tagesaktivitäten für Kinder. Bitte beachten Sie, dass für das All-Inclusive-Paket noch zahlreiche zusätzliche Gebühren anfallen. Dazu gehören eine Zustellgebühr für den Zimmerservice, Aufpreise für bestimmte Menüpunkte in den Restaurants und Gebühren für die Minibar. Außerdem sind nur hoteleigene Restaurants enthalten, die die gastronomischen Möglichkeiten einschränken.

13

Sandals Barbados

St. Lawrence Gap, Christ Church Parish

Das Sandals Barbados ist ein exklusives, exklusiv angelegtes All-Inclusive-Resort an einem privaten Abschnitt des Strandes Dover Beach an der Südwestküste der Insel, der 2015 eröffnet wurde. Einige der 280 Zimmer des Hotels bieten Zugang zum Pool Pool oder Terrassen mit freistehenden Badewannen. Das Resort verfügt über drei Pools, 13 Restaurants, Bars, ein Spa und zahlreiche Freizeiteinrichtungen. In der Unterkunft gibt es viele Möglichkeiten, aber diejenigen, die einen Ausflug benötigen, können das Nachtleben der nahegelegenen St. Lawrence Gap problemlos erreichen. Das Hotel verfügt auch über einen gepflegten, luftigen weißen Sandstrand, der mit gepolsterten Liegestühlen gesäumt ist. Die Gegend der Insel ist jedoch anfällig für Meeresalgen und Baulärm. Wie bei den anderen Sandalen auf dieser Liste ist auch unbegrenztes Tauchen enthalten.

14

Cocobay Resort

Bolans, Saint Mary's

Während einige All-Inclusive-Insel-Resorts sich generisch und in Szene gesetzt fühlen, dreht sich im Cocobay von Antigua alles um Charme und Authentizität. Es ist ein Beispiel für eine entspannte, zurückhaltende karibische Atmosphäre, behält jedoch einen super coolen, gleichmäßigen Hipster-Rand bei - mit rustikalen Zimmern, einer Cocktail-Liste für Spezialitäten und einer jungen, trendigen Kundschaft. Dieses All-Inclusive-Boutique-Resort befindet sich auf einem Bluff mit Meerblick und verfügt über 57 separate Zimmer im Landhausstil mit karibischem Farbschema (Rosa und Blau) und freiliegenden Holzbalken. einige haben private Tauchbecken . Das Open-Air-Restaurant Rafters bietet Frühstück und Mittagessen in Buffetform sowie Abendessen à la carte mit Blick auf die Bucht. In der Bar neben dem Strandpool können Sie auch Sandwiches zum Mittagessen bestellen. Die schicke, moderne Bar und Lounge gegenüber von Rafters bietet eine spezielle Cocktail-Liste für All-Inclusive-Gäste und jeden Nachmittag einen Teeservice. Es ist ein nobles Hotel nur für Erwachsene, das Paare, Hochzeitsfeiern und Hochzeitsreisende anspricht. Es bietet jedoch eine viel intimere Atmosphäre (wenn auch weniger Merkmale) als massive Paare-Resorts wie Sandals.

15

Beaches Turks & Caicos Resort Villages & Spa

Providenciales, Turks and Caicos

Mit einem 45.000 Quadratmeter großen Wasserpark , einem Einkaufszentrum und einem Wellnesskomplex ist das familienfreundliche Beaches eindeutig das Turks- und Caicos-Resort mit den meisten Funktionen. Gäste können sich in allen 20 Restaurants zum Essen herausfordern, in allen 12 Bars etwas trinken und an allen sechs Pools entspannen , bevor der Urlaub zu Ende ist. Natürlich finden Sie in diesen 20 Restaurants nicht eines, das wirklich mit seiner Küche begeistert, aber Sie werden die Möglichkeit haben, Steinofenpizza, Hühnerfleisch, Sushi und Crème Brûlée an einem Tag zu essen, sollten Sie es so sein geneigt. Die All-inclusive-Preise beinhalten neben allen Mahlzeiten und Getränken kostenlosen Wassersport (Kajaks, Windsurfer, Schnorchelausrüstung, Aqua-Bikes, Hobie Cats) und unbegrenztes unbegrenztes Tauchen. Viele der Zimmer könnten ein Update nutzen und der Romantik-Faktor ist praktisch nicht vorhanden, aber ein All-Inclusive-Resort mit vielen Annehmlichkeiten - alle mit einem Tipp, die nichts zu bieten hat - ist verlockend.