Costa Rica ist ein Land voller Naturwunder, von aktiven Vulkanen über mit Regenwald bedeckte Berge bis hin zu verträumten Nebelwaldreservaten und wunderschönen weißen Sandstränden. Üppige Wälder sind erstaunlich reich an Lebewesen – Besucher werden sehr wahrscheinlich Affen, Leguane, Faultiere, Papageien und Tukane entdecken. Wildlife-Liebhaber und Reisende, die an nachhaltiger ökologischer Landwirtschaft interessiert sind, mögen es besonders, in einem der vielen Farm-Hotels in Costa Rica zu übernachten. Während der ausgedehnten Reisen von Oyster durch Costa Rica (wir haben schon 500 Hotels besucht) haben wir in einer Reihe von Hotels mit bewirtschafteten Farmen übernachtet. Hier sind unsere Favoriten, von einem abgelegenen Farmhotel mitten im Regenwald bis hin zu einer jahrhundertealten historischen Rinderfarm am Fuße des Vulkans Rincon de la Vieja.

Alle Costa Rica Hotels anzeigen
1

Finca Luna Nueva Lodge

Chachagua, Nationalpark Vulkan Arenal

In der abgeschiedenen Finca Luna Nueva Lodge hat der 200 Hektar große Bauernhof Vorrang vor seinem 13-Zimmer-Hotel. Dies zeigt sich in jedem Aspekt eines Aufenthalts hier, von den Freilandschweinen und Wasserbüffeln, die Sie auf einem der Trails begegnen könnten (keine Sorge, sie sind hinter leicht elektrifizierten Fechten); die kostenlose tägliche Tour auf dem Bauernhof, wo Mitarbeiter die umweltbewusste Philosophie des Hotels erklären; oder die bezahlte Schokoladen-Tour, die Sie vom Kakaohain auf dem Bauernhof zum Trocknen und Rösten bis zum fertigen, süßen Produkt führt. Das wirklich ernsthafte Einschreiben in Finca Lunas dreimonatiges nachhaltiges Landwirtschaftspraktikum, wo sie über die ersten Anbaumethoden der Finca erfahren. Wenn es um den Agritourismus in Arenal geht, ist Finca Luna Nueva Lodge in einer eigenen Liga.

2

Leaves and Lizards Arenal Volcano Cabin Retreat

La Fortuna de San Carlos, Nationalpark Vulkan Arenal

Die schrulligen und fröhlichen Blätter und Eidechsen sind eine der entferntesten Möglichkeiten, die Gäste in der Region Arenal buchen können; Lediglich die Finca Luna Nueva Lodge (die auch über einen bewirtschafteten Bauernhof verfügt) kann sich in Sachen Abgeschiedenheit vergleichen. Jeden Morgen können Gäste des Ökohotels mit neun Zimmern den Hotelhof besuchen und die Kuh melken oder ihre eigenen Eier zum Frühstück sammeln. (Das Frühstück ist im Preis inbegriffen. Der Speisesaal im Freien bietet auch Gerichte vom Bauernhof zum Tisch zum Mittag- und Abendessen.) Sie können auch eines der zwei Pferde der Unterkunft auf die nahe gelegenen Wege bringen und den Regenwald erkunden.

3

Arenal Manoa Hotel

La Fortuna de San Carlos, Nationalpark Vulkan Arenal

Das Arenal Manoa Hotel & Spa ist mit seinen 82 Zimmern auf 27 Hektar weit mehr als eine geschlossene Wohnanlage als ein Hotel. Es bietet Reitmöglichkeiten, ein Spa, heiße und kalte Pools und ein großes Restaurant mit herrlicher Aussicht auf den Vulkan und die Pferde des Hotels - aber die besondere Attraktion könnte der Milchbetrieb sein, der das Hotel mit Milch und Angeboten versorgt Kostenlose Farmtouren täglich. Die Manoa ist eingebettet in den Regenwald, aber nicht so abgeschieden wie die Finca Luna Nueva Lodge und Leaves and Lizards. Das Manoa liegt an der Ringstraße von Arenal, 15 Fahrminuten von La Fortuna entfernt.

4

Villa Blanca Cloud Forest Hotel and Nature Reserve

San Ramon, Kanton San Ramon

Villa Blanca befindet sich in einem atemberaubenden und abgelegenen 2.000 Hektar großen Nebelwaldgebiet. Die hügeligen, pastoralen Hügel der Unterkunft umfassen 35 rustikale, freistehende Bungalows. eine historische Hochzeitskapelle; eine charmante Lobby-Bar mit Kamin; und eine Molkerei, die Workshops veranstaltet, in denen die Gäste Kühe melken - und anschließend den daraus resultierenden Joghurt, Eis und Milch genießen, die am nächsten Tag vom Restaurantpersonal zubereitet werden. Die Mitarbeiter des Hotels bieten auch kostenlose Führungen durch das Bio-Gewächshaus und den Kolibri-Garten der Villa Blanca an. Mehrere Kilometer privater Wanderwege stehen exklusiv den Hotelgästen zur Verfügung.

5

Cala Luna Luxury Boutique Hotel & Villas

Tamarindo, Provinz Guanacaste

Cala Luna ist eine ruhige Boutique-Unterkunft am Rande des geschäftigen Tamarindo. Der Wellness-Schwerpunkt des Hotels wird durch kostenlose tägliche Yoga-Kurse, kostenlose nächtliche Sonnenuntergang Cocktails und Mocktails am Strand, ein Spa im Bungalow-Stil, und Kochkurse in Cala Luna Schwesterbetrieb, einem Bio-Bauernhof betont. Die beiden Restaurants des Cala Luna servieren nachhaltige Lebensmittel von ihrer Farm und dem hauseigenen Garten oder anderen lokalen Bio-Bauernhöfen. Das Hotel hat auch eine beeindruckende Liste von biologischen und biodynamischen Weinen etabliert.

6

Hotel El Silencio del Campo

La Fortuna de San Carlos, Nationalpark Vulkan Arenal

Nur fünf Minuten nördlich von La Fortuna, und 40 Minuten vom Nationalpark Arenal, Hotel El Silencio del Campo ist ein mellow heißer Quellen Hotel , mit 20 Bäumen beschatteten Bungalows umgeben von Ackerland. Vor-Ort-Kühe und Hühner bieten Milch und Eier für das Restaurant (wo ein exzellentes kostenloses a-la-carte-Frühstück serviert wird) und andere Hotels in der Nähe. Außerdem gibt es auf dem Obstgarten des Hotels Kochbananen, Orangen, Grapefruits und Passionsfrüchte. Die Gäste können den Obstgarten und die Farm besuchen, wo sie ihre Milchkühe ausprobieren können. Es gibt sogar ein abgezäuntes Reservoir für Frösche und Enten scheinen überall zu sein - sie lieben den Teich, ebenso wie Gänse und Schwäne.

7

Hotel Hacienda Guachipelin

Rincón de la Vieja, Provinz Guanacaste

Die Hacienda Guachipelin ist seit über einem Jahrhundert in Betrieb und eine historische Rinderfarm mit einer Fläche von 3.400 Acres, die den Gästen die Möglichkeit bietet, Costa Ricas einzigartige Flora und Fauna hautnah zu erleben. Das üppige Gelände der Ranch bietet eine herrliche Aussicht auf die Vulkane Rincon de la Vieja und Santa Maria, die Ebenen von Guanacaste und die Pazifikküste. Unberührte, trockene tropische Wälder bedecken einen Teil des Ranch-Geländes und umgeben das Anwesen und bieten ausgezeichnete Wege für Wanderer und hervorragende Tierbeobachtungsmöglichkeiten. Wenn Sie früh genug wach sind, sehen Sie vielleicht Ranchhände, die Kühe melken und frische Milch zum Frühstück bekommen. Die Mahlzeiten werden in erster Linie mit Zutaten aus dem eigenen Anbau zubereitet, darunter Milchprodukte und Rindfleisch aus der eigenen Herde der Ranch sowie eine Reihe von Kräutern und Gemüse. Angesichts der engen Beziehung der Ranch zur Natur ist es nicht überraschend, dass sie so umweltfreundlich wie möglich ist. Es hat drei Blätter (von fünf) in der Zertifizierung für nachhaltigen Tourismus Programm von der Costa Rican Tourism Board, mit Initiativen, die solarbetriebene Warmwasserbereiter und Aufforstungsprogramme gehören verdient.