Pro

  • Im Kanalring, in der Nähe von Museen und Cafés
  • Einfacher Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Schlafsäle und private Zimmer mit en-suite Duschen
  • Kostenlose Bettwäsche und Schließfächer in Schlafsälen
  • Angenehme Lounge mit Automaten und Kaffeemaschinen und einem Fernseher
  • Einfaches Frühstück gegen Gebühr
  • Kostenloses, zuverlässiges WLAN im gesamten Gebäude
  • Kostenlose Gepäckaufbewahrung nach dem Check-out
Mehr anzeigen Pro

Kontra

  • Barebones Zimmer mit nicht übereinstimmenden Möbeln, alten Teppichen und keinen Fernsehern
  • Lackluster Badezimmer mit Duschen im Wet-Room-Stil und ohne Heizung
  • Gebühr für Handtücher in Schlafsälen
  • Die Rezeption schließt nachts
  • Einige Schlafsäle verfügen über ein Gemeinschaftsbad
  • Keine Schlafsäle nur für Frauen
  • Keine Gemeinschaftsküche
Mehr anzeigen Kontra

Fazit

Am südlichen Rand des Kanalringes gelegen, ist das Euphemia Hotel mit 27 Zimmern eine einfache, hostelähnliche Unterkunft, die einen günstigen Aufenthalt für diejenigen bietet, die wenig mehr als ein Bett und eine Dusche benötigen. Die Zimmer reichen von privaten Doppel-Einheiten bis hin zu Schlafsälen für 10 Personen - alle bis auf drei davon mit eigenem Bad. Bettwäsche wird in allen Zimmern kostenlos zur Verfügung gestellt und Handtücher können gegen eine geringe Gebühr gemietet werden (sie sind kostenlos in privaten Zimmern), aber es gibt kaum etwas in der Art von Annehmlichkeiten, und Badezimmer und Möbel sind eintönig. In der angenehmen Lobby-Lounge finden Sie ein paar Verkaufsautomaten und Kaffeemaschinen. Ein einfaches Frühstücksmenü mit vier Optionen steht jeden Morgen gegen Gebühr zur Verfügung. Das nahe gelegene Budget Hotel Tourist Inn bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis mit kostenfreiem Frühstück und Handtüchern.

Mehr anzeigen Fazit

Oyster-Hotelbewertung

Euphemia Hotel

Scene

Kleines, günstiges Hotel mit angenehmer Lounge, aber glanzlosen Angeboten

Untergebracht in einem niedlichen Gebäude mit großen Fenstern und einigen Pflanzen vor der Tür, hat die Euphemia von außen ein uriges, kleines Hotelgefühl. Interiors sind jedoch Hostel-like als Bed-and-Breakfast, mit einem einfachen hölzernen Rezeption, Teppichboden, dämmrige Beleuchtung und ein paar Extras insgesamt. Die angenehme Lobby-Lounge wurde in letzter Zeit modernisiert und bietet polierte Holzböden, bezaubernde Amsterdam-inspirierte Dekorationen an den Wänden und lange, gepolsterte Bänke in blauen Farbtönen. Das Publikum in der Euphemia ist jung (Gäste über 40 Jahre alt sind nicht vor Ort erlaubt), aber die Lage in einem ruhigeren Teil der Stadt scheint mehr unabhängige Reisende mit einem Budget als Parties zu ziehen, die für ruhige Nächte sorgt.

Die Lobby Lounge bietet Frühstück gegen eine Gebühr, aber wir sahen keine Gäste dort am Morgen, und das Hotel war ruhig den ganzen Tag, mit nur ein oder zwei Gäste oder knallen in der Lounge am Nachmittag für einen kurzen Boxenstopp oder ein Kaffee aus der Maschine. Reisende, die eine lebhaftere Atmosphäre suchen, bevorzugen das Flying Pig Downtown , das in der gleichen Preisklasse wie die Euphemia liegt und eine Hopping Bar mit Musik hat. Stayokay Hostel Amsterdam Vondelpark ist eine billigere, modernere Unterkunft in der Nähe von Museen, aber die vielen Gebühren (für Handtücher, Schließfächer und eine Gepäckaufbewahrung) können sich summieren. Diejenigen mit etwas mehr Bargeld können die Preise im Hotel Nadia vergleichen , das kostenloses Frühstück und gemütliche Zimmer mit soliden Annehmlichkeiten bietet.

Mehr anzeigen Scene

Ort

Im Kanalring, in der Nähe des Rijksmuseums und des angesagten Viertels De Pijp

Das Hotel liegt in einer kleinen Kopfsteinstraße am südlichen Rand des Kanalringes. Dieser Teil der Nachbarschaft ist ruhig und weniger touristenfreundlich als die Bereiche in der Nähe des alten Zentrums, aber es gibt viele Restaurants, Bars und Cafés in der Umgebung, und das trendige Viertel De Pijp liegt direkt gegenüber dem Kanal. Diese Lage ist günstig, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen - es ist fünf Minuten zu Fuß vom Heineken Experience und dem Rijksmuseum, 10 Minuten vom Blumenmarkt und weniger als 20 Minuten vom Dam-Platz entfernt. Mehrere Straßenbahnen und Busse halten direkt neben dem Hotel. Von hier aus erreichen Sie bequem weitere Sehenswürdigkeiten wie das Anne-Frank-Haus und das kunstvolle Viertel Jordaan. Centraal Station kann mit der Straßenbahn in ca. 15 Minuten erreicht werden, während es ca. 40 Minuten dauert, um mit dem Auto zum Flughafen zu gelangen.

Mehr anzeigen Ort

Zimmer

Kleine, Barebones Zimmer und Schlafsäle, die meisten mit privaten (wenn auch grundlegenden) Badezimmern

Das Hotel verfügt über insgesamt 27 Zimmer, darunter mehrere private Zimmer und eine Reihe von Schlafsälen für bis zu 10 Personen. Die Zimmer sind sauber, aber einfach und alt, mit abgenutzten marineblauen Teppichen, nur ein paar unpassenden Möbeln (manchmal Stühle als Nachttische und Nachttische als Schreibtische) und Büro-ähnliche Decken. Schlafsäle haben mehrere Doppelstockbetten, einen kleinen Tisch im Cafeteria-Stil mit einem Stuhl und Schränke, die groß genug sind, um einen Handgepäckkoffer und eine Handtasche oder einen größeren Rucksack zu tragen. Bettwäsche wird in allen Zimmern zur Verfügung gestellt, Handtücher sind nur für Gäste in privaten Zimmern kostenfrei. Die einzige Annehmlichkeit in den Zimmern ist kostenloses Wi-Fi (es war schnell und zuverlässig in unserem Zimmer im Erdgeschoss), da die Zimmer Grundlagen wie Fernseher und Mini-Kühlschrank fehlt. Klimaanlage ist im gesamten Hotel nicht verfügbar. Die Schlafsäle sind jedoch mit Ventilatoren ausgestattet.

Alle Zimmer (mit Ausnahme von drei der Schlafsäle) haben ein eigenes Badezimmer. Sie sind sauber, wenn auch glanzlos, mit alten gelben und grauen Fliesen, Linoleumböden, Duschkabinen im Wet-Room-Stil mit Plastikvorhängen und nur einem kleinen Stück Seife. Der Wasserdruck war während unseres Besuchs gut. Haartrockner sind nicht vorhanden und Thekenplatz ist begrenzt. Reisende, die die Stadt im Winter besuchen, möchten vielleicht wissen, dass es in den Badezimmern keine Heizung gibt, und unsere war am Morgen extrem kalt.

Es gibt keine Schlafsäle nur für Frauen, aber Damen, die in einer Gruppe reisen, können ganze Schlafsäle buchen.

Mehr anzeigen Zimmer

Angebote

Angenehme Lounge mit Kaffeemaschine, Fernseher und Frühstück

Der einzige gemeinsame Raum des Hotels ist die Lounge, ein angenehmer Raum mit einer Handvoll Tische und großen Fenstern neben der Lobby. Es gibt eine Kaffeemaschine, einen großen Fernseher und ein paar Bücher auf einem Regal, aber wir sahen tagsüber nur wenige Gäste. Es gibt kein Restaurant, Gemeinschaftsküche oder Bar in der Euphemia, aber Gäste können das Frühstück aus einem Menü mit vier Grundoptionen gegen eine Gebühr bestellen. Am Eingang finden Sie auch zwei Automaten, die Sie selbst mitbringen und in der Lounge verzehren können. Gepäck kann nach dem Check-out kostenlos aufbewahrt werden.

Mehr anzeigen Angebote

Beste Preise

Ausstattung

  • Balcony / Terrace / Patio

  • Cabanas

  • Cable

  • Getränkeservice am Pool

  • Internet

  • Kinder erlaubt

  • Kinderbetten

  • Swim-up-Bar

Haftungsausschluss: Dieser Inhalt war zum Zeitpunkt der Hotelbewertung korrekt. Bitte überprüfen Sie bei der Buchung auf unseren Partnerseiten, ob die Angaben noch korrekt sind.