14 der besten Kindermuseen der Welt

1899 wurde in Brooklyn, New York, das weltweit erste Kindermuseum eröffnet. Bis 1990 gab es in den Vereinigten Staaten insgesamt 118 Museen, die den Kindern gewidmet sind. Damit ist das Modell des Landes ein beliebtes Ziel für Kindermuseen auf der ganzen Welt. Und obwohl der Fokus jedes Museums variieren kann, gibt es gemeinsame Fäden, die sich durch alle Kindermuseen ziehen: Bildung, Interaktion und Spielen. Natürlich gibt es mehrere Museen mit kinderfreundlichen Abschnitten oder Programmen, aber wir haben uns (hauptsächlich) auf Museen konzentriert, die speziell für Kinder konzipiert wurden. In spielerischen, praxisorientierten Umgebungen begeistern diese Museen sowohl junge als auch alte Kinder darin, Spaß am Lernen zu haben. Wie bei normalen Museen sind jedoch nicht alle gleich aufgebaut - und dies ist keinesfalls eine erschöpfende Liste. Wir haben 14 der besten Museen für Kinder auf der ganzen Welt ausgewählt. Einige sind Weltklasse-Hitter, andere sind kleinere Spots mit großen Botschaften, aber alle sind eine Reise wert und von Kindern zugelassen.


1. Das starke Nationalmuseum des Spiels in Rochester, New York

Peter C in Toronto, Kanada / Flickr

Peter C in Toronto, Kanada / Flickr

Das Strong National Museum of Play ist ein absolutes Juwel für Kinder jeden Alters und ein Muss für Reisende in oder in der Nähe von Rochester, New York . Dieser 285.000 Quadratmeter große Platz ist ein Spielplatz, in dem Kinder klettern und rutschen, sich in der Sesamstraße aufhalten und eine Vielzahl interaktiver Installationen und Spiele über Jahrzehnte hinweg ausprobieren können. Es gibt sogar einen Mini-Wegmans-Supermarkt, in dem Kinder "einkaufen" und sich über Ernährung informieren können. Erwachsene aufgepasst: Dieses Museum verfügt über eine Toy Hall of Fame und einen hohen Nostalgie-Quotienten, der Sie dazu bringt, selbst ein Kind zu sein.

2. Kindermuseum von Indianapolis in Indianapolis, Indiana

Sarah Stierch / Flickr

Sarah Stierch / Flickr

Nicht zu vergessen das größte Kindermuseum der Welt. Im Kindermuseum von Indianapolis haben Kinder Zugang zu beinahe 480.000 Quadratmetern an Ausstellungsstücken und Aktivitäten sowie über einen 7 Hektar großen Außenbereich, der Spaß und Bewegung im Namen der Fettleibigkeit bei Kindern fördert. The Sports Legends Experience ist von März bis November geöffnet und verfügt über 11 Sportzonen mit Mega-Größe, in denen Kinder Mannschaftssportarten wie Baseball oder Fußball spielen oder zum ultimativen Baumhaus klettern können. Zurück im Museum können Kinder mehr über Dinosaurier, ihre eigenen Auswirkungen auf die Geschichte, Geologie und mehr erfahren.

3. Le Musee des Enfants in Brüssel, Belgien

https://www.instagram.com/p/Bh8dCmDANDJ

Le Musee des Enfants in Brüssel hat die Liste dank seiner Philosophie des Entdeckens, Lernens und Spielens durch taktile Erfahrungen gemacht, nicht durch Technologien wie Computer- und Videospiele. Ausstellungen und Aktivitäten werden alle vier Jahre ausgetauscht, sie regen jedoch immer dazu an, den interaktiven Raum zu probieren, zu fühlen, zu riechen und zu erkunden. Dieses Museum ist mehr auf Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren ausgerichtet, es gibt jedoch Vor-Ort-Wickelstationen und Flaschenheizungen für Kinder.

4. CosmoCaixa in Barcelona, Spanien

https://www.instagram.com/p/BluhhbsgZ6y

Nach sechs Jahren der Renovierung wurde das Wissenschaftsmuseum von Barcelona 2004 mit einem neuen Look, einem neuen Namen und neuen Exponaten wiedereröffnet. CosmoCaixa verfügt über acht permanente Räume, von einem versteinerten Zeitsprung bis zu einem grünen Gebäude, das mit Pflanzen bedeckt ist und die Besucher über die Kultur der Nachhaltigkeit informieren und informieren soll. Es gibt auch Wanderausstellungen und eine Vielzahl von Aktivitäten, die Kindern dabei helfen, ihren Kopf zu bewegen, ihre Kreativität anzuregen und einfach nur Spaß zu haben. Der Eintritt zu den permanenten Räumen ist kostenlos, und für jede Wanderausstellung und Aktivität wird eine geringe Gebühr erhoben. Aufgrund des höheren Bildungsniveaus und der Aktivitäten ist dieses Museum am besten für Kinder geeignet, die bereits in der Schule sind und mit einer Lernumgebung vertraut sind.

5. Junibacken in Stockholm, Schweden

https://www.instagram.com/p/BjpOcxxF_JV

Das Junibacken Museum in Stockholm ist so etwas wie ein Einhorn in einem Meer von Kindermuseen. Während sich einige der Museen auf dieser Liste mit Spielen, Wissenschaft oder Erkundung befassen, dreht sich in diesem schwedischen Ort alles um Kinder im Alter von zwei bis acht Jahren, die sich auf das Lesen freuen – wissen Sie, das haben wir vor Videospielen, Computern und Zellen getan Telefone. Lebhafte Sets und interaktive Performances öffnen die Welt der Bücher, Gedichte, Märchen und mehr. Kinder und Eltern versinken in einer Fantasiewelt, die (meistens schwedische) literarische Figuren und Geschichten zum Leben erweckt. Fahren Sie nicht mit dem beliebten Story Train.

6. Kindermuseum von Atlanta in Atlanta, Georgia

https://www.instagram.com/p/Bf_iyf4j4aH

Auf über 16.000 Quadratmetern ist das Children's Museum of Atlanta (ehemals Imagine It!) Ein riesiger Raum voller interaktiver Exponate, einer zweistöckigen Kletteranlage und unzähligen praktischen Aktivitäten. Tourneen werden von lebhaften professionellen Schauspielern geleitet, die kreative Wege finden, um Kinder zu inspirieren und sie für Kunst, Wissenschaft, Fitness, Finanzen, Geschichte und vieles mehr zu schulen. Das Museum ist für Kinder im Alter von null bis acht Jahren konzipiert. Zu den einzigartigen Funktionen gehören ein Sommerlager, sensorisch sensible Programme an Samstagen und originelle Mini-Musicals, die von den Mitarbeitern aufgeführt werden.

7. Pavilhão do Conhecimento in Lissabon, Portugal

Antonio / Flickr

Antonio / Flickr

Pavilhao do Conhecimento – Das Centro Ciência Viva ist ein riesiges Wissenschaftsmuseum im Nordwesten von Lissabon . Ursprünglich wurde der Raum für die Expo '98 erbaut und genutzt, aber 1999 wurde er für die Öffentlichkeit neu zugänglich gemacht, als ein Museum, das sich auf die Aufklärung der Besucher über Wissenschaft, Technologie und Gesellschaft konzentrierte. In englischer Sprache wird der Name in den Pavillon des Wissens übersetzt, und Sie können genügend Aktivitäten und Exponate für einen ganztägigen Besuch erwarten. Dauerausstellungen geben Kindern die Möglichkeit, sich als Astronautin zu zeigen, ihre Kontrahentenmuskeln zu spielen, an Innovationen zu basteln und sensorische Erfahrungen zu sammeln, die den Besuchern eine völlig neue Perspektive im wahrsten Sinne des Wortes bieten.

8. Papalote Museo del Nino in Mexiko-Stadt, Mexiko

https://www.instagram.com/p/BlhEU5zDz-T

Das Papalote Museo del Nino ist ein großartiger Ort für Familien, um Spaß zu haben, während sie lernen, zusammen zu arbeiten. Dieses Mexiko-Stadt- Museum eignet sich für eine Vielzahl von Kindern, obwohl es meist auf Spanisch ist. Dies ist jedoch kein großes Problem, da viele Ausstellungen des Museums interaktiv und für junge, kreative Köpfe recht intuitiv sind. Tatsächlich gibt es hier so viel zu tun – übergroße Kletterstrukturen, Lego-Gebäude, Big Bubbles, ein IMAX-Theater mit zweisprachigen Shows und vieles mehr -, dass die meisten Leute ungefähr fünf Stunden damit verbringen, den ganzen Tag zu erkunden. Zum Glück gibt es Abstellmöglichkeiten, Parkplätze und verschiedene gastronomische Einrichtungen vor Ort, darunter eine U-Bahn und McDonalds. Dies kann für Kinder gedacht sein, aber machen Sie sich keine Sorgen, Erwachsene – es gibt sogar eine besondere Nacht, die nur für uns Kinder im Herzen gewidmet ist.

9. Nationalmuseum für Landwirtschaft in Prag, Tschechische Republik

https://www.instagram.com/p/BbcUW5mlvSG

Es mag seltsam erscheinen, ein Landwirtschaftsmuseum auf die Liste zu setzen, aber wir lieben das Nationalmuseum für Landwirtschaft in Prag aus vielen Gründen. Die Sammlung von Oldtimertraktoren im Außenbereich zieht nicht nur die Aufmerksamkeit von Kindern aller Altersgruppen an, sondern bietet Kindern einen oft übersehenen Einblick in die Welt der Lebensmittel, von der Farm bis zum Tisch. Die Gastronomy-Ausstellung bietet Kindern die Möglichkeit, traditionelle tschechische Gerichte kennenzulernen, etwas über die Verarbeitung von Lebensmitteln zu erfahren, sich in der Werkstattküche zu üben und mit verschiedenen Sinnen verschiedene Lebensmittel und Gewürze zu identifizieren. Es gibt auch Ausstellungen zu Fischen, Traktoren, Wasser, Entdeckungen und zur Geschichte der Landwirtschaft. Dieses Museum ist am besten für ältere Kinder. Es empfiehlt sich, Speisen aus dem Museumsrestaurant mitzunehmen und es im Dachgarten mit Obstbäumen, Bienenstöcken und einer herrlichen Aussicht über die Stadt zu genießen.

10. Muzej Iluzija (Museum der Illusionen) in Zagreb, Kroatien

https://www.instagram.com/p/BjhhxhDF1c2

Das Muzej Iluzija von Zagreb (Museum der Illusionen) ist wie ein großes Spaßhaus. Es ist voll mit kuriosen Exponaten, die sich auf irrsinnige Illusionen konzentrieren. Es ist der perfekte Weg, um den Tag (oder zumindest einige Stunden) mit Kindern zu verbringen. Stellen Sie Ihre Welt im rotierten Raum auf den Kopf, fordern Sie Ihr räumliches Bewusstsein im Ames-Raum heraus oder stöbern Sie einfach durch die vielen Trugbilder und optischen Täuschungen des Museums. Kinder, die noch mehr Hirnschützer suchen, können das intelligente Spielzimmer des Museums besuchen, wo es zahlreiche Aktivitäten und Rätsel gibt, mit denen Sie Ihren Geist trainieren können. Die Dilemma-Welt bietet jüngeren Kindern die Möglichkeit, ihre Entscheidungsfähigkeiten zu trainieren und zu schärfen, was dazu beitragen kann, Vertrauen aufzubauen.

11. Seoul Kindermuseum in Seoul, Südkorea

https://www.instagram.com/p/BhOKiLhh3KP

Mit kleinen Kindern nach Seoul reisen? Das Seoul Children's Museum ist ein Muss für jüngere Kinder bis zum Alter von fünf Jahren. Dieses Museum befindet sich in einem Park und bietet sowohl Innen- als auch Außenaktivitäten für Kinder mit interaktiven Elementen, die die Vorstellungskraft und das Lernen fördern sollen. Sie sind alle aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt, die für Kinder und die Umwelt ungefährlich sind. Kinder werden aufgefordert, mit ausdrucksstarken Spielen, Kochkursen für Familien und einzigartigen temporären Ausstellungen wie einem Regenraum und rotierenden Spielen loszulassen.

12. SantralIstanbul Energy Museum in Istanbul, Türkei

https://www.instagram.com/p/BUAD8Fvhes4

Die Energiedebatte ist für unsere Zukunft unerlässlich, weshalb das türkische Energiemuseum SantralIstanbul in unsere Liste aufgenommen wurde. Bevor es ein freies Museum in Istanbul war , wurde es als Kohlekraftwerk genutzt. In das Design des Museums wurden alte Erzeugungsanlagen integriert, und der ursprüngliche Kontrollraum der Anlage wurde erhalten. Im Erdgeschoss befindet sich die Energy Play Zone, in der Kinder mit über 22 interaktiven Exponaten experimentieren können, um ihre eigene Elektrizität zu erzeugen, magnetische Strukturen aufzubauen und mehr.

13. V & A Museum der Kindheit in London, England

https://www.instagram.com/p/BlsrzFqFTcp

In London gibt es eine Handvoll großartiger kinderfreundlicher Museen, darunter das Natural History Museum und das Science Museum, obwohl wir besonders vom kinderzentrierten V & A Museum of Childhood begeistert sind. Hier finden sich Erinnerungsstücke aus der Kindheit (Kleidung, Spiele und Spielzeug), ein großartiger Ort für Eltern und Kinder. Dieses Museum geht jedoch noch weiter mit Kindermöbelkollektionen, Lehrmitteln und Objekten, die für die Entwicklung von Kindern im Laufe der Jahrhunderte von entscheidender Bedeutung sind. Die Roboterwerkstatt und der Sandkasten sind bei Kindern beliebt. Gäste können Montessori-Aktivitätspakete für verschiedene Altersgruppen erwerben.

14. Royal Tyrrell Museum für Paläontologie in Alberta, Kanada

dancing_triss / Flickr

dancing_triss / Flickr

Das Royal Tyrrell Museum of Palaeontology ist der ultimative Treffpunkt für hartgesottene Dino. Dieses große Museum dient als Forschungszentrum und verfügt über mehr als 130.000 Fossilien, von denen einige aus der Umgebung von Alberta stammen. Die Gäste können einen chronologischen Spaziergang durch 3,9 Milliarden Jahre des Lebens auf der Erde machen, 40 Dinosaurierskelette in der Dinosaurierhalle betrachten und einen Einblick in das Leben in Alberta vor Millionen von Jahren an Land und unter Wasser erhalten. Ein kleines Fenster bietet den Besuchern sogar einen Blick hinter die Kulissen von Forschern, die Fossilienfunde vorbereiten. Dino-Ausgrabungen, fossile Abgüsse und Übernachtungen sind beliebte Aktivitäten.

Du wirst auch mögen: