Beach Honeymoon Face-Off: Mexiko vs. Karibik

Mit einer geschätzten Anzahl von 1,4 Millionen US-amerikanische Flitterwochen pro Jahr, Wettbewerb zwischen Destinationen ist heftig. Davon abgesehen gibt es immer noch zwei Hauptakteure - Mexiko und das Karibik - die den Markt beherrschen. Laut Statistik, um neun Prozent von Paaren Kopf für die karibischen Inseln und 15 Prozent Entscheiden Sie sich für Mexiko. Und während diese Zahlen die rivalisierenden Resort-Destinationen beinahe auszeichnen, hat Lindsey Cummins von der Social-Polling-App Winq das aufgedeckt 66 Prozent von ihren Benutzern bevorzugen Flitterwochen in der Karibik. Hier brechen wir beide auf, damit Sie entscheiden können, welche die beste Option für Sie ist.

All-Inclusive

All-inclusive-Resorts, die das Budget vor dem Abspritzen festlegen, machen die Flitterwochen einfach und stressfrei. Und obwohl es in Mexiko (denke Mexiko City und Sayulita ) und in der Karibik (denke Havanna und Nicaragua ) mehrere Orte gibt, die nicht für ihre All-Inclusives bekannt sind, gibt es in beiden eine große Auswahl an Top-Picks.

In der Karibik bieten Reiseziele wie die Dominikanische Republik , Puerto Rico , Jamaika , die Bahamas und St. Lucia einige der besten All-Inclusive-Resorts . Das Paradisus Palma Real in Punta Cana bietet zum Beispiel eine atemberaubende Kulisse, einen atemberaubenden Innenhof, Pools und einen Strand sowie ein hervorragendes Speisen- und Getränkeprogramm mit internationalen Buffets zum Frühstück und Mittagessen und A-la-carte-Restaurants (eines von ein Michelin-Sternekoch), der sogar die skeptischsten All-inclusive-Resort-Besucher begeistern wird. Und das Jade Mountain Resort in St. Lucia ist dank seiner unglaublichen Piton-Aussicht und der großen Suiten mit Himmelbetten und Whirlpool-Wannen eines der romantischsten Resorts der Welt.

Ähnlich wie die Karibik, Mexico ist auch zu Hause viele viele All-Inclusive-Optionen , vor allem in Destinationen wie Playa del Carmen , Cancún , Los Cabos , um nur einige zu nennen. Das Grand Velas , das sich über 80 Hektar Mangroven erstreckt, ist eines der kultiviertesten Objekte der Riviera Maya . Das Resort bietet luxuriöse Suiten, atemberaubende Poolanlagen, ein Spa und acht Restaurants. Die All-inclusive-Preise beinhalten auch Gourmetessen für alle drei Mahlzeiten, Barservice an allen Pools und am Strand, tägliches Auffüllen der Minibar, 24-Stunden-Butler-Service und Fitnesskurse.

Strände

Wenn es um weiche Sandstrände und unberührte Gewässer geht, enttäuschen Mexiko und die Karibik nicht. Grace Bay Beach in Turks- und Caicosinseln ist ein perfekter Ort zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen, ebenso wie der Seven Mile Beach in Jamaika (nicht zu verwechseln mit dem ebenfalls beeindruckenden Seven Mile Beach in Frenchman's Cove , ebenfalls in Jamaika, bietet einen weißen Sandstrand, umgeben von üppiger Vegetation. Und Anse Chastenet , die in St. Lucia liegt , ist mit weichem, von Palmen gesäumten Sand bedeckt und von den hoch aufragenden Pitons überblickt.

Was Mexiko betrifft, bietet Playa Norte in Isla Mujeres ruhiges, kristallklares Wasser und weißen Sand, während die Ruinen von Tulum einen dramatischen Strand mit pulverigem Sand, schroffen Klippen und türkisfarbenem Wasser zeigen. Akumal Beach , eine erstklassige Gegend zum Schnorcheln, ist eine weitere gute Wahl. Und während Sie in Playa del Amor in Cabo San Lucas abgehacktes Wasser finden, ist der ruhige blaue Ozean von Playa del Carmen ein großartiger Ort für Mexikos Strände. Viele mexikanische Resorts, wie Blue Diamond Riviera Maya , sind auch für die Flitterwochen geeignet, die direkt im Sand bleiben wollen.

Luxus-Service

Nora Blum von Travel Leaders hatte kein Problem, zwischen Mexiko und der Karibik als ultimative Hochzeitsreiseziel zu wählen. "Es gibt eine Fülle von All-inclusive- Angeboten nur für Erwachsene in Mexiko . Jedes bietet einzigartige Annehmlichkeiten, die den Kunden aufgrund ihrer Präferenzen in der Flitterwochen gerecht werden. Ich denke auch, dass der Service an diesen Fünf-Sterne-Plätzen in Mexiko höher ist", sagt sie . Zum Beispiel, die Banyanbaum Mayakoba bietet stilvolle Villen mit privaten Pools, einen wunderschönen Strand, High-End-Spa und viele Outdoor-Aktivitäten, darunter Golf, Tennis und Schnorcheln. Davon abgesehen gibt es auch viele karibische Resorts mit erstklassigen Luxusleistungen. Viele High-End-All-inclusive-Einrichtungen wie die Sandals Resorts bieten Butler-Service und 24-Stunden-Zimmerservice. Im Jade Mountain Resort erhalten Sie zu jeder Zeit Mobiltelefone, mit denen Sie Ihren Butler kontaktieren können. Darüber hinaus ist es in der Karibik üblich, mit kühlen Handtüchern und Begrüßungscocktails begrüßt zu werden. Insgesamt haben sowohl Mexiko als auch die Karibik eine Reihe von luxuriösen Optionen nur für Erwachsene.

Vielfalt

Foto mit freundlicher Genehmigung von  Flickr / Sohn von Groucho

Foto mit freundlicher Genehmigung von Flickr / Sohn von Groucho

Während viele Paare nach dem Luxus und der Entspannung suchen, die mit einem Strandort kommt, sind andere nach etwas ein wenig anders. Mexiko Stadt , die für ihre pulsierende Kunstszene, köstliche Küche und schöne Architektur bekannt ist, wird immer mehr beliebtes Reiseziel . Andererseits, Kuba hat sich vor kurzem für amerikanische Reisende geöffnet, was es zu einer faszinierenden Wahl für Paare macht, die eine einzigartige Reise in der Karibik suchen. "Kuba ist seit vielen Jahren die 'verbotene Frucht' des Reisens für US-Bürger. Und jetzt können abenteuerlustige Paare, die mehr als nur einen Urlaub in Havanna suchen, Flitterwochen abseits der ausgetretenen Pfade mit Kajakfahren, Wandern, Radfahren und Schnorcheln machen , Wildbeobachtungen und mehr ", sagt Mylchal Ferger von Row Adventures.

Seien Sie nicht versucht, das All-Inclusive-Resort in Destinationen wie Jamaika , St. Lucia und Dominikanische Republik und erforsche, was dahinter liegt. Dan Bagby von der Reise-Website Honeymoon sagt immer: "Es ist schwer, Mexiko mit der Karibik zu vergleichen, weil es so viele verschiedene Reiseziele gibt. Aber wenn ich mich zwischen den beiden entscheiden müsste, würde ich mit Mexiko fahren, weil es viel mehr Abwechslung gibt in einem all-inclusive-Resort und entspannen Sie in der Nähe des schönen Meeres, aber es gibt auch Zugang zu den Maya-Ruinen und anderen Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht in der Karibik finden können. "

Wert

Sowohl Mexiko als auch die Karibik spielten eine herausragende Rolle in unserer Liste der besten All-inclusive-Resorts, in denen es um das Beste geht . In den Royal Solaris Los Cabos in Mexiko und im Riu Palace Paradise Island auf den Bahamas gibt es ein gutes Preis-Leistungs- Verhältnis . Allerdings könnte Mexiko dank der Stärke des Dollars der Gewinner sein. Laut Ben Gritzewsky von Frosch, einer privaten Travel Management Company, "geht der Dollar fast nirgends so weit wie in Mexiko, vor allem mit den aktuellen Wechselkursen."

Ähnliche Beiträge: