Die coolsten Herbstfeste auf der ganzen Welt

Die Sommertage könnten nachlassen, aber es gibt viele, auf die man sich freuen kann. Im Herbst dreht sich alles um Freudenfeuer, kalte Nächte, heiße Schokolade, Heuwürmer und Apfelpflücker. Und es gibt viele andere Möglichkeiten, die Saison zu starten. Von September bis November finden in der Welt eine Reihe von Festen statt, von denen einige religiösen oder historischen Zwecken dienen, während andere sich nur darauf konzentrieren, mit Freunden zu feiern. Vorab haben wir eine Liste mit einigen der beeindruckendsten Herbstfeiern rund um den Globus zusammengestellt. Markieren Sie Ihre Kalender.


Dia de los Muertos

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Nmarritz

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Nmarritz

Dia de los Muertos oder Tag der Toten ist ein beliebter mexikanischer Feiertag, der diejenigen feiert, die mit Ereignissen im ganzen Land vergangen sind. Das Festival beginnt am 1. November und endet am nächsten Tag. Obwohl es in Mexiko entstanden ist, hat sich der Urlaub in den USA und anderen lateinamerikanischen Ländern verbreitet. In Mexiko-Stadt gibt es eine große Parade mit farbenfrohen Kostümen und Frauen, die als La Catrina (ein weibliches Skelett) verkleidet sind, sowie Kunstinstallationen, Ringelblumen und Märkte, auf denen Schnickschnack wie Zuckerschädel verkauft werden. Aber die meisten feiern zu Hause mit Altären, die Opfergaben für ihre verstorbenen Familienmitglieder halten. Und am 2. November besuchen Familien die Friedhöfe, wo sie die Gräber ihrer Lieben mit Blumen und Kerzen säubern und dekorieren.

Wo zu bleiben:

Oktoberfest

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / emdees

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / emdees

Sie haben wahrscheinlich schon vom Oktoberfest gehört und wissen, dass es deutsches Essen und einen endlosen Bierfluss gibt. Aber wussten Sie, dass es 1810 in München mit Festlichkeiten von König Ludwig I. und Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen begann? Es hat sich in den letzten 200 Jahren zu einem Bierfestival entwickelt, das auf der ganzen Welt gefeiert wird, von Texas , Brasilien und Mexico City bis nach Shanghai und Okinawa . Das größte (und ursprünglichste) Festival findet jedoch in München statt und beinhaltet eine Kostümparade, ein offizielles Klopfen des ersten Fasses des Münchner Bürgermeisters, einen Salutschuß, Messen, Aufführungen, Händler und, ja, jede Menge Bier .

Wo zu bleiben:

Diwali

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Siddarth Varanasi

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Siddarth Varanasi

Diwali, auch bekannt als das Lichterfest, ist eines der größten Feste in Indien und unter Hindus weltweit. Das Festival dauert zwischen Mitte Oktober und Mitte November und dauert fünf Tage. Es beinhaltet das Anzünden von Lampen, den Austausch von Geschenken, Feuerwerken, üppigen Mahlzeiten und das Beten zu Lakshmi, der Göttin des Reichtums, für finanzielle Sicherheit für das nächste Jahr. Es gibt eine Reihe von Geschichten, die mit Diwali in Verbindung gebracht werden, aber alle haben eines gemeinsam: Gutes Überwinden des Bösen oder den Sieg des Lichts über die Dunkelheit.

Wo zu bleiben:

Albuquerque Internationale Ballon Fiesta

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Joe Ross

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Joe Ross

Als eines der größten Ballonfestivals der Welt gilt die Albuquerque International Balloon Fiesta als ein Spektakel, das man nicht verpassen sollte. Anfang Oktober schwebt in Albuquerque, New Mexico , ein Kaleidoskop von mehr als 500 Ballons über 78 Acres. Die Veranstaltung hat eine Gebühr, aber es beinhaltet Frühstück, Licht und Autoshows, Künstler, Rennen, Feuerwerk, Bands und andere Aufführungen. Wenn Sie an diesem atemberaubenden Event nicht teilnehmen können, stimmen Sie sich auf das Live-Material ihrer Webcam ab und bereiten Sie sich darauf vor, begeistert zu sein.

Wo zu bleiben:

Mid-Autumn Festival

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Doctorho

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Doctorho

Das Mid-Autumn Festival, auch bekannt als das Moon Festival, wird hauptsächlich in China und Vietnam gefeiert. Die Legende hinter der Veranstaltung, die normalerweise zwischen Ende September und Mitte Oktober stattfindet, variiert von Ort zu Ort, aber alle konzentrieren sich auf den Vollmondaufgang des achten Mondmonats. Mooncakes, von denen man annimmt, dass sie im 13. Jahrhundert entstanden sind, um geheime Botschaften zwischen Revolutionären in der Yuan-Dynastie zu verbreiten, sind ein wesentlicher Teil der Feierlichkeiten wie Laternen, Feuerdrachentänze, Karnevals, Märkte und andere Shows. Begeben Sie sich nach Peking , Hongkong , Shanghai , Hangzhou und Hoi An, um einige besonders aufregende Feierlichkeiten zum Mondfest zu erleben.

Wo zu bleiben:

Nuit Blanche

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Rog01

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Rog01

Angefangen mit einem Festival zeitgenössischer Kunst in Paris im Jahr 2002, hat sich Nuit Blanche nun auf andere internationale Städte wie Toronto und Brüssel ausgebreitet. Das Festival findet nachts am ersten Samstag im Oktober statt und umfasst bildende Künstler, Performances, Skulpturen, Musik und Lichtspiele. Außerdem können die Besucher die Kunstausstellungen bewundern, die auch in der ganzen Stadt verteilt sind.

Wo zu bleiben:

Yi Peng und Loi Krathong Festival

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Carlos Adampol Galindo

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Carlos Adampol Galindo

Das Yi Peng und Loi Krathong Festival, das auf den Vollmond des 12-monatigen thailändischen Mondkalenders (normalerweise November) fällt, feiert Buddha und seine Schulleiter. Während dieses spirituellen Ereignisses in Thailand nehmen sich die Menschen die Zeit, über ihr Leben nachzudenken und jede negative Energie loszuwerden. Die spektakulärsten Rituale dieses Festes sind die Freisetzung von Khom Loi (beleuchtete Laternen) in den Nachthimmel sowie die Einführung von Krathong (schwimmende Gefäße mit Weihrauch, Blumen und Kerzen) in Flüsse und andere Gewässer. Gehe zu Chiang Mai Hier findet eine dreitägige Feier mit Feuerwerk und Verkäufern statt. Es kostet eine Gebühr zu besuchen, aber die Magie der Laternen und Dekorationen ist den Preis wert.

Wo zu bleiben:

Turnier der Sarazenen

https://www.instagram.com/p/BJoKKzbh0FG

In Italien findet am ersten Sonntag im September ein Festival statt, bei dem sich Besucher wie in das Mittelalter versetzt fühlen. Das Turnier der Sarazenen, das aus dem 13. Jahrhundert stammt, findet in Arezzo mehrere Tage statt und umfasst Jongleure, Musiker und mehr. Menschen aus verschiedenen Stadtvierteln verkleiden sich auch in traditioneller mittelalterlicher Tracht und nehmen an einem Turnier teil, das nicht mit dem Tod endet. Die Spieler rasen auf Pferden zu einem Holzbild und versuchen mit der Lanze auf den Schild zu schlagen. Die Menge wird mit einbezogen, also solltest du dein A-Spiel mitbringen, wenn du dich entscheidest, es zu besuchen.

Wo zu bleiben:

Ähnliche Beiträge: